Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Vom naturalismus Über die jahrhundertwende

Index
» Vom naturalismus Über die jahrhundertwende
» Der Impressionismus
» Peter Dörfler (I878-I956),

Peter Dörfler (I878-I956),



der die schlichten und dennoch großen Tugenden der in seiner Heimat erlebten Menschen vor allem in zwei Roman-Trilogien gestaltete. Zentrale Figur in seiner 'Apollonia-Trilogie ist eine edelgesinnte Jungfrau, deren Leben ganz in der dienenden Liebe am Nächsten aufgeht.
      Die Industrialisierung seiner Heimat zeigt der Dichter in der 'Vater-Trilogie" auf. Aber auch in kleinen Erzählungen hat Peter Dörfler Treffliches geschaffen, so z. B. in dem vielgelesenen 'Gesicht im Nebel", wo ein schlichter Bauernbub seinen bis dahin unbekannten Vater am Weihnachtsabend sucht und findet.
     

 Tags:
Peter  Dörfler  (I878-I956),    


Impressum

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com