Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


ANALYSE
Index
»
» ANALYSE - deutsche literatur

ANALYSE






Historische diskursanalyse - foucault und die folgen

Foucault war Philosoph und Theoretiker der Humanwissenschaften, kein Literaturwissenschaftler. Dennoch galt der Literatur in allen Phasen seiner theoretischen Arbeit sein besonderes Interesse. Seine literaturtheoretischen Denkansätze gehen dabei von vier zentralen Problemstellungen aus: - Im Mitt .....
[
analyse-foucault-und-die-folgen.php" class="alin2">mehr
]
Index » Sonstige

Komplexe analyse eines psychologischen kinderromans und ausblick auf einige entwicklungstendenzen

Der belgische Autor Jaak Dreesen präsentiert mit 'Tausend Sterne" einen der mittlerweile zahlreichen KRe, in deren Mittelpunkt das Leiden eines Kindes an der Scheidung der Eltern steht. Aber es handelt sich nicht um den Auf-guss eines 'Modethemas", sondern um eine durch und durch überzeugende, kind .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » WILHELM STEFFENS

Psychoanalyse und traumdeutung

Mit den Theorien Freuds und der Popularisierung seiner Lehren schlich sich zu Beginn des 20. Jahrhunderts ein weiterer Unsicherheitsfaktor in das Gebäude rationaler Selbstbehauptung ein, das seit den Tagen der selbstkritischen Spätaufklärung bereits erhebliche Risse in seinem Mauerwerk zu verzeichne .....
[ mehr ]
Index » Tendenzen der Phantastik im Spannungsfeld zwischen Rationalismus und Irrationalismus » Innenwelten

Anwendungen der klassischen psychoanalyse auf literarische texte

2.1 Analyse literarischer Gestalten Am Anfang der Literaturpsychoanalyse steht die Beschäftigung mit den im Text vorkommenden Gestalten. Schon in der »Traumdeutung« greift Freud des öfteren auf literarische Beispiele zurück, um seine Thesen zu illustrieren. Und in seiner umfangreichsten literaturps .....
[ mehr ]
Index » Verfahren der Textanalyse » Psychologische Zugänge

Leistungen und probleme literaturwissenschaftlicher diskursanalyse

Diskursanalytische Konzepte sind in der Literaturwissenschaft seit ihrem Aufkommen umstritten gewesen: Sie wurden emphatisch begrüßt und heftig kritisiert - neutral haben sich die wenigsten Forscher zu ihnen verhalten. Um einige Streit- und Standpunkte dieser Auseinandersetzungen zumindest anzudeute .....
[ mehr ]
Index » Verfahren der Textanalyse » Diskursanalyse, Diskursgeschichte

Diskursanalyse und diskursgeschichte in der literaturwissenschaft

In der zweiten Hälfte der siebziger Jahre wurde die Diskursanalyse als »ein neues Konzept der Human Wissenschaften« in die deutschsprachige Literaturwissenschaft eingeführt. Was war das Motiv dieses Willens, >traditionelle< Umgangsweisen mit literarischen Texten wie die Textanalyse und die sozialhi .....
[ mehr ]
Index » Verfahren der Textanalyse » Diskursanalyse, Diskursgeschichte

Diskursanalyse bei foucault

Michel Foucault war weniger ein systematischer als ein außerordentlich kreativer Denker, der seine theoretischen Positionen oft verändert hat. Einer seiner Kommentatoren bezeichnet sein Werk als »verwirrendes Labyrinth«, dem man kaum die Autorschaft nur einer Person ansieht . Auf die verschiedenen .....
[ mehr ]
Index » Verfahren der Textanalyse » Diskursanalyse, Diskursgeschichte

Die begriffe »diskurs«, »diskursanalyse«, »diskursgeschichte«

Es gibt keine einheitliche oder gar verbindliche Definition des Diskursbegriffs. Der Begriff »Diskurs« - ursprünglich als Bezeichnung für eine systematische Abhandlung zu einem Thema verwendet - wird in verschiedenen Disziplinen als eingeführter Terminus mit unterschiedlichen Bedeutungen gebraucht. .....
[ mehr ]
Index » Verfahren der Textanalyse » Diskursanalyse, Diskursgeschichte

