Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Wandel
Index
»
» Wandel - deutsche literatur

Wandel






Normwandel um i700

Zu beobachten ist nun freilich eine interessante entwicklungsgeschichtliche Tendenz, die ihrerseits aufschlußreich für die Einschätzung der Umbruchsituation zu sein scheint, welche um 1700 die dichtungstheoretische Landschaft in Deutschland bestimmt. Während Opitz, Harsdoerffer, Birken und Neumark i .....
[
m-i.php" class="alin2">mehr
]
Index » POETIK UND ÄSTHETIK » Aspekte der Poetik im 17. Jahrhundert

Wandel der formen

>Ein neues Bewußtsein für poetische Qualität« - diese Formel bedarf zweifellos der näheren Konkretisierung. Zu fragen steht vornehmlich, welche poetischen Impulse die Abneigung gegen die vermeintliche Schwulsttendenz des sogenannten >Barock-stils< und den unpersönlichen Charakter einer nur von mater .....
[ mehr ]
Index » LYRIK UND LEHRDICHTUNG » Grundzüge der Aufklärungslyrik

Der konzeptionswandel in der entstehungsgeschichte des romans

Die Vielfalt der Deutungsvorschläge zum Zauberberg hat ihren Grund in der Komplexität des Werks, und diese wieder hat ihre Ursache in der langen Entstehungszeit, in welcher der Autor tiefe Krisen durchlebte und zu einer neuen weltanschaulichen Orientierung gelangte. Bei der Veröffentlichung im Jahr .....
[ mehr ]
Index » 20. Jahrhundert » Thomas Mann: ,Der Zauberberg

Sprache im wandel - aktuelle tendenzen

Sprache tendiert zwar zu Einheitlichkeit, sie ist aber einem ständigen Wandel unterworfen. Wortbedeutungen verändern sich, Wörter sterben aus, neue kommen dazu. Das kann man über die Jahrhunderte der deutschen Sprachentwicklung beobachten. Beispiele für die Bedeutungsverschiebung: »arabeit« bedeutet .....
[ mehr ]
Index » Literatur & Sprache » Entwicklung der deutschen Sprache

Kultureller wandel und textverstehen - ein unabgeschlossener prozeß

Die Auseinandersetzungen um die Grundlagen des Textverstehens in den Literaturwissenschaften sind Teil eines kulturellen Wandels in der Gegenwart . Auf die Widersprüchlichkeit und Unabgeschlossenheit dieses Prozesses, in dem literarische Texte aus ihren uns vertrauten kulturellen, sozialen und insti .....
[ mehr ]
Index » Grundfragen der Textanalyse » Problematisierungen der Hermeneutik im Zeichen des Poststrukturalismus

Wandel der kindheitsvorstellung

Die Wurzel der neuen Kinderliteratur, die dann ab 1970 entsteht, ist das veränderte Verständnis von Kindheit, das in der programmatischen Forderung nach der Emanzipation des Kindes und seiner gleichberechtigten Teilhabe an der Welt der Erwachsenen gipfelt. Die Wirklichkeit der modernen Industrie-, M .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » JORG STEINZ / ANDREA WEINMANN

Komische darstellung des wandels familiärer lebensformen und autoritärer strukturen

Galt die Teilfamilie lange Zeit als defizitär, so wird dieses veränderte Familienkonzept inzwischen von vielen Autorinnen und Autoren durchaus als Chance für die Entwicklung der Heranwachsenden angesehen. In zahlreichen komischen Familienromanen wird dieses Thema mit Spaß und Ironie behandelt, mit e .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » GABRIELE CZECH




Impressum

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com