Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Ratio
Index
»
» Ratio - deutsche literatur

Ratio






Irrationaler rationalismus, rationaler irrationalismus & populäre kultur

Was wir über unsere Gesellschaft, ja über die Welt, in der wir leben, wissen, wissen wir durch die Massenmedien. Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit einem vertrauten Thema - aus neuer Perspektive. Seit den Aufklärungsbemühungen des 18. Jahrhunderts sind Rationalismus und Irrationalismus .....
[
und-irrationalismus-sichtweisen-der-moderne-i/irrationaler-rationalismus-rationaler-irrationalismus-populre-kultur.php" class="alin2">mehr
]
Index » Rationalismus und Irrationalismus - Sichtweisen der Moderne I

Schauerroman und kriminalgeschichte: rationaler irrationalismus und irrationaler rationalismus

Schillers Geisterseher wurde zum Vorbild für zahlreiche Nachahmer. Die Mischung aus gesellschaftskritischem Zeitkolorit, abenteuerlichen Verstrickungen und philosophischen Apercus fand eine große Leserschaft; die Atmosphäre des Unheimlichen und die literarische Verarbeitung aktueller Phänomene wie d .....
[ mehr ]
Index » Friedrich Schiller: Der Geisterseher » Schauerroman und Kriminalgeschichte: Rationaler Irrationalismus und irrationaler Rationalismus

The silence ofthe lambs: initiation ins reich des rationalen irrationalismus

Eine entscheidende Rolle bei der Popularisierung des Serienmörder-Motivs spielt fraglos Jonathan Demmes Film The Silence ofthe Lambs , entstanden nach dem gleichnamigen Roman von Thomas Harris ; er gewann die Academy Awards für die fünf wichtigsten Kategorien: Bester Film, beste Regie, bester Haupt .....
[ mehr ]
Index » Tendenzen der Phantastik im Spannungsfeld zwischen Rationalismus und Irrationalismus » Realität des Horrors - Horror der Realität

Wechselspiel zwischen rationalismus und irrationalismus

Schauerroman und Detektivgeschichte - Merkmale beider Gattungen fließen in Schillers Geisterseher zusammen und erklären mithin die Popularität des Romans und seine stilbildende Kraft. Der philosophische Gehalt unter dieser Oberfläche spannender und spekulativer Reize hebt ihn gleichwohl über den Ran .....
[ mehr ]
Index » Friedrich Schiller: Der Geisterseher » Schauerroman und Kriminalgeschichte: Rationaler Irrationalismus und irrationaler Rationalismus

Wilhelm meisters entwicklung: bildung oder degeneration?

Seit den Tagen der Frühromantik sind immer wieder Einwände gegen Wilhelm Meisters Lehrjahre, insbesondere gegen den Schluß des Romans erhoben worden. Novalis tadelte die 'ängstliche Peinlichkeit des 4. Teils" und den Sieg der 'Ökonomie" über die Poesie, der ihm das Buch 'odiös" machte . In der Entw .....
[ mehr ]
Index » Goethezeit

Kinder- und jugendliteratur als enkulturationsliteratur

Für die gesamte vorphilanthropistische Kinder- und Jugendliteratur gilt, dass in ihr Kindheit und Jugend nicht als eigenständige und eigenwertige Lebensspannen begriffen, sondern als Vorbereitungsphasen auf das Erwachsenendasein definiert werden. Sie bietet daher nahezu ausschließlich Modelle für kü .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » OTTO BRUNKEN

Irrationalismus: zeitgeist und historische quellen

Der zeitliche Zusammenhang der Entstehung des Geistersehers und der abschließenden Arbeiten am Don Carlos, die inhaltlichen Berührungspunkte beider Werke, allgemeine tagespolitische Ereignisse und gesellschaftliche Erscheinungen des letzten Drittels des 18. Jahrhunderts und Schillers Haltung gegenüb .....
[ mehr ]
Index » Friedrich Schiller: Der Geisterseher

Konzentration ist fast alles

Wichtig ist, sich von Ablenkungen fernzuhalten. Das schaffte Friedrich Schiller eine Zeit lang nicht und kam deshalb auch nicht »in poetische Stimmung«, also in Schreiblaune, es gab einfach zu viel »Ableitung« . Deshalb schrieb ihm sein Freund Goethe in einem Brief: »Es ist mein recht herzlicher Wun .....
[ mehr ]
Index » Schreiberlust und Dichterfrust » In einem Zug oder »writer s block«?

