Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Jugendlexikon literatur

Index
» Jugendlexikon literatur
» Gründerzeitliteratur

Gründerzeitliteratur



Die vor dem Hintergrund des Sieges im deutsch-französischen Krieg von 1870/71, der daraus folgenden französischen Reparationszahlungen, eines enormen wirtschaftlichen Aufschwungs und der Reichsgründung entstandene Literatur ist von vorwiegend restaurativer und deutschtümelnder Tendenz. Das Bürgertum, das nach der Niederlage der Revolution von 1848 mit den alten Mächten Frieden geschlossen hatte, suchte und fand in den heroischen —»historischen Romanen, epigonalen—» Epen und —»Tragödien von Felix Dahn, Paul Heyse und Ernst von Wildenbruch oder in Gedichten, die die literarische Opposition des-» Naturalismus als «Butzenscheibenlyrik»bekämpfte, ein neues Selbstbewußtsein.
     


 Tags:
Gründerzeitliteratur    




Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com