Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Elis
Index
»
» Elis - deutsche literatur

Elis






Elisabeth langgässer (i899-i950)

Mit zehn Jahren verlor Elisabeth den jüdischen Vater; kurz vor der Eheschließung war sie katholisch getauft worden. Sie zog mit der Mutter aus dem rheinhessischen Alzhey nach Darmstadt, wo sie nach dem Abitur 1918 sich zur Lehrerin ausbilden ließ. Das Milieu eines durch Assimilierung gesteigerten Pa .....
[
th-langgsser-ii.php" class="alin2">mehr
]
Index » Autoren » Lyriker des 20. Jahrhunderts (Deutschsprachige)

Tsakiridis, vangelis

Untersuchungen und Feststellungen über das Leben des Dichters aus dem siebzehnten Jahrhundert Kopplin, Wolfgang. In: Beispiele, 1969, S. 96 - 99. .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Hippias von elis

H. gehört mit Prodikos zu den Sophisten der »zweiten Generation« nach Protagoras und Gorgias. Sein Bild als unbeständiger, eitler Alleswisser ist durch Piatons Dialoge Hippias Minor, Hippias Maior und Protagoras geprägt. Xenophon erwähnt ihn in seinem Gastmahl als Lehrer der Mnemotechnik, zeigt ihn .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Philosophen biographisch

Elisabeth langgässer (i899-i950)

aus der Bedrückung der modernen Angst mit ihrem Roman 'Das unauslöschliche Siegel" , in welchem der Glaube an Gott und die Nachfolge Christi als letzte Plattform eines sinnerfüllten Lebens erscheint. Die 'Märkische Argonautenfahrt" behandelt ein ähnliches Thema: Menschen, die sich der Wirklichkeit .....
[ mehr ]
Index » DAS ZWANZIGSTE JAHRHUNDERT » Nach 1945

Elisabeth langgässer (i899-i950): frühling i946 - heimkehr ins leben

Wie nur wenige Schriftsteller und Autorinnen hatte Elisabeth Langgässer die Widersprüche und Absurditäten einer Epoche auszuhalten. Tochter eines katholisch getauften Kreisbaurats jüdischer Herkunft, fiel sie im »Dritten Reich« als sogenannte »HalbJüdin« unter die Nürnberger Rassegesetze und erhielt .....
[ mehr ]
Index » Stationen der deutschen Lyrik » Erneuerungs- und Warngedicht

Elisabeth borchers (geb. i926): die große chance - schönheit mit widerhaken

Die grosse Chance Abends entspannen uns eilfertige Bilder, die Story der Gerechtigkeit, das Epos zu dritt. Da geht mit dem Killer das Unrecht des Tags. Da wird Sehnsucht gelehrt und gestillt. Da sind wir nach Maß. Wenn alles vorbei ist und die Schöne am verwilderten Grab des Vaters ihr Hau .....
[ mehr ]
Index » Stationen der deutschen Lyrik » Sackgassen der Naturlyrik

Elisabeth langgässer saisonbeginn

Analyse Die Erzählerin scheint zunächst eine alltägliche, ganz belanglose Begebenheit darzustellen. Zum erstenmal wird der Leser stutzig, als das neue Schild ausgerechnet bei dem Kruzifix errichtet werden soll. Doch vergißt er das schnell wieder, da das Beratschlagen und Arbeiten der Männer den Bli .....
[ mehr ]
Index » Erzählungen der Gegenwart

Elisabeth langgässer untergetaucht

Die Auseinandersetzung mit der Gegenwart reicht nicht aus, die Zukunft zu bewältigen. Es gehört zu unseren wichtigsten Erziehungsaufgaben, der jungen Generation Erfahrungen und Wissen zu vermitteln, das ihr ermöglicht, sich geschichtlich zu interpretieren. In mancher Hinsicht sind Erfahrungen wirksa .....
[ mehr ]
Index » Erzählungen der Gegenwart

Elisabeth simons - der sozialistische realismus — eine neue weltkunst

[...] Die junge Sowjetmacht war als Heimat des Weltproletariats Ziel der Hoffnungen und der Aufmerksamkeit der fortschrittlichen und revolutionären Werktätigen aller Länder. Die sozialistischrealistische Literatur und Kunst der Sowjetunion gestaltete als erste das neue Menschenbild des revolutionär .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Plessen, elisabeth

