Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Gegen
Index
»
» Gegen - deutsche literatur

Gegen






Die gegenstände der literaturwissenschaft

Schon mit dem Wort Literatur verbinden sich mehrere divergierende Begriffe. Ebenso unterschiedlich sind die Vorstellungen, die sich mit dem Ausdruck Literaturwissenschaft verbinden. Literatur wird bald als die Gesamtheit alles Geschriebenen, bald als das Fachschrifttum zu einem Spezialgebiet , .....
[
egenstnde-der-literaturwissenschaft.php" class="alin2">mehr
]
Index » Literaturwissenschaft und Systemtheorie

Zwei argumente gegen die praxis der literaturgeschichtsschreibung

Wie die soeben bereits zitierten Bedenken Rene Welleks und Austin Warrens gegenüber der Praxis der Literaturgeschichtsschreibung zeigen, wurde die Kluft zwischen Anspruch und Wirklichkeit einer Geschichte der Literatur bereits 1949 zum Lehrbuchwissen. Inzwischen sind immer weiter Literaturgeschichte .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

Kontroversen in der gegenwärtigen kjl-didaktik

Seit etwa zehn Jahren gibt es in der Didaktik der KJL zwei grundlegende Kontroversen, die die didaktische Diskussion bis in die jüngsten Publikationen hinein bestimmen und die hier vorgestellt werden sollen, da sie den Kern einer KJL-Didaktik betreffen. Die Haas-Hurrelmann-Kontroverse In der Zei .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » GUNTER LANGE

Wesentliche themen in der kinder- und jugendliteratur der gegenwart und ihre komische gestaltung

Als ästhetische Erscheinung ist Komik Ausdruck so unterschiedlicher Intentionen wie Ironie Spott, Schadenfreude, Sarkasmus, Humor. Diesen zugleich spezifischen literarischen Gestaltungsmöglichkeiten begegnet man in den verschiedenen Gattungen. So nutzen z.B. Witz, Sati re, Parodie. Comic die Spott u .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » GABRIELE CZECH

Komik in der kinder- und jugendliteratur der gegenwart

Einleitung Lachen und Humor besaßen in der Kinderliteratur der 50er und 60er Jahren einen hohen Stellenwert. Verbunden war diese Entwicklung, die einerseits an die Romantik und Reformpädagogik anknüpfte, sich andererseits insbesondere unter englischem und skandinavischem Einfluss vollzog, mit der .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » GABRIELE CZECH

Moderne narrative komponenten in der kjl der gegenwart

Die Entwicklung des modernen Erwachsenenromans belegt, dass sich diese Gattung, einmal aus der Struktur des überkommenen Epos gelöst, als die mit Abstand flexibelste zur literarischen Bewältigung der facettenreichen Entfaltung moderner Gesellschaften erwies. Die Vermutung drängt sich deshalb auf, da .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » WILHELM STEFFENS

Die gegenwärtige situation

Die Therapie eines Falles von »Multipler Persönlichkeit« besteht vor allem darin, die verschiedenen Figuren miteinander bekannt zu machen und dadurch allmählich - und sehr behutsam - zu integrieren; soweit dies überhaupt möglich ist. Vor allem in Stress-Situationen, welche die gerade das Bewusstsein .....
[ mehr ]
Index » Kreatives schreiben » Ich bin viele

Ein mittel gegen einsamkeit

All dies sind also bereits wesentliche Momente schreibender Selbsterfahrung, als Grundlage einer Therapie von Fehlverhalten schulischer Herkunft. So wie es »ekklesiogene Neurosen« gibt , gibt es garantiert auch »scholagene« Neurosen - die in der Schule gezüchtet werden. Alle Schreibstörungen haben d .....
[ mehr ]
Index » Kreatives schreiben » Sich schreibend selbst erfahren

Bauformen und strukturen

Kinderfernsehen - das für Kinder ausgestrahlte und von ihnen nachgefragte Programm - ist 'Gesamtprogramm". Es enthält tendenziell alle Fernsehformate, die das Medium entwickelt hat, sofern sie nicht, wie Gewaltproduktionen, ordnungsrechtlich ausgeschlossen sind. Das Fernsehen insgesamt ist ein Erzäh .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » HANS DIETER ERLINGER

Von den achtziger jahren bis zur gegenwart

In den achtziger Jahren ist ein deutlicher Abschwung der Neuerscheinungen im Jugendbuchbereich zu erkennen. Nach der Zählung von Krämer lag in den Jahren von 1973 bis 1979 die Zahl der einschlägigen Titel jährlich bei 25 bis 35, danach fiel sie unter 25 . Diese Entwicklung im Bereich der Sci-encefic .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » HELMUT MELZER

Strukturen des angebots in der gegenwart - periodika

Unter den Kinderzeitschriften sind Comic-Magazine und Comic-Serienhefte mit Abstand die verbreite tsten und beliebtesten. Während unter den Angeboten für die Jugendlichen solche Periodika weit oben rangieren, die wie Bravo mit einer Mischung aus Mode, Starkult, Pop-Musik und altersspezifischer Leben .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » BERND DOLLE-WEINKAUFF

Stellenwert und rezeption in der gegenwart

Wenn Peter Rühmkorf vor langem schon die Meinung äußerte, dass die Krise der Lyrik auch damit zusammenhänge, weil diese Art von Literatur nicht verfilmt werden könne, ist das - auch wenn es inzwischen verschiedene Experimente mit visuellen und elektronischen Medien gibt - zumindest eine Begründung f .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » KURT FRANZ

Gegenbewegungen

Die Blütezeit der philanthropistischen Kinder- und Jugendliteratur umfasst die anderthalb Jahrzehnte von Mitte der 70er bis Ende der 80er Jahre des 18. Jhdts., als der Philanthropismus das sich herausbildende Kinder- und Jugendliteratur- .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » OTTO BRUNKEN

