Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Abel
Index
»
» Abel - deutsche literatur

Abel






Fabeltheorie

Neben den älteren Vorbildern der griechisch-römischen Antike avancierten zumal Jean de La Fontaine und Antoine Houdar de La Motte zu Musterautoren, an denen man sich in Deutschland orientierte . Daß die französische Fabel Maßstäbe setzte, zeigt nicht zuletzt ein Blick auf die fortgeschrittenen the .....
[
n2">mehr
]
Index » FABEL, ERZAHLUNG, ROMAN » Wirkungskonzepte der Fabel

Hilde domin (geb. i909): abel steh auf - dennoch die hoffnung

»Das A und O ist für mich«, sagt Hilde Domin in den Frankfurter Poetik-Vorlesungen , »der immer mögliche Neuanfang: die zweite Chance«. Davon spricht auch das Gedicht Abel steh auf, das die Autorin als ihr »zentrales Wort« versteht. Abel steh auf Abel steh auf es muß neu gespielt werden täglich .....
[ mehr ]
Index » Stationen der deutschen Lyrik » Kain und Abel

Fabel - wort und begriff

Um die Fabel als literarische Form von der Fabel als thematisch-stofflichem Grundplan im Handlungsablauf einer epischen oder dramatischen Dichtung zu unterscheiden, dient der Zusatz „äsopisch" . Er verweist auf die Gestalt des sagenumwobenen Äsop, einen angeblichen phrygi-schen Sklaven , der sich im .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » FRANZ-JOSEF PAYRHUBER

Die fabel als kinder- und jugendlektüre

Die Fabel ist in ihrer rationalen Struktur, ihrem Kunstcharakter und der verhandelten Thematik wegen Literatur, die sich an Erwachsene wendet; bis in die Gegenwart hinein bleibt dieser Adressatenbezug erhalten. Andererseits ist die Fabel aber schon von früh an nicht allein Erwachsenenliteratur gewes .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » FRANZ-JOSEF PAYRHUBER

Fabel als schullektüre

Als Lektüre für Kinder und Jugendliche hat die Fabel auch eine lange Schultradition. In den Klosterschulen und Lateinschulen des Mittelaters war sie ebenso beliebt wie in den griechischen Rhetorenschulen . Luthers Freund und Mitstreiter Philipp Melanchton räumt der Fabel in seiner Schrift De utilit .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » FRANZ-JOSEF PAYRHUBER

Fabeln als tiererzählungen

In gleicherweise stammt auch die Fabel aus einer Zeit, in der es noch keine Trennung zwischen Erwachsenen- und Kinderliteratur gab. Fabeln sind dementsprechend wie die andern antiken Tiererzählungen von Haus aus zunächst keineswegs spezifische Kinderliteratur; sie wurden erst im Laufe einer langen E .....
[ mehr ]
Index » Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur » GERHARD HAAS

Ernst schnabel im dunklen tal der bären

Analyse Der Stoff Die Erzählung 'Im dunklen Tal der Bären" ist ein charakteristisches Beispiel für Schnabels Kurzgeschichten, in denen er ungewöhnliche Vorfälle im Lebensstrom darstellen will. Acht Jungen zelten in einem Gebirgstal bei Javorina. Vom Lager aus steigen drei der Jungen, der Größere .....
[ mehr ]
Index » Erzählungen der Gegenwart

Ernst schnabel hundert stunden vor bangkok

Methodische Vorüberlegungen 1. Wegen der Länge der Erzählung ist ihre Behandlung im 8. bis 10. Schuljahr nur nach gründlicher häuslicher Lektüre anzuraten. 2. In der Erzählung finden sich eine Reihe von Wörtern, die der vorherigen Erklärung an Hand eines Lexikons bedürfen: Bangkok = Hauptstad .....
[ mehr ]
Index » Erzählungen der Gegenwart

Yardley, ysabel

Biografie: Y Yardley ist gelernte Geschäftsführungsassistentin. Sie studierte Deutsch und Literatur und ist im Bereich Bildungs- und Gesellschaftspolitik tätig. Sie lebt in Frankfurt/Main. Kriminalromane: 1995 Im Killen eine Eins, Scheffler; 1996 Die Lust auf das Laster und dazwischen die Liebe, Sc .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachigen Krimi-Autoren

Gotthold ephraim lessing - abhandlungen über die fabel

Von dem Wesen der Fabel Wenn wir einen allgemeinen moralischen Satz auf einen besondern Fall zurückführen, diesem besondern Falle die Wirklichkeit erteilen, und eine Geschichte daraus dichten, in welcher man den allgemeinen Satz anschauend erkennt, so heißt diese Erdichtung eine Fabel. [■ .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Schnabel, johann gottfried

»Ich weiß wohl, daß lange Zeite dieser Name bloß galt, um etwas ganz Verächtliches zu bezeichnen«, schreibt 1828 Ludwig Tieck über »jene treuherzige Chronik« der Insel Felsenburg, deren schlechter Ruf in umgekehrtem Verhältnis zu ihrer Popularität stand. Das Buch war einer der meistgelesenen Romane .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige Dichter und Schriftsteller vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Alfred andersch: »sansibar oder der letzte grund« (i957) - existentialistische parabel

Entscheidung zur Selbstverantwortlichkeit Die Sehnsucht nach dem Abenteuer hat das erste Wort. »Der Mississippi wäre das Richtige«. Der sechzehnjährige Schiffsjunge, der dies denkt, hat sich auf dem Speicher einer alten Gerberei in der Ostsee-Hafenstadt Rerik ein Versteck geschaffen, in dem er se .....
[ mehr ]
Index » Roman Chronik

