Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Literaturtheorien
Index » Literaturtheorien
» Methode zur Theorie

Methode zur Theorie


Klaus-Michael Bogdal


Zum Stand der Dinge in den Literaturwissenschaften
Ein aufmerksamer Beobachter der literaturwissenschafllichcn Diskussionen, der amerikanische Gcschichlsthcoretiker Haydcn White, äußert in seinem Buch 'Auch Klio dichtet' die Befürchtung, daß die neueren, sog. postmodernen Theorien die Spaltung in "Hcrrcnlcscr" und "Kneehtlcser" verursachen könnten ( [ ... ]
Fassen wir zusammen
Fassen wir zusammen: In der Geschichte der Literaturwissenschaft vollzieht sich in den sechziger Jahren ein 'Bruch', der die Ideologie der Literatur von ihrer Wissenschaft trennt und einen methodologischen Modcrnisicrungsschub bewirkt. Die wichtigsten Elemente diesseits und jenseits können wir wie f [ ... ]
Viele Litcraturwissenschaftlcr scheinen nicht sonderlich
Viele Litcraturwissenschaftlcr scheinen nicht sonderlich beunruhigt über den Stand der Dinge. Vor ein paar Jahren konstatierte ein Romanist an repräsentativer Stelle in der 'Frankfurter Allgemeinen Zeitung' 'Ruhe und Harmonie" (Gumbrecht 1988). Das harmonische Bild, das dort von den in Lämmer verwan [ ... ]



Impressum

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com