Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Jugendlexikon literatur

Index
» Jugendlexikon literatur
» Kadenz

Kadenz



In der-»Metrik die rhythmische Gestaltung des Versschlusses bei akzentuierender Dichtung . Bei männlicher Kadenz schließt der Vers mit einer Hebung . Bei weiblicher Kadenz schließt der Vers zweisilbig mit einer Senkung auf der letzten Silbe . Bei der dreisilbigen klingenden Kadenz schließt der Vers auf Hebung, Senkung und Nebenhebung .
     


 Tags:
Kadenz    





Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com