Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Jugendlexikon literatur

Index
» Jugendlexikon literatur
» Historisch-kritische Ausgabe

Historisch-kritische Ausgabe



auch kritische Edition. Dieser wissenschaftliche Editionstypus macht es sich zur Aufgabe, den Text eines Werkes in kritisch überprüfter Form vorzulegen. Die Entwicklungsprozesse des editierten Textes werden anhand von zur Verfügung gestelltem Material wie —»Handschriften, Drucke u. a. untersucht und in der Darstellung nachvollziehbar gemacht .
     


Friedrich schiller - vorrede zur ersten ausgabe der 'räuber

Da sie [die dramatische Methode] uns ihre Welt gleichsam gegenwärtig stellt, und uns die Leidenschaften und geheimsten Bewegungen des Herzens in eigenen Äußerungen der Personen schildert, so wird sie auch gegen die beschreibende Dichtkunst um so mächtiger würken, als die lebendige Anschauung kräfti .....
[ mehr ]
Index » Textsammlung zur deutschen Literaturgeschichte

Die historisch-kritische ausgabe

Eine historisch-kritische Ausgabe neuzeitlicher Autoren besteht aus dem kritisch konstituierten Text und dem Kritischen Apparat. Der Apparat, der auch die Editionsprinzipien mitteilt, umfaßt in der Regel die folgenden Abschnitte: Beschreibung der Ãœberlieferung , Quellen, Zeugnisse , Entstehungsge- .....
[ mehr ]
Index » Literaturwissenschaft und Systemtheorie » Editorik

Lese-, studien- und andere ausgaben

Für die wissenschaftliche Arbeit zu einem Autor ist nach Möglichkeit immer eine kritische Ausgabe heranzuziehen. Kritische Ausgaben gibt es freilich nur für eine Minderheit von Autoren, die nach allgemeiner Ãœberzeugung zum Kanon gehören. Dann muß man nach Studienausgaben zitieren oder anderen ge .....
[ mehr ]
Index » Literaturwissenschaft und Systemtheorie » Editorik

 Tags:
Historisch-kritische  Ausgabe    




Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com