Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


phallus
Index
»
» phallus - deutsche literatur

phallus






Der phallus

Die imaginäre Symbiose zerbricht indessen auch dann, wenn das Kind erkennt, daß die Mutter noch ein anderes Begehren als das nach dem Kinde hegt: das nach dem Dritten. Nur ist dieser Anhaltspunkt lediglich die Kehrseite des 'Namens-des-Vaters" bzw. des 'Phallus", der seinerseits nichts anderes dar .....
[ mehr ]
Index » Literaturtheorien » Strukturale Psychoanalyse und Literatur (Jacques Lacan)

Beredsamkeit und sinnlichkeit: phallus impudicus

Bleiben wir zunÄfchst einmal bei der auffÄflligsten Form der Beredsamkeit des Romans, bei den Dialogen zwischen Settembrini und Naphta nÄfmlich, die fortwÄfhrend um Hans Castorp herumzureden haben, wobei dieser wiederum als Stichwortgeber und Repetitor fungiert. Settembrini war zuerst da. Er war .....
[ mehr ]
Index » Romane der Weimarer Republik » WOHIN VERSCHLUG UNS DER TRAUM?





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com