Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Jugendlexikon literatur

Index
» Jugendlexikon literatur
» Memoiren

Memoiren



In Memoiren werden rückblickend wichtige Ereignisse des eigenen Lebens dargestellt, oft nach Lebensab-schnitten geordnet. Die Grenze zur —»Autobiographie ist nicht genau zu ziehen. Die Autobiographie stellt jedoch die persönliche Entwicklung des Verfassers in den Mittelpunkt ihres Interesses, während die Memoiren auch politische Ereignisse, Erinnerungen an berühmte Zeitgenossen miteinbeziehen und vor allen Dingen die Rechtfertigung des eigenen Tuns zum Thema machen. Aus diesem Grund sind Verfasser von Memoiren wichtige Persönlichkeiten aus Politik und Kultur, an deren Lebensweg ein gewisses Interesse von seiten des Publikums besteht: z.B. Friedrich

II.

von Preußen, Otto von Bismarck, Konrad Adenauer u. v. a.
     


 Tags:
Memoiren    





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com