Von der werkinterpretation zur form- und funktionsanalyse im soziokulturellen kontext

Wolfgang Kayser gehört mit Staiger zu den Hauptvertretern der Werkinterpretation. Sein erstmals 1948 erschienenes Buch »Das sprachliche Kunstwerk« war für Generationen von Germanistinnen und Germanisten eine Einführung in die Literaturwissenschaft oder mindestens eine Einführung in die Werkinterpret .....
[ mehr ]
Index » Verfahren der Textanalyse » Formen - textimmanenter - Analyse

Exemplarische analysen - hans peter richter: damals war es friedrich (i96i)

In diesem Abschnitt sollen einige wenige Kinder- und Jugendbücher genauer vorgestellt werden, die entweder eine besondere Wirkung entfaltet haben oder unter dem Gattungsaspekt Beachtung verdienen. Dieses Buch ist inzwischen millionenfach verkauft und zählt in den 5. und 6. Schuljahren fast zur Ka .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » GUNTER LANGE

Aspekte eines erzähltheoretischen analyseansatzes

Entwicklung und heutiger Stand narrativer Reflexion Aufgrund von Beobachtungen und Analyseergebnissen drängte sich der Rückgriff auf romantheoretische Aspekte, wie im vorausgehenden Abschnitt getätigt, geradezu auf, um die beachtliche Zahl neuer erzählerischer Mittel strukturell und didaktisch-fu .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » WILHELM STEFFENS

Literatur, intertextualität und historische diskursanalyse

Bislang wurden die Notwendigkeit und der Nutzen der Kontextualisie-rung von Literatur anhand von sehr grundlegenden Aspekten untersucht, wie sie zum größten Teil für alle Arten von kulturellen Ã"ußerungen und Medien gelten. Darüber hinaus hat die Literaturwissenschaft aber auch spezifische Verfahren .....
[ mehr ]
Index » Kontextualisierung von Literatur

Die psychoanalyse sigmund freuds

Um 1900 begründete Sigmund Freud eine neue wissenschaftliche Disziplin, die Psychoanalyse. Im Unterschied zum Großteil der damaligen Psychiater ging er davon aus, daß seelische Störungen meist nicht auf organische Schäden zurückzuführen sind, sondern auf unbewußte psychische Konflikte. Gegenstand .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

Zur analyse überstrukturierter texte: abbildung des paradigmas auf das syntagma

Der Strukturalist Roman Jakobson hat ein einfaches, doch grundlegendes Gesetz aller von ihm so genannten poetischen Texte formuliert: «Die poetische Funktion überträgt das Prinzip der Ã"quivalenz von der Achse der Selektion auf die Achse der Kombination.» Der Achse der Selektion entspricht die parad .....
[ mehr ]
Index » Grundbegriffe der Texterschließung

Analyse literarischer institutionen

Die Fähigkeit, Texte im Rahmen ihrer jeweiligen Gattung genau zu lesen und literaturwissenschaftlichen Standards entsprechend zu interpretieren, sowie die Fähigkeit, diese Texte in Bezug zu anderen Texten und Texttraditionen, Medien, zum historischen Kontext usw. zu setzen, knüpft in der Regel an da .....
[ mehr ]
Index » Analyse literarischer Institutionen

Der mediale charakter literarischer texte und die reichweite literaturwissenschaftlicher textanalyse

Wer literarische Texte untersucht, tut gut daran zu beachten, dass bei genauer Betrachtung in der Literatur wie in der bildenden Kunst im Grunde nicht ein einziges Medium, sondern mehrere Medien Verwendung finden. Diese grundlegende Vielfalt ihrer Ausdrucksmittel entspringt zunächst dem Unterschied .....
[ mehr ]
Index » Analyse literarischer Texte

Wie unlesbares gelesen wird: lyrikanalyse

Zur Einführung in die Lyrikanalyse wählen wir zwei Gedichte Paul Celans. UND KRAFT UND SCHMERZ und was mich stieß und trieb und hielt: Hall-Schaltjahre, Fichtenrausch, einmal, die wildernde Ãoberzeugung, daß dies anders zu sagen sei als so. Erstes Lesen von Celans Gedichten kann irritieren. D .....
[ mehr ]
Index » Analyse literarischer Texte

