Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Jahrhunderts
Index
»
» Jahrhunderts - deutsche literatur

Jahrhunderts






Zeitschriftenproduktion seit beginn des i8. jahrhunderts

Moralischer Anspruch, bürgerliches Wirkungsethos und publizistische Ambitionen der Aufklärung treten gleichermaßen exemplarisch in der Gattung der Moralischen Wochenschrift zutage, die vor allem das erste Drittel des 18. Jahrhunderts beherrscht. Ihr Programm ist pädagogisch gefärbt, ihr Profil häufi .....
[
-wirkungsgeschichtliche-aspekte-der-epoche/buchmarkt-und-publizistik/zeitschriftenproduktion-seit-beginn-des-i-jahrhunderts.php" class="alin2">mehr
]
Index » Ideen- und wirkungsgeschichtliche Aspekte der Epoche » Buchmarkt und Publizistik

Trauerspiel des i7. jahrhunderts

Das barocke Trauerspiel bildete seine spezifische Formgestalt zunächst in Gryphius CEuvre aus, das wiederum durch das Vorbild Senecas, der Jesuiten sowie das Werk Vondels geprägt schien. Gryphius Wertwelt fand im Trauerspiel ihre angemessenste künstlerische Darstellungsform: Nicht durch den tragi .....
[ mehr ]
Index » DRAMA UND THEATER » Drama zwischen Barock und Aufklärung

Unbekannte nachlaßmaterialien zur siebenbürgisch-deutschen literatur des i9. jahrhunderts

Am 24. September 1848, mitten aus den Wirren der Revolution, schrieb Martin Schenker aus Hermannstadt - etwas voreilig - an seinen in Leipzig studierenden Freund Franz Obert: 'Der ungrische Staatsparoxismus [...] ist vorüber; die allgemeine Nationalitätenbrandung in Pannonien ist beschworen und Gott .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

Klassisch-romantische nachklänge im siebenbürgischen realismus des i9. jahrhunderts

Das Verständnis für klassisch-romantische Dichtung, die Neigung zu ihr ist auch in den Jahrzehnten allmählicher innerer Ausrichtung auf Realistik durch die Schule gefördert worden. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts verstand man humanistische Bildung als Aneignung antik-klassischer und klass .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

Verwundenes und unverwundenes: oder die legende vom letzten lyriker des 20. jahrhunderts

Am 6. Mai 2001 wäre Erich Fried 80 Jahre alt geworden, die Zeitschrift Austriaca widmete ihm ein Themenheft zum Gedächtnis. Und ein anderer leidenschaftlicher Anthologist, Marcel Reich-Ranicki, hat in seiner Frankfurter Institution dafür dem Lyriker Erich Fried einmal mehr eine 'passionierte Wortglä .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Lyriker des 20. Jahrhunderts (Deutschsprachige)

Spanische lyrik des 20. jahrhunderts

Im folgenden werden wir häufig von spanischen Dichtungen zu sprechen haben. Das bedarf einer Rechtfertigung. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts blüht in Spanien im Gefolge des aus Nicaragua stammenden Rüben Dari o eine Lyrik von solcher Fülle, Qualität und Originalität, daß die einheimischen Kritiker .....
[ mehr ]
Index » EUROPÄISCHE LYRIK IM ZWANZIGSTEN JAHRHUNDERT

Etwa gegen ende des siebzehnten jahrhunderts

Etwa gegen Ende des siebzehnten Jahrhunderts26, mit Macht dann im beginnenden 18. Jahrhundert führen ökonomische, soziale, politische und wissenschaftlich-technische Entwicklungen in West- und Mitteleuropa zu einer sozialen Differenzierung des gesamten gesellschaftlichen Systems. In deren Folge bild .....
[ mehr ]
Index » Literaturwissenschaft und Systemtheorie » Selbstbezügliches Handeln? - Reinhold Viehoff

Formen, stellenwert und rezeption heute - kinderlyrik in der zweiten hälfte des 20. jahrhunderts

Eine umfassende und systematische historische Darstellung der Kinderlyrik ist bis in die Gegenwart wissenschaftliches Desiderat geblieben. Dies gilt trotz der Versuche eines Ãoberblicks im Nachwort zu Anthologien, früh schon bei Krüss , dann unter anderem bei Kliewer , trotz einiger Einzelbeiträge .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » KURT FRANZ





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com