Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Van
Index
»
» Van - deutsche literatur

Van






Die avantgarde ist tot - es lebe die veränderung

Walter Höllerer, Poet, Philologe und Redakteur, denkender Lyriker, lyrischer Wissenschaftler und wissenschaftlicher An-thologist, Herausgeber der Zeitschriften > Akzente < und > Sprache im Technischen Zeitalter < sowie der Buchreihe »Literatur als Kunst«, Ordinarius, Rundfunk-Würdenträger und Fernse .....
[
ot-es-lebe-die-vernderung.php" class="alin2">mehr
]
Index » wer schreibt provoziert

Gentile, giovanni

Zusammen mit Benedetto Croce, dem anderen großen Vertreter des italienischen Neoidealismus. hat G. ein halbes Jahrhundert lang die philosophische Kultur seines Landes beherrscht. Sein streng antipositivistisches Denken - eine Neu-formulierung des Rechtshegelianismus - wirkt sich heute noch auf die G .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Philosophen biographisch

Tsakiridis, vangelis

Untersuchungen und Feststellungen über das Leben des Dichters aus dem siebzehnten Jahrhundert Kopplin, Wolfgang. In: Beispiele, 1969, S. 96 - 99. .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Galvani, luigi

GKein Frosch war seines Lebens mehr sicher, als 1791 G.s Abhandlung über die Kräfte der Elektrizität bei der Muskelbewegung erschienen war. Weite Kreise naturphilosophisch interessier- ter Laien und Gelehrter wollten sich nun mit eigenen Augen von der wunderbaren Wiederbelebung präparierter Frosch- .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Philosophen biographisch

Bonaventura (d.i. giovanni di fidanza)

B. studierte von 1236 bis 1242 in Paris. Mit dem Eintritt in den Franziskanerorden 1243 wurde er ein Schüler des Alexander von Haies. Nach Beginn einer wissenschaftlichen Karriere — mit etwa 35 Jahren in Theologie promoviert. 1257 Magister regens an der Pariser Universität - wurde er 12 s~ zum Gen .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Philosophen biographisch

Lavant, christine

Ach schreien, schreien Nehring, Wolfgang. In: Ãœber C. Lavant, 1984, S. 25 - 29. Bettlerschale Lübbe-Grothues, Grete. In: NDH 30, 1983, S. 66 - 70. Der jetzt das stählerne Brot mir bringt Nehring, Wolfgang. In: Ãœber C. Lavant, 1984, S. 29 - 33. Die Angst ist in mir aufgestanden N .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Hoddis, jakob van

Ballet Läufer, Bernd. In: Variete-Zyklus, 1992, S. 129 - 133. Der Athlet Läufer, Bernd. In: Variete-Zyklus, 1992, S. 103 - 109. Der Humorist Läufer, Bernd. In: Variete-Zyklus, 1992, S. 111 - 115. Der Todesengel Seim, Jürgen. In: Tristitia ante, 1987, S. 134 - 138. Die Inderin .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Goll, yvan

Der Salzsee Seidler, Manfred. In: Lyrik / Deutschunterricht, 1976. S. 74-76. Die Mauer Pouthier, Pierre G. In: Yvan ä Ciaire, 1988, S. 23 -28. Im uralten See Schramm, Godehard. In: Frankfurter Anthologie 9, 1985, S. 147- 150. Johann Ohneland führt die Karawane Pouthier, Pierre G. In: .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Verga, giovanni

Giovanni Verga gilt als bedeutendster italienischer Erzähler des 19. Jahrhunderts. Kennzeichnend für seine Werke ist ein gesellschaftskritischer Pessimismus, den er mit seiner Darstellung des bäuerlichen sizilianischen Milieus verknüpfte. Verga stammt aus einer reichen Familie des sizili .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Herzen, alexander i. (d.i. aleksandr ivanovic gercen, pseudonym: iskander)

H. war russischer Schriftsteller. Denker und Revolutionär in einem. Er emigrierte 1847 mit seiner Familie und lebte fortan in Paris. Genf. Nizza und London. Seine frühen Werke. z.B. Ãœber den Platz des Menschen in der Satur , verraten noch den Einfluß von Schelling. Cousin und Saint-Simon. In seiner .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Philosophen biographisch

Pico della mirandola, giovanni

Freunden und Zeitgenossen bekam P. scherzhaft den Titel "Princcps Concordiae«. In ihm vereinigen sich familiäre Herkunft mit der Absicht seines philosophischen Arbeitens: P. wurde 1463 in dem norditalienischen Städtchen Mirandola als Sohn des Grafen der Städte Mirandola und Concordia, als »Princeps .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Philosophen biographisch

Quine, willard van orman

Von einem herausragenden Logiker erwartet man nicht, daß sein bekanntestes Argument um ein Kaninchen, einen Eingeborenen sowie einen Sprachforscher kreist. Und doch illustriert Q. eine fundamentale Erwägung seines Hauptwerks Word and Object so: Die Ãœbersetzung einer Dschungelsprache kann auf keine .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Philosophen biographisch

Expressionistische lyrik-avantgarde um i9i0

Die Dekade zwischen 1910 und 1920 war aus heutiger Sicht die wohl produktivste Phase in der Lyrik des 20. Jahrhunderts überhaupt. Es hat zu keiner Zeit je wieder derart viele Lyriker gegeben wie in diesem Jahrzehnt. Raabe hat rund 350 Namen von Buchautoren aufgeführt. Schon diese Zahl macht deuüich .....
[ mehr ]
Index » Lyrik des 20. Jahrhunderts (1900-1945) » Das Jahrzehnt der Menschheitsdämmerung 1910-1920

Johann wolfgang goethe - noten und abhandlungen zu besserem verständnis des westöstlichen divans

