Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Kreatives schreiben

Index
» Kreatives schreiben
» In der Schreib-Werkstatt
» Vielfalt der Seminare

Vielfalt der Seminare



Wahrscheinlich gibt es ebenso viele Arten von »Schreib-Werkstät-ten«, wie es Anbieter und Anbieterinnen solcher Seminare gibt. Und das ist auch richtig so, denn die Kursteilnehmer sollen ja die Chance haben, aktiv schreibend die ihnen selbst gemäße Ausdrucksform zu finden.
      Im Juni 1987 lud die »Evangelische Akademie« in Tutzing zu einer Tagung »Kreatives Schreiben« ein, bei der sich 45 Frauen und Männer trafen, von denen der größte Teil selber Schreib-Seminare oder eine »Schreib-Werkstatt« anbietet. Wer es selber mal probieren will: Aus der Tutzinger Tagung ist eine Adress-Liste entstanden, mit bisher einem halben Hundert Anschriften von Leuten, die im deutschsprachigen Raum solche Veranstaltungen anbieten.
Während es bei den bisher erwähnten Seminaren und Werkstätten mehr um das Moment der Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung geht und die literarische Seite meist an zweiter Stelle berücksichtigt wird, mit eher gedämpften Ambitionen in puncto Publikation der Texte, legt eine Reihe anderer Einrichtungen das Schwergewicht mehr auf die Erzeugung von richtiger »druckreifer« Literatur, wenn auch zunächst eher abseits vom sonstigen Literatur-Betrieb, den die Feuilletons der Zeitungen und Ma gazine betreuen: die »Literatur-Büros« und »Literatur-Werk-stätten«.
      Seit den 80-er Jahren sprießen sie allerorten wie Pilze nach dem warmen Regen aus dem Erdboden; der »warme Regen« stammt meist aus dem Kulturreferat der betreffenden Stadt.
     

 Tags:
Vielfalt  der  Seminare    





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com