Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt




Deutschsprachigen Krimi-Autoren

Index
» Autoren
» Deutschsprachigen Krimi-Autoren
» Liedtke, Hartwig

Liedtke, Hartwig



Biografie: *17.9.1 in Paderborn. Dr. H. Liedtke studierte Psychologie und Medizin in Berlin, Mainz und Köln. Er ist als Spezialist für arthroskopische Gelenkoperationen und Handchirurgie in einer chirurgischen Gemeinschaftspraxis in Köln tätig und seit vielen Jahren Mitglied des Kabaretts »Medizinerzirkus«.
      Kriminalromane: 1991 Klinisch tot, Grafit 018; 1993 Tod auf Rezept, Grafit 032; 1997 Scharfe Schnitte, Grafit 077 Krim.-Erz.: 1992 Traumurlaub, in: Goodbye Brunhilde, Grafit; 1994 Tod am Nil, in: Der Mörder bricht den Wanderstab, Hrsg. Leo P. Ard, Grafit 085; 1994 Klar zur Wende, in: Der Mörder kommt auf Krankenschein, Hrsg. Leo P. Ard, Grafit 086; 1995 Dackelliebe, in: Der Mörder kommt auf sanften Pfoten, Hrsg. Leo P. Ard, Grafit 087; 1995 Zimmer 38, in: Der Mörder bittet zum Diktat, Hrsg. Leo P. Ard, Grafit 088; 1996 Das schöne, neue Auto, in: Der Mörder würgt den Motor ab, Hrsg. Leo P. Ard, Grafit 089; 1998 Untergrund, in: Der Bär schießt los, Hrsg. Karl-Michael Stöppler, Ullstein 1490 Sonstige Publ.: Medizinische Fachartikel, Sketche, Erzählungen in Zeitungen Mitglied: Syndikat Kontakt: ackeli@t-online.de


 Tags:
Liedtke,  Hartwig    





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com