Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Sack,
Index
»
» Sack, - deutsche literatur

Sack,






Hans erich nossack

Der Roman 'Wenn die Erde bebt" machte Risse im Umsehn bekannt und verbreitete sich in Ãœbersetzungen in fast alle europäischen Länder. Weniger aufsehenerregend, aber eben= so nachhaltig war der Erfolg, den Hans Erich Nossack mit seiner Erzählung 'Nekyia" in Frankreich errang. Nossack steht Risse in .....
[
p" class="alin2">mehr
]
Index » DIE DEUTSCHE LITERATUR » DER ROMAN DER GEGENWART

Kasack, hermann

Das einzige Kind des Arztes Richard Kasack und seiner Frau Elsbeth besuchte das humanistische Viktoria-Gymnasium zu Potsdam und legte 1914 als Kriegsfreiwilliger das Notabitur ab, wurde aber wegen eines Herzfehlers rasch wieder aus dem Militärdienst entlassen. Von 1914 bis 1920, unterbrochen von Kri .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Hermann kasack mechanischer doppelgänger

1. Einleitende Bemerkungen zur Einordnung der Erzählung Das Motiv des Doppelgängers hat eine literarische Tradition. Den Schülern wird es aus Detektiv-, Grusel- und Abenteuergeschichten bekannt sein. Roboter oder künstliche Menschen sind in der Literatur ebenfalls in unterschiedlichen Ausprä .....
[ mehr ]
Index » Erzählungen der Gegenwart

Hermann kasack (i896-i966): grabschrift - gottes welt in menschenhand

Grabschrift Wenn du mich beweinen willst, beweine: Was vergeblich in mir sang. Denn ich schlug, wie du, auf Steine, Daß der Quell daraus entsprang. Das Vermächtnis unsrer Tage Ist ins Schattenreich verbannt. Wenn du klagen mußt — beklage Gottes Welt in Menschenhand. Dieses Gedicht hat der Sohn, d .....
[ mehr ]
Index » Stationen der deutschen Lyrik » Lyrik in Henkerszeit

Hermann kasack (i896—i965)

Er knüpft deutlich an Franz Kafka an. In seinem Roman 'Die Stadt hinter dem Strom zeichnet der Dichter einen Totentanz unserer Kultur, unseres Glaubens, unserer Hoffnungen, unserer Liebe. Auch der Roman 'Das große Netz" spielt in einer Scheinwirklichkeit. Er ist, im Kern genommen, eine bittere Sat .....
[ mehr ]
Index » DAS ZWANZIGSTE JAHRHUNDERT » Nach 1945

Sack, gustav

Herbst Fischer, Franz. In: Blätter 10, 1966, S. 51 55. .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Sacks, oliver wolf

Durch seinp Arbeit mit Parkinsonkranken und seinen ebenso unterhaltsam wie einfühlsam erzählten Krankengeschichten wurde Oliver Sacks weltbekannt. Zur Popularität trägt sein erzählerischer Stil bei, mit dem der Neurologe medizinisch-wissenschaftliche Sachverhalte auch dem Laien verständlich macht. .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Nossack, hans erich

Hans Erich Nossack gilt als Außenseiter der deutschen Nachkriegsliteratur, in die er sich gleichwohl als wichtiger Chronist der Nachkriegsgesellschaft eingeschrieben hat. Nossack stammte aus einer Kaufmannsfamilie. Nach einer Bankausbildung trat er 1933 in die väterliche Firma ein, die er bis 1956 .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Kasack, hermann

Hermann Kasack gehört zu den führenden Autoren der deutschen Nachkriegsliteratur. Sein Werk, in dem er Antwort auf die Frage nach dem Sinn des Lebens zu geben versucht, stützt sich auf den Existenzialismus und auf asiatische Philosophie. Der Arztsohn studierte ab 1915 in Berlin und München Germanis .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Nossack, hans erich

N. wurde erst nach 1945 als Schriftsteller bekannt. Er teilt damit ein Generationenschicksal, aber er paßte sich keiner der nach 1945 aufkeimenden Literaturtendenzen an. Er war als Autor — dann Alfred Andersch, Wolfgang Koeppen, Arno Schmidt ähnlich - längst ausgereift und nahm bewuik die Rolle de .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart




Impressum

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com