Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Funktion:
Index
»
» Funktion: - deutsche literatur

Funktion:






Expressive funktion: lyrik

Anknüpfungspunkt für die Korrelation von Sprachfunktionen und Gattungen ist weniger Goethes »Naturformen«-Begriif als Hegels Anwendung des Subjekt-Objekt-Schemas auf die Gattungstrias: »Zur epischen Poesie führt das Bedürfnis, die Sache zu hören, die sich für sich als eine objektiv in sich abgeschlo .....
[ mehr ]
Index » Grundlagen der Textgestaltung » Gattungsfragen

Darstellende funktion: epik

Ã"hnliche Vorsicht wie bei der Lyrik ist bei der Epik als »Darstellung« geboten. Ihre größere >Sach Fiktionalität und Poetizität), läßt sich feststellen, daß für keine Gattung das Problem der Fiktionalität so sehr im Mittelpunkt steht wie für die Epik, so daß im Englischen >fiction< gleichbedeutend .....
[ mehr ]
Index » Grundlagen der Textgestaltung » Gattungsfragen

Appellative funktion: dramatik

Diejenige Gattung, die ohne mediale Instanz auskommt, so daß ausschließlich die »nachgeahmten Gestalten selbst als handelnd tätig auftreten« , ist schon nach antiker Auffassung das Drama . Doch bietet auch hier das Redekriterium allein offensichtlich keine zureichende Unterscheidungsgrundlage. Zum e .....
[ mehr ]
Index » Grundlagen der Textgestaltung » Gattungsfragen





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com