Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Kaschnitz
Index
»
» Kaschnitz - deutsche literatur

Kaschnitz






Kaschnitz, marie luise

Geb. 31.1.1901 in Karlsruhe; gest. 10.10.1974 in Rom »Als eine ewige Autobiographin, eine im eigenen Umkreis befangene Schreiberin werde ich, wenn überhaupt, in die Literaturgeschichte eingehen, und mit Recht. Denn meine Erfindungsgabe ist gering. Ich sehe und höre, reiße die Augen auf und spitze d .....
[
se.php" class="alin2">mehr
]
Index » Autoren » Deutschsprachige autoren

Marie luise kaschnitz popp und mingel

'Popp und Mingel" wendet sich von der Erzählerhaltung her als ein in der Ich-Form geschriebenes Bekenntnis eines Jungen an einen gedachten Hörer oder Leser. Doch man kann von einem Hinweis, den die Erzählung selbst gibt, den gedachten Hörer oder Leser genauer nennen und kennzeichnen. Das erzählende .....
[ mehr ]
Index » Erzählungen der Gegenwart

Marie luise kaschnitz christine

Analyse Thema 'Auch das Schöne muß sterben!" sagt der klassische Dichter. Schorsch könnte seine Trauer mit den beiden anderen Versen aus Schillers 'Nänie" ausdrücken: 'Siehe! Da weinen die Götter, es weinen die Göttinnen alle, Daß das Schöne vergeht, daß das Vollkommene stirbt." Das Thema dieser .....
[ mehr ]
Index » Erzählungen der Gegenwart

Marie luise kaschnitz (i90i-i974): gleichzeitig - lebensbühne

Zur Zeit des Expressionismus entwickelte sich in der Großstadtlyrik ein Gedichttypus, der die Vielfalt gleichzeitiger Eindrücke in den modernen Metropolen wiederzugeben versuchte: das >Simultangedicht .....
[ mehr ]
Index » Stationen der deutschen Lyrik » Erneuerungs- und Warngedicht

Marie-luise kaschnitz (geb. i90i),

erinnert in ihren Anfängen manchmal an Hofmannsthals Symbolismus. Wie Elisabeth Langgässer, so sieht auch sie des Menschen letzten und einzigen Halt im Dasein Gottes: Es muß doch nodi irgendwo sein Eine Kammer voll Orgelwind, Etwas, das trägt und hält. Ein si .....
[ mehr ]
Index » DAS ZWANZIGSTE JAHRHUNDERT » Nach 1945

Vorstadt - marie luise kaschnitz

Nur noch zwei Bäume Sind übrig vom Hain der Egeria Nur noch zwei Lämmer Von der großen Herde Ein schwarzes Ein weißes Niemand Sieht mehr am Abend Die Zinnen der Mauer Rötlich. Vielstöckige Häuser Kommen gelaufen Stadther Weiße mit blitzenden Fenstern Verschütten Knaben auf Knattern .....
[ mehr ]
Index » Gedichte aus unserer Zeit - Interpretationen

Hiroshima - marie luise kaschnitz

Der den Tod auf Hiroshima warf, Ging ins Kloster, läutet dort die Glocken. Der den Tod auf Hiroshima warf Sprang vom Stuhl in die Schlinge, erwürgte sich. 5 Der den Tod auf Hiroshima warf Fiel in Wahnsinn, wehrt Gespenster ab Hunderttausend, die ihn angehen nächtlich Auferstandene aus Staub für ih .....
[ mehr ]
Index » Gedichte aus unserer Zeit - Interpretationen

Ostia antica - marie luise kaschnitz

Durch die Tore: niemand Treppen: fort ins Blau Auf dem Estrich: Thymian Auf den Tischen: Tau. 5 Zwiegespräch aus Stille Tod aus Käferzug Abendrot im Teller Asche im Krug. Asphodeloswiese 10 Fledermäusekreis Diesseits oder drüben Wer das weiß - Dieses berühmte moderne >Rom-Gedicht< entstamm .....
[ mehr ]
Index » Gedichte aus sieben Jahrhunderten Interpretationen

Juni - marie luise kaschnitz

Schön wie niemals sah ich jüngst die Erde. Einer Insel gleich trieb sie im Winde. Prangend trug sie durch den reinen Himmel Ihrer Jugend wunderbaren Glanz. 5 Funkelnd lagen ihre blauen Seen, Ihre Ströme zwischen Wiesenufern. Rauschen ging durch ihre lichten Wälder, Große Vögel folgten ihrem Flug. .....
[ mehr ]
Index » Gedichte aus sieben Jahrhunderten Interpretationen

Kaschnitz, marie luise

Agrigent Neis, Edgar. In: Städte und Landschaften, 1978, S. 151 - 153. Am Strande Bondy, Barbara. In: Gedichte für Schule, 1993, S. 149- 151. Auferstehung Kaschnitz, Marie Luise. In: Doppelinterpretationen, 1986, S. 94 - 95. Kuhn, Hugo. In: Doppelinterpretationen, 1986, S. 96 - 97. Bes .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Kaschnitz, marie luise

Marie Luise Kaschnitz gut als eine der profiliertesten deutschsprachigen Autorinnen der Nachkriegszeit. Geschätzt wird sie vor allem als Lyrikerin, die zeitkritische Themen in strenger, formvollendeterWeise gestaltete . In knapper, eindringlicher Sprache schuf sie auch Romane, Erzählungen, Essays un .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Kaschnitz, marie luise

»Als eine ewige Autobiographin, eine im eigenen Umkreis befangene Schreiberin werde ich, wenn überhaupt, in die Literaturgeschichte eingehen, und mit Recht. Denn meine Erfindungsgabe ist gering. Ich sehe und höre, reiße die Augen auf und spitze die Ohren, versuche, was ich sehe und höre, zu deuten, .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart




Impressum

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com