Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Hardt
Index
»
» Hardt - deutsche literatur

Hardt






Die hardt

Sie ist das älteste deutsche Weinland und eine der ältesten deutschen Kulturlandschaften. Wer von der fröhlichen Pfalz spricht, meint die Hardt, des »Heiligen Römischen Reiches Weinkeller«. Im Süden ist das Hardtgebirge noch Teil der Vogesen, im Norden endet es im Zellertal, vor dem rheinhessischen .....
[ mehr ]
I
ndex
» Deutsche Landschaften

Kipphardt, heinar

K. wuchs in dem Industriedorf Gnadenfrei am Eulengebirge auf. Sein Vater wurde wegen seiner sozialdemokratischen Haltung 1933 verhaltet und erst 1938 aus dem Konzentrationslager Buchenwald entlassen. Als i8jähriger entschloß sich K., Medizin zu studieren, »um das nationalsozialistische Deutschland m .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Ludwig achim von arnim - von volksliedern â-  an kapellmeister reichardt

[...] Ein schönes Lied in schlechter Melodie behält sich nicht, und ein schlechtes Lied in schöner Melodie verhält sich und verfängt sich, bis es herausgelacht; wie ein Labyrinth ist es: einmal hinein, müssen wir wohl weiter; aber aus Furcht vor dem Lindwurm, der drin eingesperrt, suchen wir gleich .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Robert gernhardt (geb. i937): ach - das abgeschnittene wort

Der frühere Redakteur der satirischen Zeitschrift pardon und Mitbegründer des Satiremagazins Titanic stand, auch als Zeichner, lange Zeit in dem Ruf des Komikers und Karikaturisten. Doch sind mittlerweile Komik und Satire, Witz und Nonsens in Robert Gernhardts Gedichten zurückgetreten. Ohnehin verst .....
[ mehr ]
Index » Stationen der deutschen Lyrik » Der Lyriker als Laut-Mime und Sprach-Virtuose

Paul gerhardt (i607-i676): abend-lied - die güldnen waffen gottes

In Luthers Kirchenlied haben Natur und Landschah im Wechsel der Tages- und Jahreszeiten noch keinen Platz. Nacht ist Sündennacht oder aber Nacht des neuen Lichts, also Weihnacht . Das Verschwinden der Sonne löst die Sehnsucht nach Gottes Licht aus . Naturerscheinungen bleiben abstrakt und geben nur .....
[ mehr ]
Index » Stationen der deutschen Lyrik » Lieder zur Glaubensstärkung

Sommergesang - paul gerhardt

1. Das Gedicht beginnt mit einer Anrede des Dichters an sein eigenes Herz; sie umfaßt die erste Strophe und stellt ein Exordium im Sinne der rhetorischen Tradition dar: es wird die Aufmerksamkeit angezogen und zugleich das Thema angeschlagen, das im weiteren Verlauf auszufuhren ist. Der Dichter for .....
[ mehr ]
Index » Gedichte aus sieben Jahrhunderten Interpretationen

Gernhardt, robert

Alarm! Hier spricht die Polizei Micke, Norbert. In: Lyrische Labyrinthe, 1995, S. 23 - 26. Doppelte Begegnung am Strand von Sperlonga Ross, Werner. In: Frankfurter Anthologie 16, 1993, S. 213-216. Eine Ansichtskarte. Gruß aus dem Wildfreigehege Mölln Drews, Jörg. In: Frankfurter Anth .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Gerhardt, paul

Abendlied Sommer, J. Carl Ernst. In: Studien / Wandsbecker Bote, 1935, S. 63 - 66. Nentwig, Paul. In: Dichtung im Unterricht, 1969, S. 122- 125. Erb, Jörg. In: Paul Gerhardt, 1984, S. 173 - 179. An das Angesicht des Herrn Jesu Erb, Jörg. In: Paul Gerhardt, 1984, S. 99 - 103. An der Kr .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Erhardt, heinz

Der Maulwurf Rüter, Hubert. In: Lyrische Labyrinthe, 1995, S. 66 - 70. .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Degenhardt, franz josef

Der Bauchladenmann Laufhütte, Hartmut. In: ZDP 94, 1975, S. 582 -600. Die alten Lieder f Wo sind eure Lieder) Walter, Klaus-Peter. In: Frankfurter Anthologie 14, 1991, S. 243-246. Im Gonsbachtal Pätzold, Ulrike. In: Die Lieder Degenhardts, 1987, S. 70-77. Kommt an den Tisch unter Pflaume .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Burckhardt, jacob

By Liecht Weber, Werner. In: Forderungen, 1970, S. 142 - 146. .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Borchardt, rudolf

Absage Walter, Hugo. In: The Apostrophic Moment, 1988, S. 87- 107. Abschied Hummel, Hildegard. In: Rudolf Borchardt, 1983, S. 234-241. Osterkamp, Ernst. In: Gedichte und Interpretationen 5, 1983, S. 230 - 243. Kaiser, Gerhard. In: Heine bis Gegenwart, 1991, S. 289 - 296. An Hofmanns .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Gerhardt, paul

O Haupt voll Blut und Wunden: Befiehl du deine Wege; Geh aus mein Herz und suche Freud oder Sun ruhen alle Wälder: Die Lieder G.s gehören zu den wenigen dichterischen Leistungen des 17. Jahrhunderts, die bis heute lebendig geblieben sind. Sie setzen die Tradition des reformatorischen Kirchenlieds fo .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Borchardt, rudolf

»Ich bin 25 Jahre alt, evangelisch reformierter Konfession. Doktor der Philosophie. Ich habe an den Universitäten Berlin, Oxford, Bonn und Göttingen klassische Philologie und Archäologie studiert und bereite mich auf die Habilitation für diese Disziplin vor. Mein freies selbständiges und disponibles .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Burckhardt, jacob

Mit seinen Büchern hat Jacob Burckhardt noch heute gültige Standardwerke geschaffen und eine neue wissenschaftliche Sicht der Kunstgeschichte begründet. Burckhardt studierte Geschichte und Philosophie, zunächst in Basel, später in Berlin und Bonn. Nach der Promotion schrieb er Kunstkritiken für Zei .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Johann leonhardt - dramatik

Der Bildungsweg und auch die literarischen Arbeiten Johann Leonhardts stehen im Zeichen des 19. Jh., es läßt sich vor allem der Einfluß M. Alberts, T. Teutschs und Fr. W. Schusters feststellen. Leonhardt schrieb seine Dramen in einer Zeit, in der Vertreter jüngerer Generationen ihre Zweifel an den e .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

Johann leonhardt - epik

Johann Leonhardt wurde 1859 in Schäßburg geboren, besuchte dort das Gymnasium und studierte anschließend in mehreren deutschen Städten Theologie und Germanistik. Persönliche Kontakte mit Literaten und Künstlern sowie ein systematisches Studium der Museen und des Theaterlebens prägten entscheidend s .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

In der sache oppenheimer und kipphardt

Da der italienische Physiker Galileo Galilei 1642 gestorben ist, hat er gegen das Schauspiel >Leben des Galilei < des deutschen Stückeschreibers Bertolt Brecht nicht protestiert. Da jedoch der amerikanischePhysiker J. RobertOppenheimer glücklicherweise lebt, hat er natürlich gegen das Schauspiel >In .....
[ mehr ]
Index » wer schreibt provoziert




Impressum

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com