Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


dell
Index
»
» dell - deutsche literatur

dell






Das modell der emilia galotti

Lessings anthropologisches Ideal repräsentiert der wohltemperierte Charakter, dessen Affekte sich selbst regulieren, ohne daß sie einer entsprechenden externen Steuerung bedürfen. Im Hinblick auf dieses Modell erweist sich sein eigenes Tragödienwerk freilich als Beitrag zur skeptischen Bewertung opt .....
[
emilia-galotti.php" class="alin2">mehr
]
Index » DRAMA UND THEATER » Das bürgerliche Trauerspiel

Baukasten-literatur und hilfreiche modelle

Eine große Hilfe ist es, nicht jedes Mal eine Form ganz neu erfinden zu müssen. Wie ein Stadionbaumeister oder der Architekt eines Bürohochhauses ganz gern auf überlieferten Grundmodellen aufbaut, die er dann nach seinen Vorlieben und Ideen ausführt und verändert, so greifen auch Autoren immer wiede .....
[ mehr ]
Index » Schreiberlust und Dichterfrust » Sieben Jahre Ferien

Vermittlungsmodelle

Ausgehend von der Annahme, daß die sozialen Verhältnisse Einfluß auf Form und Inhalt von Literatur haben und Literatur auch ihrerseits auf die Gesellschaft zurückwirkt, stellt sich die Frage nach der Wirkungsweise derartiger Wechselbeziehungen. Als Erklärungsansatz bedient sich die sozialgeschichtli .....
[ mehr ]
Index » Verfahren der Textanalyse » Sozialgeschichtliche Zugänge

Modelle der dramenanalyse

Peter Szondi und Volker Klotz markieren für die neuere wissenschaftliche Dramentheorie sowohl den Übergang als auch die Kombination von historisch-ästhetischer und systematischer Betrachtung des literarisch gefaßten Dramas . Szondi führt den Nachweis darüber, daß der Dialog als »Träger des Dramas« .....
[ mehr ]
Index » Grundlagen der Textgestaltung » Grundlagen szenischer Texte

Sozialistische erzählmodelle

Anna Seghers erhielt für ihr erstes Werk Der Aufstand der Fischer von St. Barbara den Kleist-Preis. Diese Erzählung ist eine gleichnishafte Modellstudie über den Verlaufeines Arbeitskonfliktes, gleichsam ein erzähltes Lehrstück. Deshalb ist der Ort der Handlung fiktiv. Die Fischer von St. Barbara .....
[ mehr ]
Index » Von der Weimarer Republik bis zum Ende des Dritten Reiches

Ein standardmodell der ebenen eines literarischen textes

Die Semantisierung der Signifikanten und die Übersemantisierung der Signifikate sind die Ursachen dafür, daß literarische Texte in der Regel außer der Ebene der Denotation mehrere Ebenen kon-notativer Signifikate besitzen. In dem folgenden Schema sind vier solcher Ebenen angenommen, die sich multi .....
[ mehr ]
Index » Literaturtheorien » Semiotik und Interdiskursanalyse

Pico della mirandola, giovanni

Freunden und Zeitgenossen bekam P. scherzhaft den Titel "Princcps Concordiae«. In ihm vereinigen sich familiäre Herkunft mit der Absicht seines philosophischen Arbeitens: P. wurde 1463 in dem norditalienischen Städtchen Mirandola als Sohn des Grafen der Städte Mirandola und Concordia, als »Princeps .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Philosophen biographisch

Rendell, ruth

Ruth Rendell gehört zu den bekanntesten Kriminalautorinnen der Gegenwart. Für ihre Verdienste wurde sie von Königin Elisabeth IL sogar in den Adelsstand erhoben. Beruflich arbeitete Rendell zunächst als Journalistin, bevor sie sich zehn Jahre nach der Ge- burt ihres Sohnes an ihren ersten Kriminal .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Überlegungen zu innerlitcrarischen sozialisationsmodellen im roman seit dem

Jahrhundert Es ist gegenwärtig modern, in der Literaturwissenschaft den Sysiembegriff zu benutzen, um Probleme des Gegenstandsbereichs darzustellen, zu beschreiben und um literarische Probleme mit nicht-literarischen zu verbinden1. Daran, daß die Begriffslyrik einer solchen sozialphilosophischen .....
[ mehr ]
Index » Literaturwissenschaft und Systemtheorie » Selbstbezügliches Handeln? - Reinhold Viehoff

