Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Den
Index
»
» Den - deutsche literatur

Den






Das 'goldene zeitalter — regressive utopie oder ziel eines revolutionären denkens?

Die zahlreichen Versuche zu einer ideologiekritischen Einordnung des Novalis -schen Werks haben nicht zu einheitlichen Resultaten geführt. Nicht selten galt Novalis als der 'absolut reaktionärste Vertreter der Romantik" . Andere dagegen erkannten in Novalis einen entschiedenen Anhänger der Revolutio .....
[
it/das-goldene-zeitalter-regressive-utopie-oder-ziel-eines-revolutionren-denkens.php" class="alin2">mehr
]
Index » Goethezeit

Den persönlichen einstieg finden

Ein Grundkonzept meiner Arbeit ist es, wegzukommen von dem unpersönlichen Aufsatzstil, wie er in den Schulen gelernt wird, und hinzuführen zum persönlichen Erzählen. So etwas wie eine »objektiv-sachliche« Darstellung eines Sachverhalts gibt es überhaupt nicht. Dies ist sogar ein zentraler Lehrsatz d .....
[ mehr ]
Index » Kreatives schreiben » Aller Anfang ist

Volkslied: röslein auf der heiden -johann wolfgang goethe (i749-i832): heidenröslein

Röslein auf der Heiden Sie gleicht wohl einem Rosenstock Drum g liebt sie mir im Herzen; Sie trägt auch einen roten Rock Kann züchtig, freundlich scherzen; Sie blühet wie ein Röselein, Die Bäcklein wie das Mündelein; Liebst du mich, so lieb ich dich, Röslein auf der Heiden. Der die Röslein wird br .....
[ mehr ]
Index » Stationen der deutschen Lyrik » Der lange Atem des Volkslieds

En toutes choses, son mol acharnement - die einverstandenen helden im neuen französischen roman

1. So sehr die Kritik der achtziger Jahre in Deutschland wie in Frankreich die Rückkehr zum Erzählen begrüßte, so wenig kam sie umhin, auch befremdliche, skurrile oder groteske Elemente in der Prosa eines Thomas Strittmatter, eine "Dramaturgie der Löcher" in den Miniaturen von Jean-Philippe Toussai .....
[ mehr ]
Index » Die Generation der 80er Jahre

Verwundenes und unverwundenes: oder die legende vom letzten lyriker des 20. jahrhunderts

Am 6. Mai 2001 wäre Erich Fried 80 Jahre alt geworden, die Zeitschrift Austriaca widmete ihm ein Themenheft zum Gedächtnis. Und ein anderer leidenschaftlicher Anthologist, Marcel Reich-Ranicki, hat in seiner Frankfurter Institution dafür dem Lyriker Erich Fried einmal mehr eine 'passionierte Wortglä .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Lyriker des 20. Jahrhunderts (Deutschsprachige)

Identitätsdenken und monolog

Aus den meisten hier durchgeführten Analysen, vor allem aber aus der letzten, geht hervor, daß die meisten ideologischen Diskurse dazu neigen, sich der Wirklichkeit, genauer: den von ihnen thematisierten Referenten gleichzusetzen. Dies ist der Grund, weshalb Adorno und Horkheimer in der Vergangenhei .....
[ mehr ]
Index » Ideologie und Theorie » Die diskursiven Verfahren der Ideologie

Einreden und agitieren: oder zurufe eines stabilen juden aus der ferne

m Gegensatz zum Innovationspotenzial der Gedichte gelten Frieds zumeist situative politische Redetexte und Schriften als weniger aufregend oder originell; auch dort wo sie sich mit besonders heiklen Tageskonflikten oder zähen Dauerthemen, wie z. B. mit der Nahostfrage, auseinandersetzen. Es scheint, .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Lyriker des 20. Jahrhunderts (Deutschsprachige)

Josef marlin - den freunden in wien

Im Sommer 1846 Ein ernstes Wort voll sorgenvoller Liebe Rieht ich an euch voll gleichem gutem Sinn, Daß nimmer die Begeisterung zerstiebe Und unsrer Seele frei Zusammengliihn. Wie seltsam auch sich krümmen unsre Pfade, Nie fehle uns die leuchtende Idee! Das Leben gibt dem Schönen keine Gnade .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

