Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Begehren
Index
»
» Begehren - deutsche literatur

Begehren






Das begehren

Lacan, der sich von 1938 an um die strukturale Rekonstruktion der Freudschcn Theorie bemüht, erhebt den 'Wunsch" explizit zum Zentrum der seelischen Logik und gibt ihm den Namen 'Begehren" ; er läßt das Begehren, das durch seine Beziehung zur Phantasie definiert ist, jener Kluft zwischen 'Bedürfnis .....
[ mehr ]
Index » Literaturtheorien » Strukturale Psychoanalyse und Literatur (Jacques Lacan)

«michael kohlhaas» und lacans konzept des begehrens

In der Konzeption der symbolischen Kastration bei Lacan ist das Begehren eine zentrale Kategorie. Sich davon zu trennen, das Begehren der Mutter auszufüllen, verlangt, sein eigenes Begehren zu finden. Unsere erste Frage wird also sein: Was begehrt Kohlhaas, was treibt ihn ? In der Konfrontation m .....
[ mehr ]
Index » Sonstige





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com