Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Goethes
Index
»
» Goethes - deutsche literatur

Goethes






Zwischen wiesental und weltliteratur - zu goethes sprachkonzeption

Sprache und Identität Der Fußwanderer, der den "Wäschtweg" von Pforzheim nach Basel auf den Höhenkämmen des Schwarzwalds begeht, wird eine Tagesetappe auf dem Sattel des Feldbergs beenden und im Feldberger Hof einkehren, einem häss-lichen Betonklotz, der aber in seinem Inneren eine kulturhistorisch .....
[
rung-und-analyse-zur-literatur-der-goethezeit-des-ausgehenden-und-jahrhunderts/zwischen-wiesental-und-weltliteratur-zu-goethes-sprachkonzeption.php" class="alin2">mehr
]
Index » Kontextualisierung und Analyse -Zur Literatur der Goethezeit, des ausgehenden 19. und 20. Jahrhunderts

Goethes sonett «mächtiges Ãoberraschen»

Mächtiges Ãoberraschen Ein Strom entrauscht umwölktem Felsensaale Dem Ozean sich eilig zu verbinden; Was auch sich spiegeln mag von Grund zu Gründen, Er wandelt unaufhaltsam fort zu Tale. Dämonisch aber stürzt mit einem Male -Ihr folgten Berg und Wald in Wirbelwinden -Sich Oreas, Behagen dort zu f .....
[ mehr ]
Index » Beispiele der Texthermeneutik

Friedrich schlegel - Ãober goethes meister

Ohne Anmaßung und ohne Geräusch, wie die Bildung eines strebenden Geistes sich still entfaltet und wie die werdende Welt aus seinem Innern leise emporsteigt, beginnt die klare Geschichte. Was hier vorgeht und was hier gesprochen wird, ist nicht außerordentlich, und die Gestalten, welche zuerst hervo .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Edith braemer - goethes prometheus und die grundpositionen des sturm und drang

Eine gewisse Belebung wies auch der literarische Markt auf, wobei noch keineswegs von einem 'freien Markt" die Rede sein konnte; als größte Behinderung erwies sich immer noch der Nachdruck, der es den Schriftstellern unmöglich machte, von den Erträgnissen ihrer Publikationen zu leben. Als Gegenmaßna .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Goethes größter bucherfolg - johann wolfgang goethe: die leiden des jungen werthers

Entstehung Die Handlung des Romans fußt z.T. auf Erlebnissen Goethes in Wetzlar und Ehrenbrcitstein; die Hauptfiguren sind nach historischen Personen beschrieben. Goethe war nach Beendigung seines Jurastudiums in Straßburg 1771 in Frankfurt als Anwalt tätig. Hierzu war, wie sich bald herausstellte .....
[ mehr ]
Index » Sturm und Drang Epoche » Lyrik

Goethes ersatzlösung

In schlimme Schwierigkeiten geriet Johann Wolfgang Goethe . Er wurde mit seinem ersten Roman »Die Leiden des jungen Werthers« , in dem er eigene Erlebnisse in Literatur überführt, weltberühmt. In diesem Buch, das Goethe mit 24 Jahren schrieb, geht es um den jungen Werther, der mit sich und der Welt, .....
[ mehr ]
Index » Schreiberlust und Dichterfrust » Ich ist ein anderer

Goethes faust ii - kollektivsymbolik und interdiskursive textur

Wie sieht diese praktikenintegricrcnde Weiterverarbeitung im Falle von Goethes 'Faust II" aus? Jede Lektüre wird mit einiger Wahrscheinlichkeit zunächst einmal einen deutlichen ästhetischen, stilistischen und dann auch ideologischen Bruch gegenüber 'der Tragödie erstem Teil" feststellen: Die Figuren .....
[ mehr ]
Index » Literaturtheorien » Semiotik und Interdiskursanalyse

Goethes begriff der weltliteratur

Gemessen an der Konjunktur des Konzepts ,Weltliteratur mitsamt seiner wohl weltweiten Verwendung, ist die Geschichte des Begriffs relativ kurz. Nachdem es schon in einer Notiz des späten Wieland vorgekommen war28, wird das Wort .Weltliteratur im Jahre 1827 von Goethe verwendet und damit allererst .....
[ mehr ]
Index » Komparatistik

Die wirkung der goetheschen ,lehrjahre auf die romantik

Als Goethes Wilhelm Meister um die Mitte der neunziger Jahre erschien, zog das Werk sofort das leidenschaftliche Interesse der jungen romantischen Generation auf sich. Das bezeugen die Briefwechsel, die dichtungstheoretischen Ãoberlegungen und auch die Romane dieser Epoche. Friedrich Schlegel stellt .....
[ mehr ]
Index » Goethezeit

Goethes hymne mahomets-gesang im kontext zeitgenössischer flussgedichte

Wenn man gebeten wird, zu einer Festschrift mit dem Titel Brücken schlagen beizutragen, so liegt es nahe, sich mit dem zu befassen, worüber gemeinhin Brücken geschlagen werden, etwa über Flüsse hinweg. Flüsse, die oftmals Grenzen markieren und Staaten wie Menschen voneinander trennen, erfüllen dabei .....
[ mehr ]
Index » Kontextualisierung und Analyse -Zur Literatur der Goethezeit, des ausgehenden 19. und 20. Jahrhunderts

Der donkosak in goethes frack

Michail Scholochow, der repräsentative Schriftsteller der Sowjetunion, der bedeutendste lebende Epiker russischer Zunge und der Verfasser einer Roman-Tetralogie, die zu den Meisterwerken der Weltliteratur unseres Jahrhunderts gehört, Michail Scholochow, dessen Werke in 5 2 Sprachen erschienen sind u .....
[ mehr ]
Index » wer schreibt provoziert





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com