Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Jugendlexikon literatur

Index
» Jugendlexikon literatur
» L art pour l art

L art pour l art




Formel, die vom Schriftsteller Victor Cousin erstmals 1836 aufgestellt wurde, nachdem Thöophile Gautier 1835 die Voraussetzungen dafür in der Vorrede zu seinem Roman «Made-moiselle de Maupin» ausgeführt hatte: «Es gibt nichts wirklich Schönes, als was zu nichts dient. Alles was nützlich ist, ist häßlich.» Diese Trennung der Kunst vom Nützlichen und Zweckmäßigen blieb für die Literatur der —»Dekadenz charakteristisch. Kunst sollte von äußeren Ein-flüssen wie Politik freigehalten werden, nur so könne sie Schönes hervorbringen, was ihr eigentliches Ziel sei. Dementsprechend könne Kunst auch nicht nach außerkünstlerischen, etwa moralischen, religiösen oder sozialen Maßstäben bewertet werden. Besonders in der französischen Literatur des 19. Jahrhunderts fand diese Auffassung Widerhall, so bei Charles Baudelaire, Gustave Flaubert, den Brüdern Edmond und Jules Huot de Goncourt, Joris-Karl Huysmans, aber auch bei Oscar Wilde und im Kreis um Stefan George.


     


Descartes und leibniz

Die entscheidende ideengeschichtliche Voraussetzung für die systematische Entwicklung aufklärerischen Denkens bildet die Konstitution des frühneuzeitlichen Rationalismus, wie er wesentlich durch das seit 1630 entstehende Werk Rene Descartes vorbereitet wird. Das cartesianische Denkmodell entfaltet .....
[ mehr ]
Index » Ideen- und wirkungsgeschichtliche Aspekte der Epoche » Entwicklung des frühaufklärerischen Rationalismus

Ästhetisches system bei baumgarten

Die besondere Signifikanz der deutschen sensualistischen Ästhetik, deren systematische Begründung von Alexander Gottlieb Baumgarten stammt, liegt darin, daß sie sich auf die Fundamente der Wolffschen Philosophie stützt und aus einer Fortentwicklung ihrer rationalistischen Erkenntnistheorie hervorge .....
[ mehr ]
Index » POETIK UND ÄSTHETIK » Sensualistische Ästhetik: Baumgarten und Meier

Der ästhetische maßstab - eopold andrians garten der erkenntnis und hugo von hofmannsthals ein brief

I. Die Priorität der Kunst vor dem Leben führt in der Prosa des Asthetizismus zu einer Gestaltung von Personen, an denen ästhetisches Verhalten als reales inszeniert wird. Die handelnden Personen verhalten sich in der Fiktion gegenüber ihrer Umwelt ästhetisch, sie tun dies jedenfalls entschiedener .....
[ mehr ]
Index » Kontextualisierung und Analyse -Zur Literatur der Goethezeit, des ausgehenden 19. und 20. Jahrhunderts

Hugo von hofmannsthal et les „gentillesses de la langue francaise (französische redensarten, i897)

Les bases de l enseignement secondaire autrichien contemporain ont ete je-tees en 1849, au moment de la grande reforme du Systeme educatif et universitäre qui a suivi le mouvement revolutionnaire de 1848 et la reprise en main neo-absolutiste de la monarchie habsbourgeoise. Avec sept lustres de reta .....
[ mehr ]
Index » Kontextualisierung und Analyse -Zur Literatur der Goethezeit, des ausgehenden 19. und 20. Jahrhunderts

Der spessart

Der Gast prallt erschrocken zurück: An einem Haken in der Hofdurchfahrt baumelt eine riesige Wildsau, ausgeweidet und mit gebrochenen Lichtern. Blut sickert aus den schlammfarbenen Borsten; zwischen den runden Steinen hat sich eine kleine dunkelrote Pfütze gebildet. Der frische Wind an diesem Späthe .....
[ mehr ]
Index » Deutsche Landschaften

Das artland

Anders ist das Artland. Dies ist der erste Eindruck. Und er stellt sich unerwartet ein; nicht jedoch überraschend. Ob man von Westen her, von Holland, oder näher, von Lingen, Meppen, Haselünne, ob man von Norden, aus dem Oldenburgischen kommt, oder von Osten, vielleicht vom Dümmersee herüber, oder o .....
[ mehr ]
Index » Deutsche Landschaften

