Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Jugendlexikon literatur

Index
» Jugendlexikon literatur
» Gesamtkunstwerk

Gesamtkunstwerk



Die —»Romantik fordert die produktive Vereinigung aller Künste und möchte sogar das ganze Leben, bei entsprechenden kreativen Voraussetzungen, als Kunstwerk gestaltet sehen . Richard Wagner greift diese Idee auf und strebt das «höchste gemeinsame Kunstwerk» an, in dem «jede Kunstart in ihrer höchsten Fülle vorhanden ist». «Das Kunstwerk der Zukunft» soll Dichtung, Musik, Tanz und bildende Künste in komprimierter und einheitlicher Form zusammenführen. Zweifellos dominierte bei Wagners Bemühungen die Musik das Gesamtkunstwerk. Yvan Goll nahm in den zwanziger
Jahren in seinen Ãœberlegungen zum «Ãœberdrama» die Vorstellungen vom Gesamtkunstwerk auf, und auch das «Total-Theater» Erwin Piscators war ein neuer Versuch in diese Richtung.


 Tags:
Gesamtkunstwerk    




Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com