Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Sage
Index
»
» Sage - deutsche literatur

Sage






Der sagenschatz und die welt der märchen -literatur ohne zeit und autor

Mit der Nibelungentreue können wir heute nicht mehr viel anfangen, und auch der alle Kyffhäuser, Kaiser Barbarossa, der in einem Berg verborgen daraufwartet, Germania zu befreien, ist uns heute suspekt. Unsere Sichtweise der altgermanischen Sagen ist eben nach dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr unbela .....
[
wichtige-epochen/der-sagenschatz-und-die-welt-der-mrchen-literatur-ohne-zeit-und-autor.php" class="alin2">mehr
]
Index » Literatur & Sprache » Wichtige Epochen

Der jasager brechts

Brecht hat zwei Fassungen des Jasagers angefertigt, wobei die erste der Vorlage näher war. Die zweite Fassung entstand, wie eingangs dargelegt, nachdem die erste probeweise vor Schülern aufgeführt und diskutiert worden war. 6.1. Die erste Fassung11 Schon die ersten Worte 'Wichtig zu lernen vor a .....
[ mehr ]
Index » Literatur als Vermittlung » Brecht und das NO-Spiel Tanikö

Moderne sagenbildung

Man ist zwar geneigt, der Sage einen höheren Realitätsgehalt zuzumessen als dem Märchen, hält sie aber nichtsdestoweniger für eine erzählerische Form, die der Vergangenheit angehört und die in unserer technischen Kultur nicht mehr neu geprägt werden kann. Das gilt freilich nur bedingt. Die modernen .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » LEANDER PETZOLDT

Struktur der sage

Morphologisch betrachtet ist die Sage eine Form, die durch die Simplizität ihrer Struktur einen leichten Zugang zu ermöglichen scheint. Inhaltlich umfasst sie das breite Spektrum menschlicher Auseinandersetzung mit der eigenen und der umgebenden Natur, mit der historischen Realität und der transzend .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » LEANDER PETZOLDT

Funktion der sage

Aus ihrer Affinität zur übernatürlichen Welt bezieht die Sage einen Teil ihrer emotionalen Anziehungskraft, was dazu führt, dass sie oft im persönlichen Erlebnis motiviert ist. Das persönliche Erlebnis ist aber in den meisten Fällen der faszinierende und erschreckende Zusammenstoß mit dem Unbekannte .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » LEANDER PETZOLDT

Typologie der sage

Grundsätzlich unterscheidet man zwei Großgruppen von Sagen: Die mythischen oder dämonologischen Sagen, d.h. die eigentlichen Volkssagen, deren Struktur durch das Vorhandensein magischer, numinoser und mythischer Elemente gekennzeichnet ist. Ihnen stehen die geschichtlichen bzw. historischen Sagen ge .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » LEANDER PETZOLDT

Sage - definition und geschichte

Mit ihrer 1816 und 1818 erschienenen zweibändigen Sammlung 'Deutsche Sagen" versuchten die Brüder Grimm erstmals die Sagen gegenüber den Märchen gattungstypologisch abzugrenzen, wie es in dem vielzitierten Satz 'Das Märchen ist poetischer, die Sage historischer" zum Ausdruck kommt. Bis in das 18. .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » LEANDER PETZOLDT

Heldensage

Zu den im weiteren Sinne mythischen Erzählungen gehört auch die germanische Heldensage. Sie schildert, poetisch stilisiert, Vorgänge aus dem Zeitraum zwischen dem 4. und 6. Jahrhundert, der Völkerwanderungszeit. Die Heldensage ist eine gesamtgermanische Dichtungsgattung, was durch die Zeit ihrer Ent .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » LEANDER PETZOLDT

Sage vom ganzen - ernst meister

SAGE VOM GANZEN den Satz, den Bruch, das geteilte Geschrei, den trägen Ton, der Tage Licht. s Mühsam im gestimmten Raum die Zeit in den Körpern, leidiges Geheimnis, langsam. Tod immer. 10 Sage .....
[ mehr ]
Index » Gedichte aus unserer Zeit - Interpretationen

Sage

Die Sage ist neben dem —»Märchen und der —»Legende eine der Hauptformen der volkstümlichen, ursprünglich mündlich überlieferten —»Erzählung. Ähnlich wie das Märchen trägt die Sage häufig wunderbare und zauberische Züge, auch hier treten Riesen, Zwerge, Hexen und Ungeheuer auf. Doch im Unter .....
[ mehr ]
Index » Jugendlexikon Literatur

Heldensage

»Stoff des—»Heldenepos. Quellen ; sind Geschichte, Mythos und—» Märchen. Sie verarbeitet Ereignisse aus der Vor- und Frühgeschichte eines Volkes und konzentriert sich auf charismatische Einzelpersonen. Solche Sagen kreisen z. B. um den altpersischen Kyros , um Achilles und Odysseus sowie in der .....
[ mehr ]
Index » Jugendlexikon Literatur

Aussagevorgang und aktantenmodell

Im siebenten und achten Kapitel hat sich immer wieder gezeigt, daß das ideologische oder theoretische Aussagesubjekt nicht nur klassifiziert und definiert, sondern eine mehr oder weniger zusammenhängende 'Geschichte" erzählt, die soziologischen, psychologischen, historischen oder juristischen Charak .....
[ mehr ]
Index » Ideologie und Theorie » Reflexion und Diskurs

Das sagen des ungesagten; einige stilmittel

Es wird immer nur wenige Leser geben, welche die nötige Geduld aufbringen, um die ungewöhnliche Sprache Mallarmes zu entziffern. Er selbst rechnete nur mit diesen wenigen - soweit er überhaupt mit Lesern rechnete. Wie man diese abnorme Erschwerung der Sprache auch beurteilen mag, man muß sie zur Ken .....
[ mehr ]
Index » Autoren » MALLARME

Der neinsager brechts

Nachdem Brecht in den beiden Fassungen des Jasagers den Mythos schrittweise eliminiert hatte, weil er seinen rationalistisch-moralisierenden Begriff vom 'Einverständnis" störte, hat es ihn offenbar gereizt, in einer weiteren Bearbeitungsvariante die Ãœberwindung des Mythos selbst zu zeigen -ein ganz .....
[ mehr ]
Index » Literatur als Vermittlung » Brecht und das NO-Spiel Tanikö




Impressum

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com