Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Stationen der deutschen lyrik
Index » Stationen der deutschen lyrik
» Das Gedicht: Entschlackte Sprache

Das Gedicht: Entschlackte Sprache



Das »Morsealphabet« der Lyrik
>
Wer als Liebhaber von Lyrik einmal mit Morsetaste und Funkgerät umgehen lernte, weiß von der geheimen Ähnlichkeit des Funkverkehrs mit der Vermittlung und Aufnahme von Lyrik: die Benutzung eines Morsealphabets dort, der Gebrauch sprachlich-lyrischer Zeichen hier. Man muss, um die Funkzeichen aufzufa [ ... ]
Abwerfen von Ballast
Als Beispiel taugt ein Vierzeiler Bertolt Brechts, das Gedicht Meine Mutter, geschrieben auf den Tod der Mutter im Jahre 1920: Als sie nun aus war, ließ man in Erde sie Blumen wachsen, Falter gaukeln darüber hin ... Sie, die Leichte, drückte die Erde kaum Wieviel Schmerz brauchte es, bis sie so lei [ ... ]
Punktuelle Welterfahrung
Keinesfalls presst, auch das zeigt der Vierzeiler, das Gebot der Kürze den lyrischen Text in eine Zwangsjacke. Selbstverständlich kann eine lyrische Langform legitim sein. Sie ist es im Lehrgedicht, im philosophischen oder im Erzählgedicht. Aber für Lyrik im engeren Sinne gilt immer noch der Grundge [ ... ]
Aufbewahrung und Ãœberschreitung der Geschichte
Stiehlt sich damit das lyrische Subjekt aus der Geschichte, aus der geschichtlichen Wirklichkeit davon? Selbst die idealistische Ästhetik bestreitet es energisch. Nach Hegels Ästhetik ist auch in der Lyrik »eine konkrete Behandlung nur in zugleich historischer Weise« möglich. Denn »fast in keiner [ ... ]
Lyrikgeschichte als Mosaik
Die religiösen Gedichte vieler Autoren des 16. und 17. Jahrhunderts sind — zum Teil neulateinische - Gelehrtendichtung, adressiert an ein gebildetes Publikum. Das protestantische Kirchenlied, ein Grundpfeiler von Luthers liturgischer Neuordnung des Gottesdienstes, sucht als Gemeindelied die Nähe z [ ... ]
Lyrik im Widerstand gegen Meinungs-Diktatur
Wie ein Leitmotiv geht durch die deutsche Lyrik der Stundenschlag, der an den Tod gemahnt. Von der Glaubensgewissheit eines Luther oder Gryphius über Brockes' Irdisches Vergnügen in Gott und über die Gottferne von Nietzsches Ver-einsamtb'is zu den billigen Tröstungen und Surrogaten, die Ingeborg Bac [ ... ]

Impressum

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com