Deutsche Literatur - Der literarische Treffpunkt


Jugendlexikon literatur

Index
» Jugendlexikon literatur
» Familienroman

Familienroman



gestaltet Schicksal und Geschichte von Familien, oft über mehrere Generationen hinweg . Dabei werden auch gesellschaftliche Entwicklungen und für den Autor aktuelle Diskussionen miteinbezogen, Fragen wie Liebe, Ehe, Generationsund Berufs- sowie Künstlerproblematik erörtert.
      Beispiele sind: Gustav Freytag, «Die Ahnen» , Thomas Mann, «Buddenbrooks» , Adalbert Stifter, «Witiko» .
     


Werthers himmlischer familienroman

Wenn das männliche Subjekt Werther als Kind in der Mutter-Kind-Dyade Erfüllung sucht, muß sich die Gemeinschaft ändern, die ihm diesen Status als Erwachsener zubilligt. Dies geschieht im Roman durch die sukzessive Umwandlung der patriarchalischen Familienstruktur in eine matrilineare, ein Prozeß, de .....
[ mehr ]
Index » Die Rückkehr in die zukünftige Kindheit: Goethes Werther

 Tags:
Familienroman    




Impressum | Datenschutz

Tags: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Kontact Sitemap
Copyright © litde.com