Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Fahrenden
Index
»
» Fahrenden - deutsche literatur

Fahrenden






Die fahrenden

Am schlechtesten gestellt waren die fahrenden Dichter, die keine feste Bleibe hatten und daher rechtlos waren. Sie boten »am Hof und auf der Straße« ihre Kunst an, von der sie leben mußten. Ihre Domäne war die Spruchdichtung. Gelegentlich hat auch ein Spruchdichter, wie Der Marner oder Der Kanzler, .....
[ mehr ]
Index » Exkurs über die Literatur der DDR (1949-1990)





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com