Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt




Analyse literarischer texte

Index
» Analyse literarischer texte
» Wie Unlesbares gelesen wird: Lyrikanalyse

Wie Unlesbares gelesen wird: Lyrikanalyse



Zur Einführung in die Lyrikanalyse wählen wir zwei Gedichte Paul Celans.
      UND KRAFT UND SCHMERZ und was mich stieß und trieb und hielt:
Hall-Schaltjahre,
Fichtenrausch, einmal,die wildernde Ãoberzeugung, daß dies anders zu sagen sei als so.
     



Erstes Lesen von Celans Gedichten kann irritieren. Die von der Welt behauptete Unlesbarkeit scheint gerade für diese Texte zu gelten. Die «wildernde Ãoberzeugung, / daß dies anders zu sagen sei als / so», greift über auf Leser und Hörer. Sie wünschen sich das Wahrgenommene weniger schwierig, weniger verschlüsselt, leichter zugänglich. Nicht selten scheitert Gedichtlektüre sogar völlig. Was sind «Hall-Schalt- / Jahre», die den Sprecher als Kraft und Schmerz trieben, stießen, hielten, was «Fichtenrausch», was «Spaltstunde», der die «starken Uhren» Recht geben? Wovon ist in den Gedichten überhaupt die Rede?
Paul Celans späte Gedichte UND KRAFT UND SCHMERZ sowie UNLESBARKEIT, deren Anfang, in Versalien gesetzt, zugleich ihre Ãoberschrift bildet, fordern durch ihren Widerstand die Lyrikanalyse heraus. Sie bieten aber just dadurch einen attraktiven Einstieg in ihren Erwerb. Die Schwierigkeit rührt daher: Gedichte, wie Celan sie geschrieben hat, führen eine archaischer Kultur nahe Sprache. Sie, diese «Selbstsprache» der Gedichte, ist uns durch Einübung in die Begriffsrede fremd geworden.
      Lyrikanalyse soll Gedichte nicht wegerklären, nicht an ihre Stelle treten. Zu bieten hat sie Einblick in deren Arbeitsweise. Die Vorstellung, Lyrik gründe in Sprachbildern, greift dabei zu kurz. Es gilt vielmehr, alle Strategien zu erfassen, die Gedichte mit sprachlichen Mitteln verfolgen. Erfahrene Gedichtleser vollziehen sie intuitiv, doch lassen sie sich auch beschreiben.
     

 Tags:
Wie  Unlesbares  gelesen  wird:  Lyrikanalyse    





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com