Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Pflicht
Index
»
» Pflicht - deutsche literatur

Pflicht






Pflichtmäßige tätigkeit

Am Ende von Wilhelms Bildungsbemühungen steht nicht, wie er in seinem programmatischen Brief an Werner gehofft hatte, das 'Scheinen" in repräsentativer Selbstdarstellung, sondern die bewußte Beschränkung in fruchtbarem Handeln. 'Lassen Sie uns zusammen auf eine würdige Weise tätig sein!" sagt Lothar .....
[ mehr ]
Index » Goethezeit

Die erledigte haftpflicht

Diese Stimmlage hat sich nach dem Krieg nicht wieder= hergestellt. Versuche, die in dieser Richtung unternommen wurden, sind samt und sonders gescheitert. Daran trägt nicht Prüderie die Schuld, auch 'Mauerblümchenpoesie" und 'Spitzwegromantik", von denen in diesem Zusammen= hang gern gesprochen wird .....
[ mehr ]
Index » DIE DEUTSCHE LITERATUR » WANDLUNGEN DES ROMANS

Pflicht und kür

Wie in einer Berufsausbildung oder im Sport hilft es auch in der Literatur, etwas immer und immer wieder zu tun, bis man es im Schlaf kann. Ist es so weit, sollte man ganz bewusst und bestens vorbereitet eigene Wege gehen. Im Eiskunstlauf nennt man »Pflicht«, wenn man vorgegebene Figuren möglichst e .....
[ mehr ]
Index » Schreiberlust und Dichterfrust » Die zwölf Holzsoldaten

Fremde, in die pflicht der vernunft und der idee der welteinheit genommen

Seit dem 13. Jahrhundert gibt es in Europa zahlreiche faktenorientierte Berichte über den Nahen, einige sogar über den Fernen Osten. Zu nennen sind besonders die Schriften Plan de Carpinis und Rubrucks, das IIMilione des Marco Polo, die ethnographischen Darstellungen von Hyton und Pordenone. Aus so .....
[ mehr ]
Index » Literatur als Vermittlung » Utopie und Allotopie




Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com