Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Jugendlexikon literatur

Index
» Jugendlexikon literatur
» Kalendergeschichte

Kalendergeschichte



Kürzere Form unterhaltsamer und belehrender Prosa, die als Teil des Kalenders große Verbreitung fand und volkstümlich wurde. Gattungsmäßig ist sie eine Mischform, sie kann Elemente von —»Schwank, —»Legende, -* Anekdote und —»Novelle enthalten. Als Tatsachenbericht oder —»Satire kann sie auch aktuelles Geschehen verarbeiten. Schon vom 16. Jahrhundert an kann man die Kalendergeschichte als eigenständige Literaturgattung bezeichnen, derer sich u. a. Autoren bedienten, um das lesekundige Volk zu erreichen. So gab im 17. Jahrhundert Hans Jakob Christoffel von Grimmeishausen «Des Abentheuer-lichen Simplicissimi Ewigwährenden Calender» heraus. Besonders in Südwestdeutschland konnte der Kalender eine eigenständige Tradition ausbilden. Der «Lahrer Hinkende Bote» wurde zum Vorbild für Kalender mit belehrendvolkstümlichen Geschichten. Johann Peter Hebel gab zwischen 1808 und 1811 den in Baden erscheinenden Kalender «Der Rheinländische Hausfreund» heraus, zu dem er eine große Anzahl von Kalendergeschichten beitrug, die 1811 geschlossen unter dem Titel «Schatzkästlein des rheinischen Hausfreundes» erschienen. Darunter finden sich kleine Meisterwerke wie «Unverhofftes Wiedersehen», «Der Husar in Neiße» oder das zum geflügelten Wort gewordene «Kannitverstan». Auch später haben sich Autoren, die der Volksdichtung nahestanden, der Kalendergeschichte bedient, wie z.B. Berthold Auerbach. Im 20. Jahrhundert löst sich die Kalendergeschichte vom Kalender und tritt als eigenständige Kunstform auf, so bei Oskar Maria Graf, Karl Heinrich Waggerl und Bertolt Brecht.


     


Novelle oder kalendergeschichte - Überlegungen zum text

Die Kennzeichnung von Brechts „Augsburger Kreidekreis" als „Novelle" findet sich in der Literatur einzig bei Helmut Schwimmer . Er stützt sich dabei auf eine Bemerkung Brechts - wiedergegeben im zweiten Sonderheft von „Sinn und Form" -, bei seinem dichterischen Schaffen könnten oder müßten zwar auc .....
[ mehr ]
Index » Deutsche Novellen » Bertolt Brecht: Der Augsburger Kreidekreis

 Tags:
Kalendergeschichte    





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com