Das isartal

Das Verhältnis des typischen Münchners zur Isar ist fast so kühl wie die Wasser, die diese führt. Die Sentimentalität jedenfalls, die sich in vielen deutschen Städten dem sie durchströmenden Gewässer gegenüber herausgebildet hat, ist den Bewohnern der bayerischen Hauptstadt fremd. Weder die historis .....
[ mehr ]
Index » Deutsche Landschaften

Das neckartal

Die knappe Stunde Zugfahrt den Neckar entlang, Tübingen, Reutlingen, Metzingen, Nürtingen, Plochingen, Esslingen und dann Stuttgart, absolviert über Jahre hinweg, sei es um an ein Funkhonorar, sei es um an die Quellen der Weisheit in der Stuttgarter Landesbibliothek heranzukommen —bedarf es tatsäc .....
[ mehr ]
Index » Deutsche Landschaften

Die philosophie arthur schopenhauers (i788-i860)

Neben Feuerbach dürfte Arthur Schopenhauer die Weltanschauung des Bürgertums und auch die Programmalik und Theorie des Bürgerlichen Realismus nachhaltig beeinflusst haben. Entsprach die Philosophie Feuerbachs der Materialisierung des Denkens in Absetzung von einem spekulativen Idealismus, so kamen d .....
[ mehr ]
Index » Bürgerlicher Realismus » Kulturphilosophische Voraussetzungen

Die ungarndeutsche gegenwartsliteratur vor historischem hintergrund

Die ungarndeutsche Gegenwartsliteratur mußte Anfang der siebziger Jahre - aus einem Zustand des Scheintodes - sozusagen mit Gewalt wieder ins Leben gerufen werden. Es fing 1973 mit dem Preisausschreiben desWochenblatts ,Neue Zeitung 'Greift zur Feder!" an. Aus den überraschend zahlreichen Einsendun .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

Hartmann von aue

Um 1200 In der Verslegende Der Arme Heinrich stellt sich der Dichter vor als »ritter« und als »dienstman ze Ouwe«. Als Ritter erscheint er auch auf den Miniaturen der Minnesanghandschriften. Sehr viel mehr als diese knappen Angaben ist über das Leben dieses Dichters nicht bekannt, das zwischen 116 .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige autoren

Hauptmann, gerhart

Geb. 15.11.1862 in Ober-Salzbrunn/ Schlesien; gest. 6.6.1946 in Agnetendorf/Schlesien »Der Sozialismus dieser Zeit ehrt in Ihnen den mitleidigen Dichter der »Weben und des >HanneleWeltkrieg-Deutsch-land-über-AllesTausendjährigen< Reiches« - solche harschen Urteile würden sich unter dem Aspekt des .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige autoren

Schnitzler, arthur

Geb. 15.5.1862 in Wien; gest. 21. 10.1931 in Wien In seinem für die Beziehung von Psychoanalyse und Sch.s Dichtung aufschlußreichen Glückwunschschreiben zum 60. Geburtstag des Dichters hat Sigmund Freud die Distanz zu seinem »Collegen« Seh. mit einer Art »Doppelgängerscheu« erklärt. Er schreibt daz .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige autoren

Walser, martin

Geb. 24.3. 1927 in Wasserburg am Bodensee Was haben der Bodensee und der Pazifik gemeinsam? Besonders ähnlich sind sie sich nicht, und doch spielen beide wichtige Rollen im Werk eines Mannes, der auszog, um einer der bedeutendsten Schriftsteller der Nachkriegszeit zu werden. Seiner Herkunft schämt .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige autoren

Gottfried keller: martin salander (i886)

In seinem letzten Roman, dem 1886 im Vorabdruck erschienenen Martin Salander, greift Gottfried Keller im Anschluss an die Ideale der 1848er Revolution noch einmal das Thema der bürgerlichen Ordnung und einer liberal demokratischen Gesellschaft auf. Damit diskutiert er zugleich die Krage nach der Erz .....
[ mehr ]
Index » Bürgerlicher Realismus » Der späte Realismus (1870-1900)

Wieland, christoph martin

Geb. 5.9.1733 in Oberholzheim bei Biberach; gest. 20.1.1813 in Weimar »W. war in der Nähe von Biberach, einer kleinen Reichsstadt in Schwaben, 1733 geboren. Sein Vater, ein evangelischer Geistlicher, gab ihm eine sorgfältige Erziehung und legte bei ihm den ersten Grund der Schulkenntnisse. Hierauf .....
[ mehr ]
Index » Autoren » Deutschsprachige autoren

Spielarten des dramas

In einem etwas heftigen Hiatus setzt nach der Analyse lyrischer Texte die Interpretation von Dramen ein; auf die Kleinform folgt die Großform, sogar, da der Roman nicht behandelt wird, die ,größte im vorliegenden Band. Sprachlich und konzeptionell weniger konzentriert als die Lyrik, mag das Drama .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