Dank dir dank euch Gnüg, Hiltrud. In: Aufbrüche, 1979, S. 34 - 35. .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Melissus (schede), paulus

Jörgen von Averli vnd Adelheiten von Grauwart Forst er, Leonard und Fechner, Jörg-Ulrich. In: Daphnis 6, 1977, S. 57 - 79. .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Aristotelische dramaturgie

Bertolt Brecht prägte den Begriff der aristotelischen Dramaturgie, der auf das 8. Kapitel der «Poetik» des Aristoteles zurückgeht . Aristoteles entwickelt hier seine Dramentheorie mit der grundsätzlichen, aber differenziert zu sehenden Forderung nach Einheit von Handlung, Zeit und Ort und der —> .....
[ mehr ]
Index » Jugendlexikon Literatur

Elision

Davon spricht man, wenn 1. ein unbetonter Vokal zwischen zwei Konsonanten fortgelassen wird: für , 2. wenn ein unbetonter Vokal im Wortauslaut vor einem mit Vokal beginnenden Wort eleminiert wird: für , um einen sogenannten Hiatus zu vermeiden, den Zusammenstoß zweier Vokale an der Silben- oder .....
[ mehr ]
Index » Jugendlexikon Literatur

Langgässer, elisabeth

Im Zentrum der Werke von Elisabeth Lang-gässeT steht der um Erlösung ringende Mensch, der - verstrickt im Kampf von Gut gegen Böse -Heil und Gnade durch ein erneuertes christlich-katholisches Weltbild findet. Vom ekstatisch-mystischen Erühwerk [Der Wendekreis des Lammes, 1924) bis zum surreal-magisc .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Noelle-neumann, elisabeth

Elisabeth Noelle-Neumann gründete 1947 mit ihrem ersten Ehemann, dem CDU-Bundestagsabgeordneten und Journalisten Erich Peter Neumann , nach US-amerikanischem Vorbild in Allensbach am Bodensee das Institut für Demoskopie, das erste deutsche Meinungsforschungsinstitut. Unter ihrer Leitung wurden jährl .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Aspekte einer systemtheorelischen literaturwissenschaft

1974 stellte der bisher vor allem aus der Verwaltungsorganisalion und RechLs-soziologie bekannte Niklas Luhmann einem Publikum von Künstlern, Linguisten, Literaturwissenschaftlern und philosophischen Experten für Ästhetik eine verblüffende Frage: "Ist Kunst codierbar?"1. Die Literaturwissenschaft ha .....
[ mehr ]
Index » Literaturwissenschaft und Systemtheorie » Literatur ist codierbar - Gerhard Plumpe /Niels Werber

Courths-mahler, hedwig (d. i. ernestine friederike elisabeth, pseudonyme: relham, hedwig brand)

Obschon als »Fourths-Malheur« und »Kotz-Mahler« verspottet und parodiert. Superlative ringsum: über zweihundert Romane hat sie geschrieben , allein vierzehn Titel im Jahr 1920: ca. 30 Millionen Exemplare betrug die Gesamtauflage, als sie starb; über Jahrzehnte war sie die Nr. 1 aller Leihbüchereien; .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Borchers, elisabeth

chagall Wapnewski, Peter. In: Gedichte und Interpretationen 6, 1982, S. 241 - 250. Das Begräbnis in Bollschweil Domin, Hilde. In: Frankfurter Anthologie 2, 1977, S. 221 - 224. Die große Chance Hinck, Walter. In: Frankfurter Anthologie 5, 1980, S. 235 - 238. eia wasser regnet schlaf .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Langgässer, elisabeth

Daphne Vieregg, Axel. In: Gedichte und Interpretationen 5, 1983, S. 348 - 359. Daphne an der Sonnenwende Blöcker, Günter. In: Frankfurter Anthologie 2, 1977, S. 171 - 175. Der Laubmann und die Rose Schmidt-Ihms, Maria. In: Acta Germanica 1, 1966, S. 99- 116. Frühling 1946 Krüger, Horst .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Langgässer, elisabeth

Sie wurde als Tochter eines Architekten geboren, besuchte die höhere Schule in Darmstadt und war etwa zehn Jahre lang Lehrerin an verschiedenen Schulen in Hessen. 1929 zog sie nach Berlin, wo sie bis 1930 als Dozentin an der sozialen Frauenschule tätig war. Ab 1930 hatte sie als freie Schriftsteller .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart




Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com