Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Dramatik
Index
»
» Dramatik - deutsche literatur

Dramatik






Johann leonhardt - dramatik

Der Bildungsweg und auch die literarischen Arbeiten Johann Leonhardts stehen im Zeichen des 19. Jh., es läßt sich vor allem der Einfluß M. Alberts, T. Teutschs und Fr. W. Schusters feststellen. Leonhardt schrieb seine Dramen in einer Zeit, in der Vertreter jüngerer Generationen ihre Zweifel an den e .....
[
n2">mehr
]
Index » Sonstige

Michael königes - dramatik

Michael Königes wurde 1871 in Zeiden als Sohn eines wohlhabenden Bauern geboren. Der Vater untersagte dem überdurchschnittlich Begabten nach Abschluß der Volksschule eine weitere Ausbildung und bestimmte ihn zum Bauernberuf. So verbrachte Michael Königes sein Leben auf dem Grundbesitz an der Burzen .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

Anna schuller-schullerus - dramatik

Wenn man dokumentarisch untermauerte Werturteile zum Publikumserfolg des dramatischen Erstlings der Anna Schuller-Schullerus Am zwin Krezer diachronisch vergleicht, so wird die Behauptung Karl Kurt Kleins belegt, sie habe 'nicht nur die besten mundartlichen Erzählungen geschrieben, sondern auch das .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

Der erfolgreichste dramatiker des naturalismus: gerhart hauptmann

Der erfolgreichste Dramatiker des Naturalismus war Gerhart Hauptmann . Er stammte aus Schlesien. Ursprünglich wollte er Bildhauer werden; er studierte auch einige Jahre an der Kunsthochschule in Breslau. Mitte der achtziger Jahre wechselte er aber nach Berlin und schrieb sich an der Universität für .....
[ mehr ]
Index » Naturalismus (ca. 1880-1900)

Appellative funktion: dramatik

Diejenige Gattung, die ohne mediale Instanz auskommt, so daß ausschließlich die »nachgeahmten Gestalten selbst als handelnd tätig auftreten« , ist schon nach antiker Auffassung das Drama . Doch bietet auch hier das Redekriterium allein offensichtlich keine zureichende Unterscheidungsgrundlage. Zum e .....
[ mehr ]
Index » Grundlagen der Textgestaltung » Gattungsfragen

Klaus kÃ"ndler - drama und klassenkampf. beziehungen zwischen epochenproblematik und dramatischem konflikt in der sozialistischen dramatik der weimarer republik

[...] Die Realismusproblematik, das zeigt die Entwicklung der sozialistischen Dramatik seit 1918, steht in unmittelbarem Zusammenhang mit den Beziehungen des dramatischen Konfliktes zur Epochenproblematik. Indem sich das sozialistische Drama den objektiven Konflikten der Gesellschaft, dem Klassenka .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Der dramatiker im exil

Es gab Aufführungen von Brecht-Stücken auch nach 1933. Das Ballett Die sieben Todsünden der Kleinbürger mit der Musik von Kurt Weill kam 1933 in Paris heraus; ebenfalls dort, aus Anlaß des spanischen Bürgerkrieges, Die Gewehre der Frau Carrar und 1938 einige Szenen aus Furcht und Elend des Dritten R .....
[ mehr ]
Index » Zeitbezug und Rezeption





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com