Helden, die älter werden dürfen

Wahrscheinlich hast du die ganze Zeit schon an die Fortsetzungsromane mit Harry Potter gedacht, die hier gut hineinpassten, aber ich behandle die Bücher im nächsten Kapitel mit dem Titel »Schöpfungsgeschichten«. So viel kann man aber sagen: Harry Potter trug die Idee der Fortsetzung schon von Anfang .....
[ mehr ]
Index » Schreiberlust und Dichterfrust » Fortsetzung folgt lebenslänglich

Möglichkeiten, schreibblockaden zu überwinden

Zum Glück gibt es Tricks und Strategien, um sich und die Angst zu überlisten. Vielleicht können dir ja einige davon sogar nützlich sein. Wenn mir beim Schreiben eines Zeitungsartikels nichts einfällt, schreibe ich zum Beispiel schon mal meinen Namen hin, der normalerweise ans Ende kommt. Dann steht .....
[ mehr ]
Index » Schreiberlust und Dichterfrust » In einem Zug oder »writer s block«?

Moden und methoden

»Je näher man ein Wort ansieht«, hat Karl Kraus erklärt, »desto ferner sieht es zurück.« Betrachtet man lange genug den Titel des vorliegenden Bandes, so bestätigt sich diese Behauptung. »Grundzüge«, »Literaturwissenschaft« - was, genau besehen, soll das sein ? Grundzüge, so könnte das diesem Band b .....
[ mehr ]
Index » Voraussetzungen und Grundfragen der Literaturwissenschaft

Naturmagische, anarchistische und revolutionäre - tendenzen in den frühen stücken

Es ist gewöhnliches Theater. Es sind Bretter und ein Papiermond und dahinter die Fleischbank, die allein ist wahrhaftig. Trommeln in der Nacht, V. Akt Derartige Stilmittel szenischer Verfremdung - das Spiel mit dem Spiel, die ironische Distanzierung des Schauspielers von seiner Rolle, die Entzaube .....
[ mehr ]
Index » Biographische und werkgeschichtliche Hintergründe

Die sechziger jahre: das heraustreten des einzelnen aus dem kollektiv und die verantwortung der gemeinschaft für den einzelnen

An der Wende von den fünfziger zu den sechziger Jahren brechen auch jüngere Schriftsteller, die später zu den wichtigsten Kinderbuchautoren der DDR gehören, mit dieser vereinfachten Sicht , ohne dass damit die Kinderliteratur insgesamt diese Tendenz verliert. 1962 findet eine Tagung des Schriftstel .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » KARIN RICHTER

Aus den tiefen der seele

Die Entwicklung der Phantastik vom späten 18. bis zum ausgehenden 20. Jahrhundert ist entscheidend geprägt durch die spannungsreiche Polarität von Rationalismus und Irrationalismus, die sich in den Spielformen des rationalen Irrationalismus und des irrationalen Rationalismus zu konkretisieren und ih .....
[ mehr ]
Index » Tendenzen der Phantastik im Spannungsfeld zwischen Rationalismus und Irrationalismus » Innenwelten

Die sieben todsünden

Die thematische Kombination aus gewalttätigem Wahnsinn und kriminalistischer Aufklärung macht die Psychothriller der neunziger Jahre zu Abbildern einer Kultur, in der sich rationalistische und irrationalistische Tendenzen in dialektischer Abhängigkeit entwickelt und sich in Formen der Unterhaltung n .....
[ mehr ]
Index » Tendenzen der Phantastik im Spannungsfeld zwischen Rationalismus und Irrationalismus » Realität des Horrors - Horror der Realität

Detektivische suche in irrationalen gefilden: okkultismus noir

Ãœberall dort, wo Rationalismus und Irrationalismus in der phantastischen Literatur oder im phantastischen Film aufeinandertreffen, entwickeln sich Formen detektivischen Verhaltens. Die Protagonisten dieser Fiktionen müssen durch Spurensuche und logische Deduktion die Phänomene, mit denen sie sich k .....
[ mehr ]
Index » Tendenzen der Phantastik im Spannungsfeld zwischen Rationalismus und Irrationalismus » Manifestationen des Irrationalen: Okkultismus und Satanismus

