Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


bis
Index
»
» bis - deutsche literatur

bis






Satirische praxis von liscow bis lichtenberg

Wesentliches Argument für die Verteidigung der Satire gegen ihre Verächter ist auch bei Rabener stets der moraldidaktische Nutzen. Die pädagogische Ausrichtung schließt das Wirkungsziel der »Erbauung« und den Verzicht auf eine »anstößige Schreibart«, die »beißend« verletze, ausdrücklich ein . Daß Ra .....
[
ttsched-bis-wieland/satirische-praxis-von-liscow-bis-lichtenberg.php" class="alin2">mehr
]
Index » FABEL, ERZAHLUNG, ROMAN » Satire und Erzählung von Gottsched bis Wieland

Vom mittelalter bis zur vorphilanthropistischen aufklärung

„Man hatte zu der Zeit noch keine Bibliotheken für Kinder veranstaltet", schreibt Goethe 1811 in Dichtung und Wahrheit mit Blick auf seine Kindheit: „Die Alten hatten selbst noch kindliche Gesinnungen, und fanden es bequem, ihre eigene Bildung der Nachkommenschaft mitzuteilen. Außer dem Orbis pic-t .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » OTTO BRUNKEN

Die frühen jahre (i945 bis zu beginn der fünfziger jahre)

Einer genauen Analyse und Neubewertung bedarf die frühe Kinder- und Jugendliteratur in Ostdeutschland. Für diesen Zeitraum sind die Lücken und das Unbefriedigende der bisher vorliegenden Beschreibungen und Wertungen besonders auffällig. Es gibt hierfür mehrere Ursachen. Da die kinderliterarische Ent .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » KARIN RICHTER

Geschichte der mädchenliteratur bis ca. i970

Mädchenliteratur gibt es bereits seit dem 13. Jahrhundert, zunächst als intentio-nale Mädchenliteratur, dann seit der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts auch als spezifische Mädchenliteratur, deren Genres vom Tugendspiel über den mütterlichen und väterlichen Rat bis zur Anweisungsschrift für die hä .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » DAGMAR GRENZ

Das backfischbuch und die mädchenliteratur bis ca. i970

Das Backfischbuch hat von den älteren moralischen Erzählungen das Erzählmuster der Umkehr- oder Wandlungsgeschichte übernommen. Charakteristisch dabei ist, dass im Backfischbuch die Zeit vor der Wandlung der Protagonistin -d. h. vor ihrer Anpassung an die Anforderungen des weiblichen Geschlechtschar .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » DAGMAR GRENZ

Hans bender ein bär wächst bis zum dach

Schon der erste, nur fünfzeilige Absatz ist aufschlußreich: Ein kurzer Dialog, mit dem der Erzähler den Leser unmittelbar in das Geschehen hineinstößt. Dieses — der Technik des Kriminalromans verwandte — Verfahren dient hier keineswegs nur dem Ziel, den Leser gespannt zu machen. Wäre das beabsic .....
[ mehr ]
Index » Erzählungen der Gegenwart

Von den achtziger jahren bis zur gegenwart

In den achtziger Jahren ist ein deutlicher Abschwung der Neuerscheinungen im Jugendbuchbereich zu erkennen. Nach der Zählung von Krämer lag in den Jahren von 1973 bis 1979 die Zahl der einschlägigen Titel jährlich bei 25 bis 35, danach fiel sie unter 25 . Diese Entwicklung im Bereich der Sci-encefic .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » HELMUT MELZER

Auf den spuren des 'orbis pictus

Der Philanthrop Johann Bernhard Basedow publizierte 1774 sein 'Elementarwerk" in vier Bänden, in der zweiten Auflage von 1785 mit dem Untertitel 'Ein Vorrat der besten Erkenntnisse zum Lernen, Lehren, Wiederholen und Nachdenken" versehen. Wie das Buch von Comenius, veranschaulichte das 'Elementarwe .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » HERBERT OSSOWSKI

