Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Gryphius
Index
»
» Gryphius - deutsche literatur

Gryphius






Gryphius, andreas

Geb. 2.10.1616 in Glogau; gest. 16.7.1664 in Glogau »Der Autor über seinen Geburts-Tag den 29. Septembr. des MDCXVI Jahres«, so lautet die Ãoberschrift eines Sonetts von G. Das Datum ist falsch, der Autor entscheidet sich bewußt gegen die historische und für eine symbolische Wahrheit. Er wählt den .....
[
="alin2">mehr
]
Index » Autoren » Deutschsprachige autoren

Gryphius, andreas

»Der Autor über seinen Geburts-Tag den 29. Septembr. des MDCXVI Jahres«, so lautet die Ãoberschrift eines Sonetts von G. Das Datum ist falsch, der Autor entscheidet sich bewußc gegen die historische und für eine symbolische Wahrheit. Er wählt den Tag als Geburtstag, »An dehm der Engel-Printz den Teu .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Gryphius, andreas

Abend Knauf, Rudolf. In: Hienger / Knauf, 1969, S. 12 - 14. Hippe, Robert. In: Tod im Gedicht, 1971, S. 10 - 11. Schindler, Marvin S. In: Sonnets of A. G., 1971, S. 68-91. Freund, Winfried. In: Freund-Lyrik, 1990, S. 12 - 20. Lari, Loretta. In: Jacques e i suoi quaderni 22, 1994, S. 410 .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Es ist alles eitel - andreas gryphius

Du siehst, wohin du siehst, nur Eitelkeit auf Erden. Was dieser heute baut, reißt jener morgen ein; Wo itzund Städte stehn, wird eine Wiese sein, Auf der ein Schäferskind wird spielen mit den Herden. Was itzund prächtig blüht, soll bald zertreten werden; Was itzt so pocht und trot .....
[ mehr ]
Index » Gedichte aus sieben Jahrhunderten Interpretationen

Andreas gryphius - tranen des vaterlandes anno i636

Wir sind doch nunmehr ganz, ja mehr denn ganz verheeret! Der frechen Völker Schar, die rasende Posaun, Das vom Blut fette Schwert, die donnernde Kartaun Hat aller Schweiß und Fleiß und Vorrat auf gezehret. Die Türme stehn in Glut, die Kirch ist umgekehret, Das Rathaus liegt im Graus, die Starken si .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

Das barocke emblem lässt die poetologische differenz offen zutage treten: das sonetten die welt von andreas gryphius

Es gibt nun, wie ich meine, eine spezielle literarische Gattung die derart beschaffen ist, dass sie die poetologische Differenz gleichsam nackt darbietet: für jeden sofort sichtbar. Das ist das barocke Emblem , bestehend aus Inscriptio, Pictura und Subscriptio. Die Pic-tura - das ist die Veranschaul .....
[ mehr ]
Index » Sonstige





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com