Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt

Referat Projekt, Charakterisierung, Interpretation, Papier, Essay
Tal
Index
»
» Tal - deutsche literatur

Tal






Stallburschen

»Daß Berlin heute überall in Deutschland liegt, spüren das unsere Schriftsteller nicht? Daß ein Toter im Teltowkanal, am Main oder am Tegernsee nicht wieder aufwacht - sie wissen es wohl nicht. Das Schlimme ist am Schlimmen, daß unsere Schriftsteller uns nichts mehr zu sagen haben werden, wenn sie j .....
[ mehr ]
Index » wer schreibt provoziert

Kinder- und jugendtheater - gestalten einer theaterform

Kinder und Jugendliche als Rezipienten und als Produzenten Kinder- und Jugendtheater bezeichnet ein sehr komplexes Phänomen von Theater. Einerseits bezeichnet der Begriff die Gesamtheit der von professionellen Künstlern für Kinder und Jugendliche angebotenen Theaterproduktionen sowie die einzelne .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » GERD TAUBE

Ernst schnabel im dunklen tal der bären

Analyse Der Stoff Die Erzählung 'Im dunklen Tal der Bären" ist ein charakteristisches Beispiel für Schnabels Kurzgeschichten, in denen er ungewöhnliche Vorfälle im Lebensstrom darstellen will. Acht Jungen zelten in einem Gebirgstal bei Javorina. Vom Lager aus steigen drei der Jungen, der Größere .....
[ mehr ]
Index » Erzählungen der Gegenwart

Die gestalt des tieres

Tierbücher im definierten Sinne sind dagegen etwa Robert Siegels 'Der weisse Wal" oder Kenneth Grahams Geschichte von Dachs, Maulwurf, Kröte und Ratte 'Der Wind in den Weiden" oder Ernest Thompson Setons 'Tito. Die Geschichte einer Präriewölfin" ; und viele weitere Beispiele ordnen sich dem zu. A .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » GERHARD HAAS

In der traumwelt der aufklärung: kausalität, totalität, religionsersatz

Kriminalistische Geschichten, in deren Verlauf ein Verbrechen aufgedeckt und ein Täter gestellt wird, entsprechen somit ganz dem Selbstverständnis eines aufgeklärten Zeitalters und der Ideologie einer aufgeklärten Gesellschaft; alles Rätselhafte findet eine Erklärung und läßt sich im Rahmen der Täte .....
[ mehr ]
Index » Sichtweisen der Moderne III: Vernunft und Logik

Von gänsen, tintenkochern und hermes in zweierlei gestalt

Man weiß: Durch ihr Schnattern vertrieben Gänse schon Feinde und Diebe. Aber das Kratzen der Federkiele, die man jahrhundertelang zum Schreiben verwendete, vertrieb auch die poetischen Gedanken: »... denn es war mir einigemal begegnet, dass das Schnarren und Spritzen der Feder mich aus meinem nacht .....
[ mehr ]
Index » Schreiberlust und Dichterfrust » Zettels Traum im eigenen Zimmer

Gipfelpunkt kapitalistischer verdinglichung

Im Jahre 1927 bringt der Verlag ,Die Schmiede eine neue Reihe heraus, die durch Anpassung an den mutmaftlichen Publikumsge-schmack den finanziell bedrohten Verlag renommierter Expressioni-sten salvieren soli: ,Berichte aus der Wirklichkeit . In der Edition - fur die u. a. E. E. Kisch und Joseph Rot .....
[ mehr ]
Index » Romane der Weimarer Republik » DAS SCHWEINISCHSTE HANDWERK AUF DER WELT

Die gestaltung des genetischen apparats

Die mit einem strikten Textfehlerbegriff und der Orientierung an einer Fassung verbundene radikale Beschränkung des Spielraums editorischer Eingriffsmöglichkeiten wurde als Abdankung des kritischen Herausgebers aufgefaßt und angegriffen . Tatsächlich haben sich die Ziele des dokumentierenden Herausg .....
[ mehr ]
Index » Textkritik und Textedition » Textkritik und Textedition