»... und täglich bist du fröhlich ...«

Jedes Jahr werden auf der Welt Hunderttausende von Büchern neu auf den Markt gebracht. Wie viel davon werden mehr als ein Jahrzehnt überdauern oder gar ein Jahrhundert? Nimmt man noch all die Erzählungen und Artikel hinzu, die bei uns und anderswo in der Welt gedruckt werden, diese ungeheuerliche Fl .....
[ mehr ]
Index » Kreatives schreiben » Sich schreibend selbst erfahren

Der lange weg der fremden in die gemeinschaft: von 'till eulenspiegel über das volksbuch vom 'dr. faust bis zu 'irgendwie anders

Die ersten großen Außenseiter, die die Kinder- und Jugendliteratur bis in die Gegenwart begleiten - wenn auch in Adaptionen unterschiedlicher Art -, sind die Helden der klassischen Sagen des Altertums, wie Prometheus und Herakles. Sie stehen auf wider die Götter bzw. den Göttervater Zeus. Sie vollbr .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » GUDRUN SCHULZ

Rabisch, birgit

Biografib: *9.1.1 in Hamburg. B. Rabisch wuchs in Wüster auf und machte 1972 das Abitur in Uetersen. Sie studierte Soziologie und Germanistik an der Universität Hamburg, ist Dozentin für Deutsch als Fremdsprache an der VHS Hamburg und freie Schriftstellerin. Ihr Roman Duplik Jonas 7 wurde ins Franzö .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachigen Krimi-Autoren

Autorenkollektiv - historisch-inhaltliche konzeption der geschichte der deutschen literatur von der aufklärung bis zur gegenwart

Die literarische Bewegung des Sturm und Drang basierte auf der vor der Französischen Revolution letzten akuten Krisenphase der deutschen Feudalordnung um 1770. Ihren verschiedenen Gruppen ist gemeinsam, daß der Antagonismus von feudalständischer Ordnung und den Lebensinteressen des dritten Standes i .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Hans-dietrich dahnke - literarische prozesse in der periode von i789 bis i806

Die Französische Revolution eröffnete die Gesellschaftsformation des Kapitalismus im weltgeschichtlichen Maßstab. Sie führte nicht nur den Umsturz der feudalen Ordnung zugunsten bürgerlichkapitalistischer Verhältnisse in Frankreich herbei, sondern beeinflußte zutiefst die politische und soziale Entw .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Autorenkollektiv - skizze zur geschichte der deutschen nationalliteratur von den anfängen der deutschen arbeiterbewegung bis zur gegenwart

Die literarische Entwicklung von den Anfängen der Arbeiterbewegung bis zur bürgerlich-demokratischen Revolution [...] Die klassische deutsche Literatur setzte voraus, daß die künstlerischen Repräsentanten bürgerlicher Interessen mit historischem Recht sich zugleich als Sprecher des gesamten Volk .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Hans kaufmann - krisen und wandlungen der deutschen literatur von wedekind bis feuchtwanger. fünfzehn vorlesungen

In der nachrevolutionären Periode bilden sich die Beziehungen von Künstler und Gesellschaft und in ihrem Gefolge die Literaturästhetik allmählich um. Im Krieg und besonders in der Revolution als einer riesigen Massenaktion hatte sich die Verflochtenheit der ureigensten Probleme des K .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Bischöfe und geistliche würdenträger als auftraggeber höfischer literatur

Die Frage, in welchem Umfang geistliche Fürsten die weltliche Literatur gefördert haben, ist besonders für die Frühgeschichte der höfischen Dichtung von großer Bedeutung. Um die Mitte des 12. Jahrhunderts war das Rheinland die führende Literaturprovinz in Deutschland. Die religiösen Dichtungen, die .....
[ mehr ]
Index » Exkurs über die Literatur der DDR (1949-1990)

Die literatur des kaiserhofs von konrad iii. bis friedrich ii.

