Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


'Klassiker' der Gegenwart
Index » 'Klassiker' der Gegenwart

'Klassiker' der Gegenwart



Presentifier - representer. Pedantische und unzuverlässige ecriture. Zu Claude Simon: L'invitation (I987)
Retrospektiv, im Vergleich mit der älteren Programmatik des Nouveau Roman1, namentlich von Robbe-Grillet, und eigenen Positionen in Einzelwerken vor 1987, werden Claude Simons Textqualitäten der achtziger Jahren solider zu bestimmen sein als im punktuellen und darum fast beliebigen Austausch mit gle
Grenzen und Unendlichkeit der Konstruktion und Rekonstruktion in Marguerite Duras' Le Ravissement de Lol V. Stein
"Ce ne peut etre en effet le meme narrateur qui raconte toute l'histoire." * Dieser Ausspruch Böatrice Didiers kann als repräsentativ erachtet werden für die Verunsicherung, oder zumindest Irritation, die "Le Ravissement de Lol V. Stein"2 von Marguerite Duras mit seiner eigenwilligen erzählerischen
Michel Butors Palais Miniature und Italo Calvinos kybernetische macchina scrivente
"E' la sfida al labirinto che vogliamo salvare, e una lette-ratura della sfida al labirinto che vogliamo enucleare e distinguere dalla letteratura della resa al labirinto." Italo Calvino: La sfida al labirinto1 1. Dichten als Schreiben Ãober Michel Butor als Lyriker zu sprechen, heißt zunächst

Impressum

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com