Digitalisierung

Bereits 1882 formulierte Friedrich Nietzsche: »Unser Schreibzeug arbeitet mit an unseren Gedanken.« Solche Sätze setzen technische Alternativen zu Federkiel und Bleistift voraus. Die kurz zuvor auf den Markt gebrachte Schreibmaschine, auf der Nietzsche diesen Satz schrieb , zerlegte den Fluß der dic .....
[ mehr ]
Index » Voraussetzungen und Grundfragen der Literaturwissenschaft » Literatur und Medien

Prometheus als idealgestalt

Die Ideen der Aufklärung - Vernunft und Toleranz - hatte Lessing exemplarisch in den Charakterzügen des weisen Juden Nathan gestaltet. Zur Symbolfigur einer jungen Generation, die sich von der ausschließlichen Vorherrschaft der Vernunft befreien wollte und sich zu den schöpferischen Kräften leidensc .....
[ mehr ]
Index » Sturm und Drang (1770-1785)

Konnotation und polyisotopie als fundamentale verfahren von literatur

Eine der sinnfälligen Besonderheiten literarischer Zeichenkomplexe bzw. Diskurse ist ihre Tendenz zur Mehrdeutigkeit. Will man diese unmittelbare und zunächst einmal noch vortheoretische Erfahrung semiotisch-theoretisch reformulieren, dann ist festzustellen, daß unter einem Signifikanten verschieden .....
[ mehr ]
Index » Literaturtheorien » Semiotik und Interdiskursanalyse

Parsons, talcott

Das Denken von P. kreiste um die ordnende Erfassung der sozialen Mannigfaltigkeit und die Entwicklung eines dafür geeigneten analytischen Rahmens in der Soziologie. Beides zusammengenommen sollte in der ersten systematisch entfalteten soziologischen Theorie in den USA resultieren und die vergleichsw .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Philosophen biographisch

Svevo, italo

Italo Svevo gilt als erster Vertreter des psychoanalytischen Romans in Italien. Seine Protagonisten sind häufig introvertierte Antihelden. Im Habsburgischen Schmelztiegel Triest geboren, wählte Schmitz ein Pseudonym, das sowohl auf die deutsch-italienische Herkunft seiner Eltern als auch auf ihn se .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Derrida, jean-pierre richard und mallarme: dekonstruktion oder dialektik der totalität?

Es geht hier im Anschluß an die dekonstruktive Aufhebung des Gegensatzes literarisch/philosophisch um zwei Mallarmc-Kommentarc, die einander widersprechen. Der eine ist Dcrridas bekannter Text "La Double seance", der zuerst in Tel Quel , später in La Dissemination erschien, der andere Jean-Pierre Ri .....
[ mehr ]
Index » Literarische Ästhetik - Aufläse » Dekonstruktion: Theorie und Praxis

Typologie

Es existiert eine Vielzahl von Versuchen, den mannigfaltigen Komplex der Kinder- und Jugendzeitschrift - die knappen historischen Anführungen sollten dies unterstreichen - zu typologisieren. Aspekte der Operationalisierung hierfür können sein: inhaltliches Angebot, Aufbereitung und formale Gestaltun .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » BERNHARD MEIER

Autobiographie im zeitalter des mißtrauens: le miroir qui revient von alain robbe-grillet und livret defamille von patrick modiano

1. Die autobiographischen Texte des Nouveau Roman als Abkehr vom experimentellen Roman? Als traditionelle Gattung wurde die Autobiographie lange von denjenigen Autoren gemieden, die sich zur literarischen Avantgarde zählten. Als 1984 ein "nouveau romancier" wie Alain Robbe-Grillet nahezu gleichz .....
[ mehr ]
Index » Autobiographie

Literaturgeschichte -mentalitätsgeschichte

Literarische Texte bilden Schnittpunkte ganz verschiedener Diskurse. Sie verbinden Meinungen und Ãoberzeugungen, Absichten und Wünsche, Redeweisen und Sprechformen, zu denen auch die nonverbalen Sprachen wie Körpersprachen, Gestik u. ä. zu rechnen sind. Alle diese Elemente verweisen auf Diskurse unt .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