Schnabel, johann gottfried

Johann Gottfried Schnabel war ein »Bestsellerautor« des frühen 18. Jahrhunderts; die Verbreitung seines Hauptwerks wurde in einigen Landstrichen nur noch von der->ß/öe/übertroffen. Ãœber Schnabel gibt es wenige gesicherte Daten. Er wurde in Halle erzogen und eignete sich in Leipzig die Grundlagen d .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Rabelais, francis

Francois Rabelais ist vor allem als Schöpfer seines fünfbändigen Romanwerks Gargantua und Pantagruel bekannt geworden, dessen streckenweise fantastische Handlung ihm Gelegenheit gibt, Kirche und Bildungswesen des spätmittelalterlichen Frankreich satirisch anzugreifen und die geistigen Errungenschaft .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Schnabels insel felsenburg und der frühaufklärerische roman

Bestimmend für das Romanschaffen der frühen Aufklärung wird das Bestreben, abenteuerliche Stoffe in lehrhaft-nützlicher Weise episch einprägsam zu präsentieren. Dieser Versuch, der sich vor allem im Werk Johann Gottfried Schnabels und Christian Fürchtegott Gellerts abzeichnet, markiert die Synthese .....
[ mehr ]
Index » FABEL, ERZAHLUNG, ROMAN » Roman der Frühaufklärung

Psychogramm eines individuellen schicksals oder parabel vom untergang preußens?

Worum geht es in 'Schach"? Fontane selbst gibt in einem Brief 1882 eine zusammenfassende Antwort: 'Schach von Wuthenow [. . .] spielt in der Zeit von 1805 auf 6 und schildert den schönsten Offizier der damaligen Berliner Garnison, der, in einem Anfalle von Ãœbermut und Laune, die liebenswürdigste, .....
[ mehr ]
Index » Deutsche Novellen » Theodor Fontane: Schach von Wuthenow

Komödie: arabella

Mit der Analyse, die der Tragödie Elektra galt, haben sich, über das bis dahin bekannte lyrische Drama hinaus, Einblicke in Aufbau und Struktur des Dramas ergeben, die nun am Beispiel einer Komödie zu vervollständigen sind. Wenn statt des weitaus berühmteren Schwierigen - der nicht unbedingt für uns .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

Babel oder die unmögliche Ãœbersetzung: von benjamin zu derrida und de man

Walter Benjamin und Jacques Derrida stimmen in der Ansicht überein, daß, wie Benjamin es ausdrückt, die Sprache »nicht ein verabredetes System von Zeichen ist«1", und die Signifikanten folglich nicht als konventionelle Markierungen universell geltender Begriffe im Sinne von Saussure aufzufassen sind .....
[ mehr ]
Index » Derrida: Dekonstruktion, Philosophie und Literaturtheorie

Allende, isabel

US-amerikan. Schriftstellerin chilen. Herkunft "2.8.1942 Lima ffl Das Geisterhaus, 1982 lsabel Allende ist eine der erfolgreichsten Autorinnen südamerikanischer Herkunft. Wie in dem Welterfolg Das Geisterhaus erzählt sie in ihren Romanen Biografien und Familiengeschichten selbstbewusster Frauen. .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Babel, isaak

Präzise Kürze und einprägsame Bildwahl zeichnen lsaak Babels avantgardistische Erzählungen aus. Sie sind den düsteren Kapiteln der Geschichte wie Krieg, Revolution und dem Leben der osteuropäischen Juden gewidmet und hinterfragen die Rolle der Kunst. Babel stammte aus einer jüdischen Kaufmannsfamil .....
[ mehr ]
Index » Autoren

Fabelanalyse

Als Geschichte erzählender und dramatischer Texte beschreiben wir den Gesamtvorgang zwischen dem ersten und letzten Satz, genauer: dem ersten und letzten Handlungsmoment des Textes. Ihre Expansion und die Darstcllungsprinzipicn werden erkennbar im Verhältnis zum Geschehen. Dieses wird in narrativen .....
[ mehr ]
Index » Literaturinterpretation » Kategorien und Verfahren der Strukturanalyse

Fabel

1. Stoff- und Handlungsgerüst, das einem epischen oder dramatischen Werk zugrunde liegt. 2. Heitere —> Tierliteratur in Vers oder Prosa. Tiere verkörpern, meist etwas überspitzt, Menschen und ihre Eigenschaften und Verhaltensweisen und verkünden am Ende der Erzählung eine moralische Einsic .....
[ mehr ]
Index » Jugendlexikon Literatur

Inkunabeln

Früheste Erzeugnisse des Buchdrucks . .....
[ mehr ]
Index » Jugendlexikon Literatur

Parabel

Griechisch parabole: Gleichnis) Gleichnishafte —»Erzählung mit meist belehrender Absicht. Im Unterschied zum —»Gleichnis erschließt sich die Aussage der Parabel durch Analogieschluß, weil die direkte Verknüpfung mit dem Gemeinten, iwie beim Gleichnis, fehlt. {, die liGotthold Ephraim Lessing ein .....
[ mehr ]
Index » Jugendlexikon Literatur

Die 'courage-fabel - quellen und abwandlung

Aber der Grimmeishausen läßt sich das Moralisieren und Abstrahieren nicht verbieten. Brecht, 1938 Der Satz, geschrieben zur Abfassungszeit der Mutter Courage und gegen Georg Lukäcs Realismus-Thesen gerichtet, nimmt den barocken Sozialsatiriker als Vorläufer für Brechts didaktischen Literaturbegrif .....
[ mehr ]
Index » „Mutter Courage und ihre Kinder" als Muster epischer Theaterkunst




Impressum

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com