Warum man schreibt und wie einen die inspiration anfällt

Ein Buch zu lesen kann großen Spaß machen. Ein Buch zu schreiben vielleicht auch. Aber viele Schriftsteller klagen über die Qualen am Schreibtisch, über ihre Einsamkeit und über die lausige Bezahlung. Warum schreiben sie dann? Eine seltsame Antwort gibt Peter Bichsel , der Schweizer Autor von kurzen .....
[ mehr ]
Index » Schreiberlust und Dichterfrust » Weil ich muss

Phantastik und rationalismus

Der Zwiespalt zwischen Rationalismus und Irrationalismus und dessen vermeintliche Überwindung sind immer wieder zu Sujets der phantastischen Literatur geworden, so daß sie nicht nur als Gattung an sich einen integralen Bestandteil der umfassenden kulturellen Entwicklung ausmacht, die seit dem 18. Ja .....
[ mehr ]
Index » Sichtweisen der Moderne II: Phantastik und Schrecken » Phantastik und Rationalismus

Verwandlungen: Ästhetik, ethik und rationalismus

Schönheit, die vergeht und zu etwas Häßlichem wird, das erste der fünf Bildfelder Viettas, ist eines der zentralen Sujets der Phantastik und des modernen Horrors und in ihrer poetologischen Fundierung - der Ästhetik des Häßlichen - ein wichtiges konstitutives Element des Genres. Die Bedeutung des Hä .....
[ mehr ]
Index » Sichtweisen der Moderne II: Phantastik und Schrecken » Verwandlungen: Ästhetik, Ethik und Rationalismus

Kinder- und jugendliteratur der inneren emigration und des exils

Eine Reihe gegenüber dem neuen Regime kritisch oder auch gegnerisch eingestellter Schriftsteller harrte während des sog. 'Dritten Reichs" in Deutschland aus und versuchte, die geringen literarischen Möglichkeiten bestmöglich zu nutzen. Inwieweit es sinnvoll ist, ihr Schaffen, wie das gemeinhin gesch .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » OTTO BRUNKEN

Manifestationen des irrationalen: okkultismus und satanismus

Neben dem Horror, der der menschlichen Realität in Form von radikalem Subjektivismus, Psychosen, Wahnsinn und gewalttätigen Trieben entspringt, muß noch eine weitere Tendenz des Phantastischen genannt werden, die in anderer - man könnte sagen: gegensätzlicher - Weise auf gesellschaftliche Wirklichke .....
[ mehr ]
Index » Tendenzen der Phantastik im Spannungsfeld zwischen Rationalismus und Irrationalismus » Manifestationen des Irrationalen: Okkultismus und Satanismus

Detektivische suche in irrationalen gefilden: okkultismus noir

Ãœberall dort, wo Rationalismus und Irrationalismus in der phantastischen Literatur oder im phantastischen Film aufeinandertreffen, entwickeln sich Formen detektivischen Verhaltens. Die Protagonisten dieser Fiktionen müssen durch Spurensuche und logische Deduktion die Phänomene, mit denen sie sich k .....
[ mehr ]
Index » Tendenzen der Phantastik im Spannungsfeld zwischen Rationalismus und Irrationalismus » Manifestationen des Irrationalen: Okkultismus und Satanismus

Zwischen ratio und paranoia: die protagonisten der x-files

Die beiden Protagonisten der X-Files, Fox Mulder und Dana Scully, scheinen auf den ersten Blick ein Ermittlerpaar in geradezu klassischer Konstellation zu repräsentieren. Mulder ist der Gläubige, der bei der Erforschung ihrer ungewöhnlichen Fälle auch abwegige Erklärungen zu akzeptieren bereit ist, .....
[ mehr ]
Index » The Truth is Out There - Die Fernsehserie The X-Files

Theater für die junge generation in ost und west

Nach dem Zweiten Weltkrieg sind diese Angebote für Schüler und Jugendliche von den Theatern weiterhin gepflegt worden, doch erstmals in der deutschen Geschichte wurden auch spezielle Theater für Kinder und Jugendliche eingerichtet. In Leipzig wurde 1946 mit Unterstützung der sowjetischen Militäradmi .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » GERD TAUBE

