Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Hustvedt,
Index
»
» Hustvedt, - deutsche literatur

Hustvedt,






Trauerspieltheorie der hamburgischen dramaturgie

Der allmählich sich vollziehende Wertwandel, der zur Abkehr von der heroischen Tragödie führte, trat zuerst im Bereich der Ãœbersetzungen zutage, wo seit der Mitte der 50er Jahre die französischen Autoren - mit Ausnahme Voltaires - ihre Spitzenstellung den Engländern überlassen mußten. Nicht mehr Co .....
[ mehr ]
Index » DRAMA UND THEATER » Das bürgerliche Trauerspiel

Aristotelische dramaturgie

Bertolt Brecht prägte den Begriff der aristotelischen Dramaturgie, der auf das 8. Kapitel der «Poetik» des Aristoteles zurückgeht . Aristoteles entwickelt hier seine Dramentheorie mit der grundsätzlichen, aber differenziert zu sehenden Forderung nach Einheit von Handlung, Zeit und Ort und der —> .....
[ mehr ]
Index » Jugendlexikon Literatur

Dramaturgie

Themen der Dramaturgie sind die Regeln und der äußere Aufbau des Dramas. Die -»Poetik des Aristoteles wurde am Anfang der europäischen Dramaturgie auf die Gestaltung und die —»Ã„sthetik des —> Dramas bezogen. Aristoteles zeigt diese in seiner Poetik an konkreten Beispielen auf. Gotthold Ephrai .....
[ mehr ]
Index » Jugendlexikon Literatur





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com