Aus der Zeit Konrads III. , des ersten Stauferkö-nigs, ist über den literarischen Betrieb am Kaiserhof nicht viel bekannt. Das intellektuelle Klima am Hof wurde von den Geistlichen geprägt, die die leitenden Ämter innehatten: von dem Kanzler Arnold von Wied , dem Erbauer der für die Entwickl .....
[ mehr ]
Index » Der Literaturbetrieb der höfischen Zeit

Der schwäbische wald

Die Fußball-Weltmeisterschaft 1974 brachte es an den Tag, was Harmonie, Zufriedenheit, Gefälligkeit und Unauffälligkeit in Verbindung mit einem auf gesunden Lungen beruhenden Flügelspiel einbringen können: den dritten Platz. Woher die Polen das alles hatten, die Publikumslieblinge, blieb nicht lange .....
[ mehr ]
Index » Deutsche Landschaften

Rumäniendeutsche lyrik der 70er bis 90er jahre: 'aktionsgruppe banat - richard wagner - franz hodjak - werner söllner - rolf bossert - klaus hensel (i973-i997)

I. In der zweiten Hälfte der 60er Jahre glitt ein Lichtstrahl Hoffnung über die kahl geschlagene und verödete Kulturlandschaft Rumäniens. 1965 war aus der Riege der kommunistischen Spitzenfunktionäre ein geradezu unorthodox junger, 47-jähriger Mann namens Ni-colae Ceausescu zum Ersten Parteisekretä .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Lyriker des 20. Jahrhunderts (Deutschsprachige)

Schwäbische dichter

In dem schmalen aber gediegenen Werk von Albrecht Goes finden wir alle Elemente versammelt, die von einer schwäbi» sehen Tradition zu reden sinnvoll erscheinen lassen. Wir meinen nicht den naheliegenden Vergleich mit Eduard Mö= rike, da Theologie und Dichtung sich nicht nur einmal im schwäbischen Pf .....
[ mehr ]
Index » DIE DEUTSCHE LITERATUR » DER ROMAN DER GEGENWART

Georg kaiser: von morgens bis mitternachts

Biographischerund werkgeschichtlicher Kontext Georg Kaiser, 1878 als fünfter Sohn eines angesehenen Magdeburger Kaufmanns zur Welt gekommen, fällt bereits während der Kindheit in dem gutbürgerlichen elterlichen Haushalt durch extreme Unruhe und Nervosität auf. Schon nach der mittleren Reife verläss .....
[ mehr ]
Index » Literatur des Expressionismus » Einzelanalysen repräsentativer Werke

Bismarck, otto von

Otto von Bismarck führte als Ministerpräsident Preußens den deutsehen Nationalstaat herbei und etablierte als Reichskanzler das Deutsche Reich im europäischen Staatensystem. Der Abkömmling eines alten märkischen Adelsgeschlechts studierte 1832-35 Rechtswissenschaften, arbeitete bis 1839 als Refer .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Bischoff, friedrich

Andreasnacht Bräutigam, Kurt. In: Moderne deutsche Balladen, 1970, S. 52 - 56. Lehnen, Alfred. In: Deutsch, 1977, S. 36 - 39. Fastnacht Bräutigam, Kurt. In: Moderne deutsche Balladen, 1970, S. 49 - 52. In den Wiesen Neis, Edgar. In: Mond in der Lyrik, 1971, S. 44 - 46. .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Index der Gedichttitel

Schwäbische romantik

Ludwig Uhland verzichtete 1833 lieber auf seine Tübinger Germanistik-Professur, als daß er sich die Wahrnehmung seines Mandats im Württembergischen Parlament verbieten ließ. 1848 war er Mitglied der Deutschen Nationalversammlung in der Frankfurter Paulskirche. Er setzte sich vergeblich für eine gro .....
[ mehr ]
Index » Romantik (1795-1835)

Das drama bis in die frühen 60er jahre

Für das Theater der DDR wurde Bert Brecht der große Lehrmeister. Brecht hat zwar Stücke der sogenannten 'Aufbau-Phase" wie Stritt-matters Katzgraben inszeniert, selbst aber mied er in seinen Stücken den unmittelbaren Kontakt mit dem Alltag der DDR. Er wich auf die Geschichte oder die Parabel aus u .....
[ mehr ]
Index » Exkurs über die Literatur der DDR (1949-1990)





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com