Geoffrey h. hartman: romantiker und nietzscheaner

Wie die anderen theoretischen Ansätze der amerikanischen Dekonstruktion ist Geoffrey H. Hartmans Literaturkritik im anglo-amerikanischen New Criticism verwurzelt. In Übereinstimmung mit einigen New Critics wie Ransom, Brooks oder Wimsatt schließt Hartman eine Annäherung des literaturwissenschaftlich .....
[ mehr ]
Index » Geoffrey H. Hartman: Romantiker und Nietzscheaner

Hartmans romantik

In der Auseinandersetzung zwischen Klassik und Romantik, die er als Periodenbezeichnungen mit Skepsis betrachtet, ergreift Hartman eindeutig Partei für das Bewußtsein der Romantik. Schon in seinem Buch Beyond Formalism , das noch nicht dem »Paradigma« der Dekonstruktion angehört, verteidigt er die R .....
[ mehr ]
Index » Geoffrey H. Hartman: Romantiker und Nietzscheaner

Hartman und adorno

Wie Paul de Mans Dekonstruktion ist auch Geof-frey Hartmans criticism mit der ästhetischen Theorie Adornos verglichen worden. Hartman selbst meint, eine Verwandtschaft zwischen seiner eigenen Position und der der kritischen Theoretiker feststellen zu können, wenn er in Easy Pieces von der »Frankfur .....
[ mehr ]
Index » Geoffrey H. Hartman: Romantiker und Nietzscheaner

Gerhart hauptmann

Was von Gerhart Hauptmanns Novellendichtung überliefert ist, findet sich in dem 1948 edierten Band ,Gesammelte Erzählungen 1 vereinigt. Dabei wird man manches ausscheiden, das nicht im eigentlichen den Anspruch der novellistischen Gattungsform erfüllt, den ,Ketzer von Soana etwa, der eindeutig die .....
[ mehr ]
Index » Die Geschichte der Novelle in der Epoche des Naturalismus

Arthur schnitzler

Man wird feststellen müssen, daß der Begriff des Impressionismus formaler Art ist und daß sich konträre Weisen des Lebensgefühls in ihm verbergen können. Wie zuvor angedeutet, ist es üblich, auch den österreichischen Dichter Arthur Schnitzler in die Epoche des Impressionismus einzuordnen und von .....
[ mehr ]
Index » Die Novelle unter dem Einfluß des Impressionismus

Thematik, problemstellung und spielarten der dramatischen dichtung

Ein- und Zuordnung der dramatischen Werke der Epoche 1890—1918 zu einem Gesamtbild werden durch die Vielzahl der vorliegenden Stücke und durch deren mangelnde künstlerische Reife erschwert. Trotzdem sei hier der Versuch gewagt, bemerkenswerte Leistungen im Bereich des dramatischen Schaffens za ver .....
[ mehr ]
Index » Sonstige

'entartete kunst

Dies zeitigt vielfältige Konsequenzen. Erstens werden avantgardistische Künstler, sofern sie nicht bereits das Land verlassen haben, massiv angefeindet und persönlich verfolgt. Eine Reihe von ihnen wird in Konzentrations- und Vernichtungslagern ermordet, unter ihnen Erich Mühsam und Jakob van Hoddis .....
[ mehr ]
Index » Literatur des Expressionismus » Forschungsbericht

Felix hartlaub

Felix Hartlaubs 'Tagebuch aus dem Kriege" ist nicht vom Standpunkt des idealen Beobachters geschrieben. Darin liegt seine revolutionäre Bedeutung. Im Gegensatz zu Erich Maria Remarque oder Ernst Jünger — diesen zwei pazi= fistischen und heroischen Bürgen der 20er Jahre —, ver= ziehtet Hartlaub a .....
[ mehr ]
Index » DIE DEUTSCHE LITERATUR » DER ROMAN DER GEGENWART

Erhart kästner

Der unfeste Zustand der modernen Gesellschaft bringt es mit sich, daß sich der Einzelne aus einer Art Heimwehgefühl in frühere Ordnungen einleben kann. Wider die romantische Selbsttäuschung jedoch, irgendeine dieser Ord-nungen könnte auch wieder die unsere sein, falls es uns gelänge, den geschichtli .....
[ mehr ]
Index » DIE DEUTSCHE LITERATUR » DER ROMAN DER GEGENWART

 Tags:
L  art  pour  l  art    





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com