Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Schema
Index
»
» Schema - deutsche literatur

Schema






Das ontologische schema - die abkehr vom wirklichen

Wir sprachen mehrfach vom ontologischen Schema Mallarmes. Es bildet den eigentlichen Hintergrund seiner reifen Lyrik. Wie aus weiter Ferne lenkt es den Gedichtablauf, und zwar so, daß dieser selbst zum Vollzug eines ontologischen Vorgangs wird. Auf dieses Schema wird man dadurch aufmerksam, daß in d .....
[ mehr ]
Index » Autoren » MALLARME

Dos ontologische schema - die idealität, das absolute, das nichts

Dem Wegstreben aus der Realität entspricht das Hinstreben zu einer Idealität. Zuweilen scheint Mallarme dabei platonische Denkweisen zu streifen. Ein Prosasatz könnte so gedeutet werden: .....
[ mehr ]
Index » Autoren » MALLARME

Das ontologische schema - das nichts und die sprache

Die ontologische Kernfrage Mallarmes aber betrifft das Verhältnis zwischen dem Nichts und der Sprache. Es ist die Existenzfrage des Dichters. In seinen Antworten kehren Reste der griechischen Logos-Idee wieder, ohne daß freilich irgendeine Berührung mit dem Griechentum erkennbar wäre. Es ist durchau .....
[ mehr ]
Index » Autoren » MALLARME

Gegen das 'schema aller gutgesinnten

Dab die Literatur iiber das Ruhrgebiet vor aliem Reportageliteratur ist, ist kein Zufall. Das liegt schon im Besucherblick begriindet. Einen tieferen Grund hat es zudem darin, da/ das Besondere des Ruhrge-biets, die industrielle Durchformung des Lebensraums bei rapider Mischung landsmannschaftlich s .....
[ mehr ]
Index » Romane der Weimarer Republik » UNION DER FESTEN HAND





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com