Merkmale der historischen diskursanalyse

Das Interesse der historischen Diskursanalyse richtet sich nicht auf die Gipfelliteratur, die in den Literaturgeschichten aufbewahrt und gepflegt wird. Was in der Tradition der Textauslegung bisher vernachlässigt worden ist, was dem Vergessen ausgeliefert in Archiven verstaubte, besitzt für sie groß .....
[ mehr ]
Index » Kontextualisierung von Literatur

Stoffgebiete der historischen diskursanalyse

Die Studie Giftmordwissen und Giftmörderinnen untersucht, wie sich seit dem 18. Jahrhundert ein besonderes kriminologisches Wissen in Gesellschaft, Wissenschaft und Medien herausbildete, das zwei Prototypen der Giftmörderin konstituierte, auf die später immer wieder zurückgegriffen wird: die große, .....
[ mehr ]
Index » Kontextualisierung von Literatur

Historische diskursanalyse

Je weiter weg sich die Intertextualität vom Nachweis von spezifischen Bezügen zwischen einzelnen Texten oder kulturellen Phänomenen begibt, desto näher gerät sie an das, was in den letzten Jahrzehnten unter dem Stichwort der Diskursanalyse gefasst werden kann. Das Wort «Dis- kurs» kommt vom lateini .....
[ mehr ]
Index » Kontextualisierung von Literatur

Stilanalyse und werkinterpretation

Stilanalyse und Werkinterpretation, so unterschiedlich sich einzelne Richtungen präsentieren mögen, haben doch dies gemeinsam, daß sie sich dezidiert gegen die Reduktion literarischer Texte auf Stoffe und Quellen wie gegen die Reduktion auf Spiegelungen der Geistesgeschichte wenden. Sie interessier .....
[ mehr ]
Index » Verfahren der Textanalyse » Formen - textimmanenter - Analyse

Modelle der dramenanalyse

Peter Szondi und Volker Klotz markieren für die neuere wissenschaftliche Dramentheorie sowohl den Ãobergang als auch die Kombination von historisch-ästhetischer und systematischer Betrachtung des literarisch gefaßten Dramas . Szondi führt den Nachweis darüber, daß der Dialog als »Träger des Dramas« .....
[ mehr ]
Index » Grundlagen der Textgestaltung » Grundlagen szenischer Texte

Auf der suche nach einer strukturformel: strukturale erzähltextanalyse

Zunächst jedoch sei an einen frühen, methodologisch bahnbrechenden Versuch erinnert, der geradezu entgegengesetzt verfährt und ein »gemeinsames Prinzip« des Erzählens anhand »einfacher« Erzählformen aufzufinden sucht. In Analogie zur botanischen Morphologie, die den »Bau der Pflanze« untersucht, na .....
[ mehr ]
Index » Grundlagen der Textgestaltung » Grundlagen narrativer Texte

Zugänge zur produktionsästhetischen analyse

Die produktionsäslhctischc Analyse sucht die ästhetische Kigcnart des lextes aus dem Prozess und den Bedingungen seiner Entstehung zu erklären. Die Logik dieses Vorgangs erkennen wir allerdings nicht in einem versuchten Nachvollzug der wirklichen tcxt-produzicrcndcn Tätigkeit des Autors, sondern wir .....
[ mehr ]
Index » Literaturinterpretation » Wirklichkeit - Autor - Text: Produktionsästhetische Analyse

Im vorübergehen: ein fallbeispiel komparatistischer textanalyse

Die Vorstellung des Faches ist inzwischen so weit vorangeschritten, daß, wie bei einem Menschen, den man gut kennt, Physiognomie und Charakter der Komparatistik erkennbar werden. Manches blieb dabei theoretisch; doch das soll nicht so bleiben. Die folgende Darstellung versteht sich als eine Modellan .....
[ mehr ]
Index » Konturen der Komparatistik





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com