Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Carossa,
Index
»
» Carossa, - deutsche literatur

Carossa,






Hans carossa

Die gegenbildliche Ordnung, die als Geschichte, Religion und Bildung beschworen wird, ist in der unauflöslichen Ein= heit ihrer Elemente vorwiegend poetische Ordnung. Das gilt auch für einen Dichter wie Hans Carossa, dessen An= liegen zu leicht genommen wird, wenn man ihn schlecht» weg als Nachfahre .....
[
ass="alin2">mehr
]
Index » DIE DEUTSCHE LITERATUR » WANDLUNGEN DES ROMANS

Carossa, hans

»Raube das Licht aus dem Rachen der Schlange« - das über dem Rumänischen Tagebuch stehende Motto könnte durchaus über das Gesamtwerk gestellt werden. Es signalisiert in der Chronik aus dem Ersten Weltkrieg die Ãoberzeugung, daß hinter Leiden und Tod ein Sinn verbürgt bleibt, und gilt für den Autor .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Carossa, hans

Alter Baum im Sonnenaufgang Hippe, Robert. In: Fünfzig Gedichte, 1980, S. 19. An eine Katze Hock, Erich. In: Deutsche Beiträge 2, 1948, S. 433 - 439. Der alte Brunnen Hippe, Robert. In: WW 4, 1953/54, S. 268 - 274. Maier, Rudolf Nikolaus. In: Das Gedicht, 1963, S. 162 - 164. Kai .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Carossa, was einer ist, was einer war

Am Werk Carossas hat spruchhafte Dichtung einen nicht unbeträchtlichen Anteil; dabei sind es vor allem lehrhafte, an Goethes Epigrammatik und Spruchdichtung erinnernde Strophen. Das vierzeilige Spruchgedicht - vor 1940 entstanden - gehört zum Zyklus »Lebenslied«, womit zugleich die übergreifende The .....
[ mehr ]
Index » Gedichte aus sieben Jahrhunderten Interpretationen

Hans carossa (i878-i956).

Was einer ist, was einer war: Beim Scheiden wird es offenbar. Wir hören s nidit, wenn Gottes Weise summt; Wir sdiaudern erst, wenn sie verstummt singt der in Bad Tölz geborene, lange Zeit in Passau als Arzt tätige Dichter. Carossas Prosawerk ist im wesentlichen eine Gestaltung seines Lebens, ein .....
[ mehr ]
Index » DAS ZWANZIGSTE JAHRHUNDERT » Zwischen den beiden Weltkriegen

Hans carossa (i878-i956): der alte brunnen - heilende welt

In den Volksliedern, so heißt es in Heines Schrift Die Romantische Schule zur Sammlung Des Knaben Wunderhorn, fühle man den Herzschlag des deutschen Volkes. Das Lied Der Lindenbaum in der von Franz Schubert vertonten Winterreise stammt vom Dichter Wilhelm Müller, aber wohl nur in wenigen Liedern gla .....
[ mehr ]
Index » Stationen der deutschen Lyrik » Magie der Natur




Impressum

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com