Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Jugendlexikon literatur

Index
» Jugendlexikon literatur
» Predigt

Predigt




In erster Linie als Teil des christlichen Gottesdienstes bekannt, und zwar als Kanzelansprache an die versammelte Gemeinde. Obwohl die Predigt eng mit dem christlichen Kult verknüpft ist, kann man ihre Tradition bis in die —> Rhetorik der antiken Rede zurückverfolgen. Im -»Mittelalter hat sie die Rede als Form der Ansprache ersetzt. Schon vom frühen Mittelalter an ist in der Volkssprache gepredigt worden, um auch die unteren Schichten der Bevölkerung zu erreichen. Anschaulichkeit und nicht selten —»Humor zeichneten diese Form der mündlichen Mitteilung aus. Erhalten ist, ebenfalls seit dem Mittelalter, eine Vielzahl schriftlich fixierter Predigten , an denen sich der große Einfluß des Predigtstils auf die Entwicklung der deutschen Sprache nachweisen läßt.
     


 Tags:
Predigt    





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com