Eingeschaltetes Die Besonnenheit des Dichters bezieht sich eigentlich auf die Form, den Stoff gibt ihm die Welt nur allzu freigebig, der Gehalt entspringt freiwillig aus der Fülle seines Innern; bewußtlos begegnen beide einander, und zuletzt weiß man nicht, wem eigentlich der Reichtum angehöre. Ab .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Goyke, frank hans van

auch unter dem Pseud.: Hans von Gulden Biografie: *24.11.1 in Rostock. F. Goyke studierte von 1983 bis 1988 Theaterwissenschaften in Leipzig. Tätigkeiten als Redakteur und Lektor in Berlin. Von 1991 bis 1996 Dramaturg an einem Berliner Off-Theater. Seit 1997 freier Schriftsteller, Lektor und Heraus .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachigen Krimi-Autoren

Yvan goll (isaak lang, i89i-i950): kölner dom

Die Botschaft des Geldes Kölner Dom Rheinkohle statt Gold Die Fische und die nackten Nymphen Sterben im romantischen Wasser aus Über die Brücke fahren nur Trauerzüge In Särgen wird das letzte Gold geschmuggelt Der Osten exportiert seine Frühsonne Aurora ist kein Frauenname mehr Doch paßt .....
[ mehr ]
Index » Stationen der deutschen Lyrik » Sachlich unterkühlt

Jakob van hoddis (hans davidsohn, i887-i942): weltende - die wilden meere hupfen

Weltende, im ersten Monat des Jahres 1911 erschienen, war ein Fanal. Das Gedichtwurde zum Erkennungszeichen des Frühexpressionismus, für Johannes R. Becher wie für Gottfried Benn. Und nicht von ungefähr eröffnete Kurt Pinthus seine berühmte Anthologie Menschheitsdämmerung mit den beiden Strophen di .....
[ mehr ]
Index » Stationen der deutschen Lyrik » Der Sturm ist da

>nicht-mitteilende< sprachfunktionen und formen der avantgarde

Bisher war ausschließlich von jener Art Dichtung die Rede, die Sprache in der einen oder anderen Weise als Mitteilungsorgan verwendet. Wo dies nicht der Fall ist, in der sogenannten Avantgarde-Literatur, versagt daher das Bühlersche Organon-Modell als Klassifikationsinstrument, und der Geltungsberei .....
[ mehr ]
Index » Grundlagen der Textgestaltung » Gattungsfragen

Avantgarde, popkultur und postmoderne »entdit ferenzierung«

Um das Verhältnis von Avantgarde und Postmoderne zu verstehen, erscheint es sinnvoll, von zwei Ãœberlegungen auszugehen: Werner Schwabs sprachliche und ästhetische Revolte ist weder als modernistisch noch als avantgardistisch zu bezeichnen, weil sie sich keine gesellschaftskritischen oder utopischen .....
[ mehr ]
Index » Moderne / Postmoderne Literatur » Modernismus und Postmoderne: Die literatur wissenschaftliche Debatte

Willkommen und abschied - johann wolfgang von goethe

Es schlug mein Herz, geschwind zu Pferde! Es war getan fast eh gedacht. Der Abend wiegte schon die Erde, Und an den Bergen hing die Nacht; 5 Schon stand im Nebelkleid die Eiche, Ein aufgetürmter Riese, da, Wo Finsternis aus dem Gesträuche Mit hundert schwarzen Augen sah. Der Mond von einem Wolkenhü .....
[ mehr ]
Index » Gedichte aus sieben Jahrhunderten Interpretationen

Velde, theodo(o)r hendrik van de

Der niederländische Frauenarzt und Sexualforscher Theodor Hendrik van de Velde war ein Pionier der Sexualaufklärung im 20. Jahrhundert. Seine Bücher erreichten Millionenauflagen und gehörten bis in die 1960er Jahre zum festen Bestand in den Bücherschränken bürgerlicher 1 laushalte oder wurden vor de .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Vanderbeke, birgit

Kaum einer deutschen Schriftstellerin ist in den letzten Jahren ein so perfekter Start gelungen wie Birgit Vanderbeke. Der Dreiklang des Erfolgs lautet: Ingeborg-Bachmann-Preis, großes Rezensentenlob, gute Verkaufszahlen. Zentrale Themen ihres Werks sind Familie, Liebe und Spießertum, die sie dem Fe .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Boccaccio, giovanni

Boccaccio zählt mit -> Dante Alighieri und Francesco -> Petrarca zum Dreigestirn der italienischen Literatur des 14. Jahrhunderts. Er schuf die ersten bukolischen Dichtungen in italienischer Sprache und erhob die Stanze zur Versform des italienischen Epos. Mit seinem Hauptwerk Das Dekameron begründe .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Epochenbegriffe 'moderne und 'avantgarde

Um eine solche Fülle der Tendenzen, Strömungen, Stilrichtungen, Autoren und Werke der Literatur um 1900 doch unter einer gemeinsamen Kategorie zusammenfassen zu können, sind von der Forschung immer wieder die Begriffe Moderne und Avantgarde als übergreifende Epochenbezeichnungen lanciert worden. All .....
[ mehr ]
Index » Literatur des Expressionismus » Epochenbegriff

Fiktion und deren aufhebung bei cervantes

Deshalb ist es müßig darüber zu streiten, ob Cervantes im 'Don Quijote" die Ritterromane seiner Zeit habe persi= frieren wollen, da er doch selbst in einem späteren Roman — nämlich in 'Persiles y Segismonda" — deren hochge= stelztem Ideal gehuldigt habe. Deshalb ist es müßig, Be= trachtungen dar .....
[ mehr ]
Index » DIE DEUTSCHE LITERATUR » WANDLUNGEN DES ROMANS





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com