Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Verfahren
Index
»
» Verfahren - deutsche literatur

Verfahren






Die diskursiven verfahren der ideologie

Anders als Luhmann glaube ich nicht, daß die Alternative zu einer ideologischen Kritik der Ideologien deren Funktionsanalyse ist und daß die 'Möglichkeiten einer wissenschaftlichen Ideologiekritik an die Funktion der Ideologie anknüpfen." Obwohl ich eine Funktionsanalyse nicht nur im Bereich der Id .....
[
en-verfahren-der-ideologie/die-diskursiven-verfahren-der-ideologie.php" class="alin2">mehr
]
Index » Ideologie und Theorie » Die diskursiven Verfahren der Ideologie

Satzverfahren

Beim Bleisatz werden sogenannte Metallmatrizen zu Einzellettern oder Zeilen ausgegossen. Die erhaben druckenden Teile tragen die Schrift spiegelverkehrt. Die ursprüngliche Form des Bleisatzes ist der Handsatz. Der Bleisatz ist Bestandteil der aufeinander abgestimmten Erfindungen Gutenbergs. Der Setz .....
[ mehr ]
Index » Literaturwissenschaft und Systemtheorie » Buch

Verfahrensweisen der hermeneutik

Wer Kompetenz im Verstehen erlangen will, muss zwei Verfahrensweisen unterscheiden: 1. Ein nicht verständlicher Text wird durch sprachlogische Ana- lyse mit Hilfe der Wort- und Bedeutungsforschung grammatischrhetorisch bestimmt und ausgelegt zu einem verständlichen, mehr oder weniger eindeut .....
[ mehr ]
Index » Analyse literarischer Texte

Produktive verfahren im umgang mit erzählenden texten

- Figuren in Ich-Form vorstellen: Die Schülerinnen) übernehmen je eine Figur aus der Erzählung und erstellen dazu einen Text, in dem sich die Figur vorstellt. Dies soll in Ich-Form geschehen, beginnend z. B. mit 'Ich bin ..." mit Nennung des Namens der Figur. Die geschriebenen Texte werden vor der .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » KASPAR H. SPINNER

Typen produktiver verfahren

Angesichts der Fülle von Möglichkeiten kann die folgende Zusammenstellung nicht vollständig sein; sie enthält die wichtigsten Typen von Verfahren, die sich in der handlungs- und produktionsorientierten Didaktik der Kinder- und Jugendliteratur herauskristallisiert haben. Produktive Verfahren zu Ki .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » KASPAR H. SPINNER

Neuere hermeneutikkonzepte - methodische verfahren oder geniale anschauung?

Werner Jung Versucht man, sich einen ersten Ãoberblick darüber zu verschaffen, worum es der Hermeneutik geht, ist es ratsam, sich in einschlägigen Lexika zu informieren. Bereits die flüchtige Lektüre zeigt, daß das Grundproblem der Hermeneutik ein Ãobersetzungsproblem ist, nämlich ob und wie es g .....
[ mehr ]
Index » Literaturtheorien

Zeichenmotivicrung und symbolik als dominante semantische verfahren

Seit dem horazischen Topos ,,ul pictura poesis" sind literarische Diskurse immer wieder als 'Denken in Bildern" bzw. als wesenhaft 'symbolisch" begriffen worden. 'Symbol" wird hier mit Saussure 1967, Hjclmslev 1974, Barthes 1983, Todorov 1977 und Lcvi-Strauss I9 als motiviertes, und zwar ikonisch .....
[ mehr ]
Index » Literaturtheorien » Semiotik und Interdiskursanalyse

Konnotation und polyisotopie als fundamentale verfahren von literatur

Eine der sinnfälligen Besonderheiten literarischer Zeichenkomplexe bzw. Diskurse ist ihre Tendenz zur Mehrdeutigkeit. Will man diese unmittelbare und zunächst einmal noch vortheoretische Erfahrung semiotisch-theoretisch reformulieren, dann ist festzustellen, daß unter einem Signifikanten verschieden .....
[ mehr ]
Index » Literaturtheorien » Semiotik und Interdiskursanalyse

Ideologische verfahren in der soziologie: textanalysen

Die abschließenden Bemerkungen zu Luhmanns systematischem Diskurs führen mitten in die Problematik des restriktiven Ideologiebegriffs, der im folgenden auf einige soziologische Texte angewandt werden soll, die ihrem Selbstverständnis nach 'wissenschaftlich", 'wertfrei" oder 'ideologiekritisch" sind. .....
[ mehr ]
Index » Ideologie und Theorie » Ideologie in der Theorie: Soziologische Modelle

Druckverfahren

Von einigen Sonderformen, wie z. B. dem Durchdruckverfahren des Siebdrucks, abgesehen, gibt es drei Hauptverfahren: Hochdruck, Tiefdruck und Flachdruck. Nach dem druckgraphischen Blockdruck stellt der Buchdruck die älteste Form des Hochdrucks dar. Der Hochdruck ist dadurch gekennzeichnet, daß die .....
[ mehr ]
Index » Literaturwissenschaft und Systemtheorie » Buch




Impressum

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com