Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Jugendlexikon literatur

Index
» Jugendlexikon literatur
» Vorwort

Vorwort



Persönliche Bemerkungen des —»Autors einer Schrift, die dem eigentlichen Text vorangestellt werden. Hier bedankt sich der Autor bei Helfern, Anregern und Mitarbeitern, setzt sich mit seinen Kritikern auseinander, entschuldigt sich für eventuell vorkommende Fehler und Irrtümer oder gibt Hinweise zum Verständnis seines Werks. Die nicht selten floskelhaft verfaßten Vorworte ähneln Ritualen, die das Böse abwehren und das Gute fördern wollen. Besonders amüsant sind - meist bei älteren Büchern - die Vorbemerkungen zu weiteren -»Auflagen, in denen der Autor kundtut, warum sein offenbar gefragtes Werk in unveränderter Form erscheint.
     


Maxim gorki - vorwort zum 'sammelband proletarischer schriftsteller

[...] Ich bin fest überzeugt, daß das Proletariat seine eigene Belletristik hervorbringen kann, so wie es unter großen Anstrengungen und gewaltigen Opfern seine eigene Tagespresse geschaffen hat. Diese Ãœberzeugung gewann ich auf Grund meiner langjährigen Beobachtungen der Mühen, die Hunderte und .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

 Tags:
Vorwort    





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com