Friedrich schiller - Ãober naive und sentimentalische dichtung

[...] Die Dichter sind überall, schon ihrem Begriffe nach, die Bewahrer der Natur. Wo sie dieses nicht ganz mehr sein können und schon in sich selbst den zerstörenden Einfluß willkürlicher und künstlicher Formen erfahren oder doch mit demselben zu kämpfen gehabt haben, da werden sie als die Zeugen .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Absoluter gebrauch fundamentaler kategorien

Wenn das lyrische Ich keine Figur ist, weil es nicht als Element zu einer Konfiguration gehört, wie wäre es dann strukturell zu kennzeichnen ? Greifen wir noch einmal auf unsere erdachte Fortsetzung des Meyer-schen Gedichts zurück: «aber ich so allein!» Semantisch äquivalent könnte es auch heißen: .....
[ mehr ]
Index » Grundbegriffe der Texterschließung

Autorenkollektiv - die gestaltung der arbeiterklasse in einigen literaturen der sozialistischen staatengemeinschaft

Unternimmt man den Versuch, die Gestaltung der Arbeiterklasse in der Literatur der sechziger und siebziger Jahre zu umreißen, wird man in ganz besonderem Maße auf die Notwendigkeit verweisen, von vornherein die ganze Vielfalt der Möglichkeiten ins Auge zu fassen, die sich aus dem ästhetischen Reflex .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Aus anlaß von: edward w. said: orientalismus

Der Begriff der Fremde hat im 20. Jahrhundert Inflation. Nicht nur, daß die Fremde draußen in der Welt dank verbesserter Verkehrsbedingungen massenhaft er-reist werden kann. Auch die Entdeckung von Fremde innerhalb des Kontexts des vertrauten Lebens, ja innerhalb des eigenen Ichs, ist deutlicher erf .....
[ mehr ]
Index » Kontextualisierung von Literatur » Statt eines Nachworts Die Macht der Projektion

Tendenzen der motivgestaltung

2.1. Ungeschichtliche Dimensionen Eins der berühmtesten - und vielleicht auch schönsten - Gedichte Hugo von Hofmannsthals ist das um die Jahrhundertwende entstandene 'Erlebnis". In einem 'mit silbergrauem Duft " erfüllten 'Tal der Dämmerung", das 'nicht Nacht" ist, träumt das Ich sich in 'verschwim .....
[ mehr ]
Index » Literatur als Vermittlung » Fremde als Metapher

'gestaltungsversuche bei anna krüger

Mit Anna Krüger beginnt die neuere Didaktik der Kinder- und Jugendliteratur. Sie hat als erste in entschiedener Weise Kinder- und Jugendbücher als Klassenlektüre propagiert und dazu eine Methodik entwickelt, die in ihrem Buch 'Kinder- und Jugendbücher als Klassenlektüre" ausführlich dargestellt ist .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » KASPAR H. SPINNER

Wesentliche themen in der kinder- und jugendliteratur der gegenwart und ihre komische gestaltung

Als ästhetische Erscheinung ist Komik Ausdruck so unterschiedlicher Intentionen wie Ironie Spott, Schadenfreude, Sarkasmus, Humor. Diesen zugleich spezifischen literarischen Gestaltungsmöglichkeiten begegnet man in den verschiedenen Gattungen. So nutzen z.B. Witz, Sati re, Parodie. Comic die Spott u .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » GABRIELE CZECH

Wissen - erfahren - gestalten

Ich habe seine Anregung, die ja aus Beobachtungen des therapeutischen Prozesses entstand, aufgenommen und diese Stichworte für den kreativen Prozess des Schreibens lediglich ein wenig abgewandelt: - Aus dem »Erinnern« wurde dabei das »Wissen« . - Aus »Wiederholen« habe ich »Erfahren« gemacht . .....
[ mehr ]
Index » Kreatives schreiben » Erinnern - Wiederholen - Durcharbeiten

 

 

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com