Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt




Deutschsprachigen Krimi-Autoren

Index
» Autoren
» Deutschsprachigen Krimi-Autoren
» Seeger Ays, Gisela

Seeger Ays, Gisela



Biografie: *in Hamburg. G. Seeger Ays ist gelernte Buchhalterin und ausgebildete Malerin. Sie lebt in Hamburg und auf Gran Canaria. Neben der Malerei schrieb sie schon früh Kurzgeschichten für Zeitschriften und Heftromane. Durch einen ärztlichen Kunstfehler verlor sie 1990 ihr Augenlicht fast völlig. Seitdem versucht sie, die Bilder in ihrem Kopf in ihren Romanen umzusetzen



Kriminalromane: 1994 Im Auge des Taifuns, R. G. Fischer; 1996 Wohl dem, der überlebt, R. G. Fischer; 2001 Ginas Kleid, Verlag der Criminale
Krim.-Erz.: 1997 Gelegenheit macht böse. Dreizehn hintersinnige bis makabre Erzählungen, R. G. Fischer

Sonstige Publ.: Romane, Erzählungen
Mitglied: SinC; Syndikat

Kontakt: Ays@mail.infocanarias.com


Muschgs essays zum expressionismus

Ein weiterer entscheidender Anstoß zu einer neuen Auseinandersetzung mit der Epoche kommt aus der Schweiz. Der Literarhistoriker, Publizist und Politiker Walter Muschg veröffentlicht Ende der 1950er Jahre eine Reihe von Essays zum Expressionismus, die er, ergänzt um einige weitere Aufsätze, schließ .....
[ mehr ]
Index » Literatur des Expressionismus » Forschungsbericht

Ein fischer im netz der weltliteratur: hemingways »der alte mann und das meer«

Die besondere Aufmerksamkeit der Autoren beschränkt sich nicht nur auf das eigene Leben. Sie nehmen die Welt um sich herum und die Menschen darin oft sehr genau wahr. Das eine wie das andere steckt voller Geschichten. Bei Ernest Hemingway verlief die Stoffsuche oft sehr glücklich. Er fand das Sujet .....
[ mehr ]
Index » Schreiberlust und Dichterfrust » Die Karte der »Schatzinsel«

Karl mays verwechslung von ich und »ich«

Obwohl er sich seiner Ersatzfigur sehr nah fühlte, trat Goethe nie ernsthaft als Werther auf und spielte nur dann und wann mit der Rolle. Ein anderer ging da einige Schritte weiter. Es war der Abenteuerschriftsteller Karl May , der ganz besonders unter der Verwechslung seiner selbst mit seinen Helde .....
[ mehr ]
Index » Schreiberlust und Dichterfrust » Ich ist ein anderer

Raison etpitie. tax erzählungen und essays von daniele sallenave

Raison etpitie. Tax Erzählungen und Essays von Daniele Sallenave Die Herrschaft des Nouveau Roman in den 60er und 70er Jahren war verbunden mit einer auffallend üppigen Theoriebildung. Angeregt durch das handlungs- und subjektlose Erzählen insbesondere Robbe-Grillets, ging auch die neue Kritik in d .....
[ mehr ]
Index » Die Avantgarde der 60er und 70er Jahre

Wie immunisiert sich hemingways erzählung gegen ihre falsche deutung?

Hemingways Erzählung hat ihre erzähltechnische Pointe darin, dass sie dem Leser eine falsche Deutung des zentralen Sachverhalts anbietet: Robert Wilsons Verkennung Mrs. Macombers. Die poetologische Raffinesse besteht darin, dass die falsche Deutung nicht explizit als falsch gekennzeichnet wird. Ja, .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

 Tags:
Seeger  Ays,  Gisela    





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com