Das ebenenmodell des literatursystems

Schon an der formalen Bezeichnung der drei Handlungsebenen wird deutlich, daß sie nicht etwas für das Literatursystem Spezifisches darstellen. Hierarchi- sierungen von Handlungen können sich als durchaus sinnvoll für die Erforschung anderer sozialer Systeme erweisen. So kann z.B. unter dem Aspekt d .....
[ mehr ]
Index » Literaturwissenschaft und Systemtheorie » Handlungsebenen, Differenzierung und Einheit des Literatursystems - Achim Barsch

Pirandello luigi

Mit seiner Experimentierfreudigkeit gab Luigi Pirandello dem epischen und dem absurden Theater sowie dem Theater des Existenzialis-mus wesentliche Impulse. Die eindringliche Beschreibung persönlicher Erfahrungen machten ihn zum ersten italienischen Autor der Moderne von Weltrang. Der Sohn eines woh .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Commedia dell arte

Aus Karnevalspielen mit Masken und Kostümen hat sich im Italien des 16. Jahrhunderts die Stegreifkomö- die entwickelt. Im Gegensatz zur commedia erudita wurde sie nicht von Berufsschauspielern aufgeführt. Da nur Handlungsverlauf und Szenenfolge vorgeschrieben waren, blieb der Text der Spont .....
[ mehr ]
Index » Jugendlexikon Literatur

Aussagevorgang und aktantenmodell

Im siebenten und achten Kapitel hat sich immer wieder gezeigt, daß das ideologische oder theoretische Aussagesubjekt nicht nur klassifiziert und definiert, sondern eine mehr oder weniger zusammenhängende 'Geschichte" erzählt, die soziologischen, psychologischen, historischen oder juristischen Charak .....
[ mehr ]
Index » Ideologie und Theorie » Reflexion und Diskurs

Essay, modell, parataxis

In mancher Hinsicht erfüllt der ästhetische Bereich als 'archimedischer Punkt" bei Adorno eine ähnliche Funktion wie die Ontologie bei Heidegger, die Wissenschaft bei Alt-husser, die ideale Sprechsituation bei Habermas, die Wertfreiheit im Kritischen Rationalismus und das Proletariat bei Lukäcs. Die .....
[ mehr ]
Index » Ideologie und Theorie » Ideologie als Diskurs: Von Adorno zu Derrida

Friedell, egon

Der Schriftsteller und Theaterkritiker Egon Friedell wurde Lesern vor allem mit seinen Büchern Kulturgeschichte des Altertums sowie der Kulturgeschichte der Neuzeit bekannt. Kurz nach Friedells Geburt als zweiter Sohn eines jüdischen Ehepaars verließ seine Mutter die Familie. Nach dem Tod seines V .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Modell der textrezeption

Die Rekonstruktion von Rezeptionsbedingungen auf der Grundlage eines aktuellen Rezeptionsvorgangs setzt voraus, dass es einen Komplex notwendiger und erkennbarer Beziehungen zwischen den Rezeptionsbedingungen, den gegenständlichen Eigenschaften der Rezeptionsvorgabe und dem Rezep-tionsresultaf gib .....
[ mehr ]
Index » Literaturinterpretation » Text - Leser - Wirklichkeit: Rezeptionsästhetische Analyse

Modell der textproduktion

Produktionsästhetische Textmodelle, wie sie in vielen Literaturtheorien implizit vorausgesetzt oder eigens entwickelt werden , müssen zweierlei leisten; sie müssen • die Beziehungs- und Determinationsfaktoren im Verhältnis Wirklichkeit - Autor - Text hinreichend vollständig und durchsichtig d .....
[ mehr ]
Index » Literaturinterpretation » Wirklichkeit - Autor - Text: Produktionsästhetische Analyse

Modell der literarischen kommunikation

Was wir summarisch »die Literatur« nennen, tritt dem Einzelnen im Alltag auf mindestens drei verschiedene Weisen entgegen, die alle für die Interpretation von Werken ihre eigene Bedeutung bekommen können: als Institution, als Tätigkeit und als Menge von Werken, Inhalten, Kunstmittcln, das heilst als .....
[ mehr ]
Index » Literaturinterpretation » Literaturaneignung als kommunikative Praxis

Saussures binäres zeichenmodell

Das Geschenk von Wein kann also als Zeichen der Freundschaft fungieren, das Geschenk eines Fächers als Zeichen der Liebe. Ferdinand de Saussure, einer der Begründer moderner Semiotik, unterschied an den Zeichen zwei fundamentale Elemente: auf der einen Seite die auffallend materielle, äußerlichgege .....
[ mehr ]
Index » Grundbegriffe der Texterschließung




Impressum

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com