Gegenwärtiges: der augenblick

Es sind nun solche literarischen Texte benannt worden, die ihren Schwerpunkt entweder in der Vergegenwärtigung von etwas Vergangenem oder im Gewärtigen des Zukünftigen hatten. Was noch ansteht, ist die Erläuterung solcher Texte, deren zentrales Thema die Gegenwart ist. Die Thematisierung des Gegenwä .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

Gegenwärtiges: die langeweile

Der ausgezeichnete Augenblick ist das Gegenteil der Langeweile. Beide aber haben die Gegenwart gemein. Der erfüllten Zeit des Augenblicks steht die leere Zeit der Langeweile gegenüber. Die Langeweile als literarisches Thema bringt paradoxerweise keine langweiligen Texte hervor: man denke an Tschecho .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

Fehling, jessner und piscator als vor- und gegenbilder

Er konturierte pedantisch, mit gehemmt trippelnden Schritten und eng am Körper angepaßten Armen sämtliche Rollen. 'Jeder Satz ist so wichtig wie das ganze Stück", betonte er. Oft aber auch ähnelte er der spindeldürren Statur seines großen Vorbildes Karl Valentin, dann konnte es auch passieren, daß e .....
[ mehr ]
Index » Biographische und werkgeschichtliche Hintergründe

Polemik gegen robbe-grillet

Bestimmt kann man den meisten Ansprachen, die auf internationalen Schriftsteller-Kongressen gehalten werden, keine Originalität nachsagen. Warum? Es gibt hierfür mehrere Gründe, aber einer der wichtigsten ist wohl in der behandelten Problematik zu suchen. Es geht in der Regel um elementare und grund .....
[ mehr ]
Index » wer schreibt provoziert

Literarischer schutzwall gegen die ddr

Der Schriftsteller Peter Jokostra protestierte gegen eine für den Herbst geplante westdeutsche Ausgabe der Werke von Anna Seghers. Es geht jedoch um weit mehr als um die Bücher der Seghers. Es geht um das literarische Leben in der Bundesrepublik. Mithin sollte dieser Fall - allen Emotionen, die ihn .....
[ mehr ]
Index » wer schreibt provoziert

Opposition gegen die alternation

Die strenge Befolgung der Opitzischen Regel, daß «jeder verß entweder ein iambicus oder trochaicus » sei, hatte zur Folge, daß ein Teil des Wortschatzes und geläufige Wortkombinationen nicht verwendet werden konnte. An dieser Praxis entzündete sich im Laufe des 17. Jahrhunderts die Diskussion. Au .....
[ mehr ]
Index » Grundbegriffe der Texterschließung

Hans koch - der einzelne und die gesellschaft. einige geistige probleme unserer gegenwartsliteratur

Die Frage nach Kräften, Fähigkeiten und Möglichkeiten, nach Stellung, Wert und Rolle der einzelnen Persönlichkeit in unserer Gesellschaft wird immer mehr zu einem wesentlichen Gegenstand künstlerischen Nachdenkens. In Romanen, Erzählungen und Gedichten, Theaterstücken und Spielfilmen ist eine 'Disk .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Autorenkollektiv - entscheidung für den sozialismus und gewinnen eines neuen gegenstandes

Mit Beginn der sechziger Jahre tritt eine Gruppe von Autoren in die Literatur ein, die Faschismus und Krieg zwar noch aus eigenem Erleben kennen, deren Werden als Persönlichkeit jedoch bereits wesentlich von der Entwicklung in der DDR gekennzeichnet ist. Zu ihnen gehören Christa Wolf und Brigitte Re .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Beobachtungen und vermutungen zur praxis gegenwärtiger a uslandsgermanistik

Die Behinderung der Auslandsgermanistik durch die Distanz auf Deutschland ist, zumal in ihren Beiträgen zur Forschung, unübersehbar. Folgende Strategien des Umgangs mit der Distanz als Handikap zeichnen sich ab: a) Offenbar in Reaktion auf die Schwierigkeit der Beschaffung von Quellenmaterial und S .....
[ mehr ]
Index » Kontextualisierung von Literatur » Die Transportierbarkeit von Literatur über kulturelle Grenzen

Autorenkollektiv - skizze zur geschichte der deutschen nationalliteratur von den anfängen der deutschen arbeiterbewegung bis zur gegenwart

Die literarische Entwicklung von den Anfängen der Arbeiterbewegung bis zur bürgerlich-demokratischen Revolution [...] Die klassische deutsche Literatur setzte voraus, daß die künstlerischen Repräsentanten bürgerlicher Interessen mit historischem Recht sich zugleich als Sprecher des gesamten Volk .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Kultur in gegenrichtung fließend: auf uns zu

Ich will Ihnen nicht erläutern, wie das japanische Haiku in Deutschland verstanden worden ist. Ich will auch nicht diskutieren, wie seine Verstehens-chancen in Deutschland sind, ich werden allenfalls bestimmte Seiten des Haiku als nicht hierher vermittelbar erwähnen. Ich will Ihnen aber vorführen, w .....
[ mehr ]
Index » Literatur als Vermittlung

Autorenkollektiv - historisch-inhaltliche konzeption der geschichte der deutschen literatur von der aufklärung bis zur gegenwart

Die literarische Bewegung des Sturm und Drang basierte auf der vor der Französischen Revolution letzten akuten Krisenphase der deutschen Feudalordnung um 1770. Ihren verschiedenen Gruppen ist gemeinsam, daß der Antagonismus von feudalständischer Ordnung und den Lebensinteressen des dritten Standes i .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com