Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


alles,
Index
»
» alles, - deutsche literatur

alles,






Ludwig uhland (i787-i862): frühlingsglaube - nun muss sich alles, alles wenden

Frühlingsc.laube Die linden Lüfte sind erwacht, Sie säuseln und weben Tag und Nacht, Sie schaffen an allen Enden. O frischer Duft, o neuer Klang! Nun, armes Herze, sei nicht bang! Nun muß sich alles, alles wenden. Die Welt wird schöner mit jedem Tag, Man weiß nicht, was noch werden mag, Das B .....
[
onen-der-deutschen-lyrik/der-lange-atem-des-volkslieds/ludwig-uhland-ii-frhlingsglaube-nun-muss-sich-alles-alles-wenden.php" class="alin2">mehr
]
Index » Stationen der deutschen Lyrik » Der lange Atem des Volkslieds

Es ist alles eitel - andreas gryphius

Du siehst, wohin du siehst, nur Eitelkeit auf Erden. Was dieser heute baut, reißt jener morgen ein; Wo itzund Städte stehn, wird eine Wiese sein, Auf der ein Schäferskind wird spielen mit den Herden. Was itzund prächtig blüht, soll bald zertreten werden; Was itzt so pocht und trot .....
[ mehr ]
Index » Gedichte aus sieben Jahrhunderten Interpretationen

Konzentration ist fast alles

Wichtig ist, sich von Ablenkungen fernzuhalten. Das schaffte Friedrich Schiller eine Zeit lang nicht und kam deshalb auch nicht »in poetische Stimmung«, also in Schreiblaune, es gab einfach zu viel »Ableitung« . Deshalb schrieb ihm sein Freund Goethe in einem Brief: »Es ist mein recht herzlicher Wun .....
[ mehr ]
Index » Schreiberlust und Dichterfrust » In einem Zug oder »writer s block«?

Christian hofmann von hofmannswaldau (i6i7-i679): die welt - alles ist blendwerk

Die Welt Was ist die Welt, und ihr berühmtes Gläntzen? Was ist die Welt und ihre gantze Pracht? Ein schnöder Schein in kurtz-gefaßten Grenzen, Ein schneller Blitz bey schwartz-gewölckter Nacht; Ein buntes Feld, da Kummer-Disteln grünen; Ein schön Spital, so voller Kranckheit steckt. Ein Sclav .....
[ mehr ]
Index » Stationen der deutschen Lyrik » Unter dem Damoklesschwert der Zeit

Alles fremd? (didaktische Ãoberlegungen)

Hinsichtlich des schuldidaktischen Umgangs mit Kinder- und Jugendbüchern zum Thema Nationalsozialismus plädierte Norbert Hopster dafür, diese nicht als Geschichtsbuch-Ersatz zu verwenden, sondern als Dokumente der literarischen Verarbeitung historischer Erfahrungen - Diese Forderung lässt sich auf d .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » GUDRUN SCHULZ





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com