Die mythecriture als commemoration: von der wiederholung des gedächtnisses zur wiederholung des todes in le medianoche amoureux. zum tournier der 80er jahre

Die Tourniersche Textproduktion der 80er Jahre ist gekennzeichnet durch die Tendenz zu einer immer stärkeren Verkürzung und strukturellen Vereinfachung der Geschichten, die die Autoreflexivität als zentrales Merkmal dieser postmodernen Schreibweise umso stärker hervortreten und transparent werden .....
[ mehr ]
Index » Die Avantgarde der 60er und 70er Jahre

Enkulturationsmedium kinder- und jugendliteratur

Die Vermittlung kulturspczifischen Wissens und die Verbreitung von Fremdbildern , das Leben anderer Völker betreffend, gehört zu den traditionellen Aufgabenbereichen insbesondere der Jugendliteratur i. e. S. Noch bis in die Mitte der 1960er Jahre hinein besaßen die entsprechenden Genres -Abenteuerbu .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » GUDRUN SCHULZ

Die integration narrativer aspekte in die literarische reflexion

In den vorausgehenden Abschnitten standen die narrativen Komponenten moderner KJL im Mittelpunkt. Sie stellen jedoch nur eine unter mehreren Dimensionen der KJL-Theorie und -Kritik dar. Dieser gewichtige Sachverhalt könnte im Rahmen dieses Beitrags nur rudimentär entfaltet werden. Aus diesem Grunde .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » WILHELM STEFFENS

Eine generation in der klemme

Fur Bertolt Brecht, der - als Dialektiker - zwischen Schreibberuf und privatem Liebesleben zu trennen wulke, war die Sache vollig klar: „In mcincn Augen ist cs cin Vorteil der nordischen Litcratur, daS man einfach schon durch Lckturc hcrausbringcn kann, ob cin Buch von cincm Mann oder einer Frâu ge .....
[ mehr ]
Index » Romane der Weimarer Republik » GIRLS

Legende von der entstehung des buches taoteking auf dem weg des laotse in die emigration - bertolt brecht

l Als er Siebzig war und war gebrechlich, Drängte es den Lehrer doch nach Ruh. Denn die Güte war im Lande wieder einmal schwächlich, Und die Bosheit nahm an Kräften wieder einmal zu. Und er gürtete den Schuh. 5 2 Und er packte ein, was .....
[ mehr ]
Index » Gedichte aus unserer Zeit - Interpretationen

'schöpferische restauration

Borchardts und Hofmannsthals Bestreben galt der Wieder» herstellung der Form und insgleichen der Ehre des Dichters. Borchardt wollte noch einmal alle großen Formen der Lite» ratur — Gedicht, Epos, Drama, Erzählung, Roman usw. — musterhaft erfüllen und hat — wenn auch fragmentarisch — seinen .....
[ mehr ]
Index » DIE DEUTSCHE LITERATUR » GRUNDSITUATION DER LYRIK

Ideologische separationen in der spätzeit

Bei aller Nähe zu unterschiedlichen zeitgenössischen Erneuerungsbewegungen bleiben die tief greifenden Forderungen der Vertreter der Epoche nach einer grundlegenden Neuorientierung der europäischen Gesellschaften, ja nach einem gänzlich neuen Menschen während der frühen lahre der Bewegung inhaltlich .....
[ mehr ]
Index » Literatur des Expressionismus » Kontexte

Andere reformbe- wegungen innerhalb der generation

Die radikale Traditions- und Institutionenkritik der Bewegung auf dem Gebiet der Dichtung weist vielfältige Parallelen zu Reformbewegungen von etwa gleichaltrigen Zeitgenossen auf anderen gesellschaftlichen und kulturellen Feldern auf. So sind beispielsweise bemerkenswerte Ähnlichkeiten zwischen de .....
[ mehr ]
Index » Literatur des Expressionismus » Kontexte

Literatur einer generation

Die jungen Schriftsteller, die seit etwa 1910 mit einer neuen Ästhetik an die Öffentlichkeit drängen, werden nicht zu Unrecht schon von den Zeitgenossen als eine gemeinsame Generation begriffen. Tatsächlich wird ein Großteil der heute bekannten Expressionisten zwischen 1885 und 1895 geboren . Jüng .....
[ mehr ]
Index » Literatur des Expressionismus » Kontexte




Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com