Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Jugendlexikon literatur

Index
» Jugendlexikon literatur
» Osterspiel

Osterspiel



Bedeutende Form des mittelalterlichen —»Dramas , die aus dem liturgischen Zusammenhang entstammend sich zur eigenständigen und z. T. sehr umfangreichen Spielform entwickelte . Im Unterschied zum —»Passionsspiel werden Szenen aus der Auferstehungsgeschichte Jesu aufgeführt. Das Osterspiel, zuerst in lateinischer, später in deutscher bzw. italienischer Sprache abgefaßt, ist seit dem lü. Jahrhundert bezeugt. Im Zuge der Reformation fand der Brauch des Osterspiels im ^.Jahrhundert ein Ende.
     


 Tags:
Osterspiel    





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com