Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Reform
Index
»
» Reform - deutsche literatur

Reform






Andere reformbe- wegungen innerhalb der generation

Die radikale Traditions- und Institutionenkritik der Bewegung auf dem Gebiet der Dichtung weist vielfältige Parallelen zu Reformbewegungen von etwa gleichaltrigen Zeitgenossen auf anderen gesellschaftlichen und kulturellen Feldern auf. So sind beispielsweise bemerkenswerte Ähnlichkeiten zwischen de .....
[
texte/andere-reformbe-wegungen-innerhalb-der-generation.php" class="alin2">mehr
]
Index » Literatur des Expressionismus » Kontexte

Lebensreform-bewegung

Die unterschiedlichen vitalistischen Denkansätze erlangen in den Jahrzehnten um 1900 nicht allein theoretisch eine starke Rezeption in allen Ländern Europas, insbesondere unter Intellektuellen, Künstlern und weiten Kreisen der jüngeren Generation aus dem bürgerlichen Milieu. Die Ablehnung der beherr .....
[ mehr ]
Index » Literatur des Expressionismus » Kontexte

Humanismus und reformation

Der deutsche Humanismus nimmt Ideen und Forderungen auf, die zuerst im Italien des 14. Jahrhunderts, in der —»Renaissance formuliert worden waren. Damals waren die italienischen Stadtstaaten die politisch und wirtschaftlich am weitesten fortgeschrittenen Regionen Europas. Dort entstanden Ansätz .....
[ mehr ]
Index » Jugendlexikon Literatur

Renaissance, humanismus und reformation

Während in Deutschland noch die Spätgotik in voller Blüte stand, erwuchs in Italien eine Kunst, welche die klassische Zeit des griechisch-römischen Altertums wiederbelebte: die Renaissance . Von Florenz aus trat die neue Kunst ihren Siegeszug über ganz Italien an. Ihre größten Meister wurden Leonard .....
[ mehr ]
Index » DIE DICHTUNG DER RITTERLICHEN WELT

Das jahrhundert der reformation

Die herausragende literarische Leistung des 16. Jahrhunderts war die Ãœbersetzung des Alten und Neuen Testaments durch Martin Luther . Sie war nicht die erste und zu ihrer Zeit auch nicht die einzige Ãœbersetzung der Bibel, aber die erfolgreichste; und dies aus mehreren Gründen. Zu Luthers Zeit gab .....
[ mehr ]
Index » Vom Spätmittelalter bis zur frühen Neuzeit

Adelsethik und reformgedanke

Seit den Anfängen der christlichen Kirche hatten die Begriffe milites Christi oder milites Dei einen festen Stellenwert. Anknüpfend an das Wort des Apostels Paulus, der Timotheus gemahnt hatte: »Mühe dich ab wie ein guter Soldat Jesu Christi. Niemand, der für Gott kämpft, läßt sich auf weltliche G .....
[ mehr ]
Index » Das höfische Gesellschaftsideal

Die philanthropistische reform

Hatte Rousseau noch jegliche Lektüre als 'Geißel der Kindheit" verworfen und Bücher generell als 'Werkzeuge ihres größten Unglücks" verdammt, beziehen die Philanthropisten eine pragmatische Position. Zwar ver- werfen auch sie 'das schädliche Frühwissen und Vielwi .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » OTTO BRUNKEN

Reformpädagogik

Die spätaufklärerischen Anstöße zu einem produktiven Umgang mit Kinder-und Jugendliteratur sind im 19. Jahrhundert kaum wirksam geworden. Erst durch die reformpädagogische Kunsterziehungsbewegung am Anfang des 20. Jahrhunderts ist - unter veränderten Vorzeichen - das Schöpferische im Umgang mit Dich .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » KASPAR H. SPINNER





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com