Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Rationalismus und Irrationalismus - Sichtweisen der Moderne I
Index » Rationalismus und Irrationalismus - Sichtweisen der Moderne I

Rationalismus und Irrationalismus - Sichtweisen der Moderne I



>
Irrationaler Rationalismus, rationaler Irrationalismus & populäre Kultur
Was wir über unsere Gesellschaft, ja über die Welt, in der wir leben, wissen, wissen wir durch die Massenmedien. (Niklas Luhmann) Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit einem vertrauten Thema - aus neuer Perspektive. Seit den Aufklärungsbemühungen des 18. Jahrhunderts sind Rationalismus und
Aufklärung und Aufklärungskritik
Das Gegenteil einer richtigen Aussage ist ein falsche Aussage, aber das Gegenteil einer tiefen Wahrheit ist eine andere tiefe Wahrheit. (Niels Bohr) Der 'Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit"' ist ein langwieriger Prozeß voller Fallstricke und Rückschläge, voller Schm
Ambivalenz der Aufklärung: Vernunft und Angst
Zu den Konsequenzen einer radikalen Aufklärung, die die Vorherrschaft der Vernunft in das Zentrum individueller wie auch sozialer Entwicklung stellt, zählt die Vorstellung der absoluten Gültigkeit des Rationalitätsprinzips. Zufall, Schicksal, Unerklärliches, Phänomene, die sich einer vernünftigen E
Bewältigungsstrategien: Schauerliteratur und Verschwörungstheorien
Zwei Bewältigungsstrategien der durch die zunehmenden Aufklärungsbemühungen induzierten Ã"ngste lassen sich vorderhand feststellen: Zum einen die Thematisierung der Angst in der Literatur und zum anderen die radikale Rationalisierung, die in sämtliche Bereiche des Lebens mit unerschütterlichem Aufkl
Schauerliteratur
Die Fiktionalisierung individueller und gesellschaftlicher Ã"ngste im Zeitalter der Aufklärung - die literarische Verarbeitung des Irrationalen in Form von Geister- und Schauergeschichten, die Popularität der gothic novel und der fiktiven Geheimbundliteratur - erfüllte dabei ihrerseits zweierlei Fun
Verschwörungstheorien
Neben der Literarisierung der Angst steht die Radikalisierung des Vernunftprinzips. Um der existentiellen Bedrohung durch Angst, die das aufgeklärte Denken erschüttert, vorzubeugen, muß das Prinzip der Aufklärung noch weiter zugespitzt werden - alles muß erklärbar sein; das blendende Licht der Aufkl

Impressum

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com