Die kritische tendenzwende

Umwälzungen in Ökonomie und Politik führen in der BRD zum Ende der 60er Jahre zu gesellschaftlichen Reformen, durch die es auch zu einer Erneuerung der KJL und ihres Realismuskonzeptes kommt. Neben dem Erlebnis der ersten Wirtschaftskrise, das den Blick für soziale Probleme schärft, werden für .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » PETER SCHEINER

Beispiele von bild-text-interdependenzen

Textlich-bildnerische Erzählformen können sich im Bilderbuch vom einfachen, geradlinigen Verlauf, in dem sich Handlungselemente additiv verknüpfen bis zu mehrsträngigen Verläufen auf unterschiedlichen Bewusstseinsebenen spannen . Ebenso wie Texte besitzen auch Bilder und Bildfolgen narrative Qualit .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » JENS THIELE

Bilderbuch und bildende kunst

Das Verhältnis von Bilderbuch und Bildender Kunst wurde im 20. Jahrhundert immer dann thematisiert, wenn sich die Bildende Kunst als umfassendes, alle Lebensbereiche erfassendes ästhetisches Prinzip verstand und wenn sich freie Künstler dem Kind z .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » JENS THIELE

Heldensage

Zu den im weiteren Sinne mythischen Erzählungen gehört auch die germanische Heldensage. Sie schildert, poetisch stilisiert, Vorgänge aus dem Zeitraum zwischen dem 4. und 6. Jahrhundert, der Völkerwanderungszeit. Die Heldensage ist eine gesamtgermanische Dichtungsgattung, was durch die Zeit ihrer Ent .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » LEANDER PETZOLDT

Erste modernisierungstendenzen

Ein Realismus als Konstrukt orientiert sich an Idealen und fordert damit erneute realistische Korrektur heraus . Da die literarischen Konstruktionen einer sinnvoll geordneten, durch Moral und Tugendhaftigkeit mit sich selbst versöhnten Wirklichkeit nach dem Ende der bürgerlichen Aufklärung nicht meh .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » PETER SCHEINER

Komplexe analyse eines psychologischen kinderromans und ausblick auf einige entwicklungstendenzen

Der belgische Autor Jaak Dreesen präsentiert mit 'Tausend Sterne" einen der mittlerweile zahlreichen KRe, in deren Mittelpunkt das Leiden eines Kindes an der Scheidung der Eltern steht. Aber es handelt sich nicht um den Auf-guss eines 'Modethemas", sondern um eine durch und durch überzeugende, kind .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » WILHELM STEFFENS

Ausblick auf einige entwicklungstendenzen

In dem ps.KR Dreesens spiegelt sich eine Entwicklung, die insgesamt das letzte Jahrzehnt prägt, nämlich eine behutsame Zurücknahme übersteigerter Modernität bzw. komplexerer Formen zugunsten plastischen, kindbezogeneren Erzählens. Dies geschieht, ohne die gewichtigen Neuerungen kinderliterarischer T .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » WILHELM STEFFENS

Von den achtziger jahren bis zur gegenwart

In den achtziger Jahren ist ein deutlicher Abschwung der Neuerscheinungen im Jugendbuchbereich zu erkennen. Nach der Zählung von Krämer lag in den Jahren von 1973 bis 1979 die Zahl der einschlägigen Titel jährlich bei 25 bis 35, danach fiel sie unter 25 . Diese Entwicklung im Bereich der Sci-encefic .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » HELMUT MELZER

Zu den lesefunktionen und zur didaktik des krimis

Nusser hat in seinen 'sozialpsychologischen Erklärungsversuchen der Wirkung des Kriminalromans" grundlegende Ãœberlegungen zur Funktion und Wirkung dieser Gattung angestellt. Er hebt in Anlehnung an Alewyn und Wellershoff vor allem zwei verschiedene Unterhaltungsmechanismen hervor, die den Reiz des .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » GÜNTER LANGE




Impressum

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com